3 Shops – 1 Bestellung – 1 Paket
0

Warenkorb: 0,00 €

 
 

3 bis 6 Jahre

Tipps für Kinder von 3 bis 6 Jahren

Stopptanz

Musik darf natürlich bei keiner Kinder-Party fehlen und bei diesem Spiel sollte es sogar besonders wilde sein: Alle tanzen, hüpfen und verrenken sich, solange die Musik läuft. Sobald sie ausgemacht wird, müssen alle erstarren und dürfen sich keinen Zentimeter mehr bewegen. Gar nicht so einfach, wenn man z.B. gerade auf einem Bein steht. Der Spielleiter geht herum und sortiert die Wackelkandidaten aus. Dann dreht er die Musik wieder auf und das Spiel geht weiter. Wer als letzter übrig bleibt, und somit die größte Standfestigkeit bewiesen hat, gewinnt.

Schnapp dir die Tiere

Schneiden Sie Tierbilder aus einer Zeitschrift aus, immer eins weniger als kleine Gäste eingeladen sind. Die Bilder verteilen Sie gut sichtbar im Zimmer. Achten Sie darauf, dass Sie alle zerbrechlichen Gegenstände vorher in Sicherheit gebracht haben. Die Kinder sollen dann zu Musik durchs Zimmer tanzen, wenn die Musik aufhört, schnappt sich jedes Kind so schnell wie möglich ein Tier. Wer keines bekommen hat, scheidet aus. In der nächsten Runde werden die Bilder wieder neu verteilt, allerdings muss es immer eines weniger sein, als Kinder mitmachen. Gewonnen hat, wer bis zum Schluss übrig bleibt.

Schlangenball

Ebenso für drinnen, als auch für draußen geeignet. Dabei dürfen sich die Kinder nur auf allen Vieren fortbewegen und den Ball nur mit der Stirn spielen. Bauen sie einen Hindernisparcours mit Barrieren auf, unter denen die Kinder durchkriechen müssen. Stoppen Sie die Zeit. Wer am schnellsten ist, geht als Sieger vom Platz.

Duplo-Turm

Sie brauchen dazu nicht mehr als einen Farbwürfel, viele bunte Lego-Steine oder Bauklötze. Für die Kleineren eignen sich dazu besonders die größeren Duplo-Lego-Steine. Jedes Kind bekommt eine bestimmte Anzahl von Steinen in einer Farbe und darf, wenn seine Farbe gewürfelt wird, seinen Stein zum Bauen z.B. eines Turms verwenden. Das Spiel ist zu Ende, wenn der Turm unter lautem Lachen der Kleinen umfüllt.

Was ist das?

Suchen Sie aus Ihrem Haushalt möglichste viele Gegenstände des täglichen Gebrauchs heraus. Es eignen sich Küchengeräte jeglicher Art, Spielzeug oder Obst - eigentlich alles, was nicht gefährlich oder zerbrechlich ist. Einem Kind werden dann die Augen verbunden und es bekommt den ausgesuchten Gegenstand in die Hand gedrückt bis es erraten hat, was es in den Fingern hält. Dabei dürfen die anderen Kinder natürlich nichts verraten.

Luftballonlauf

Bilden Sie aus der Gruppe von Kindern jeweils Zweier-Paare und lassen Sie die Kleinen Rücken an Rücken aufstellen. Dann wird dem Team jeweils ein Luftballon zwischen die Rücken geklemmt und ein Parcours muss absolviert werden, ohne dass die Luftballons herunterfallen. Benutzen Sie für den Slalom-Parcours z. B. leere Flaschen oder umgestülpte Eimer.

Top-Tipps

PLAYMOBIL 5167 Neues Mitnehm-Puppenhaus (Aktionsartikel)
Sie sparen 13%!
PLAYMOBIL 5167 Neues Mitnehm-Puppenhaus (Aktionsartikel)
von PLAYMOBIL®

€ 25,99Artikel in den Warenkorb legen
statt € 29,99Hier klicken!
Color Holzzug
Sie sparen 43%!
Color Holzzug
von Eichhorn

€ 12,99Artikel in den Warenkorb legen
statt € 22,99Hier klicken!
Luftballons, versch. Formen und Farben 100 Stück
Luftballons, versch. Formen und Farben 100 Stück
von Riethmüller

€ 5,99Artikel in den Warenkorb legen
HABA 4170 SPIELE Obstgarten
Sie sparen 43%!
HABA 4170 SPIELE Obstgarten
von Haba

€ 19,99
statt € 34,99Hier klicken!

Bestellbar ab 12.11.2014


 

myToys bloggt zu spannenden Themen rund um die Familie

zum Blog

Werden Sie Fan auf Facebook!