Nur Heute: -10% auf Playmobil

3096 Tage

von Natascha Kampusch
9,99 € *

* gesetzlich gebundender Ladenpreis

inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten

Nicht lieferbar nach Österreich
Vorrätig!
Lieferzeit: 2 - 4 Werktage.
Rechtzeitig vor Weihnachten
0 PAYBACK Punkte für dieses Produkt
  • Riesenauswahl zu günstigen Preisen
  • Tipps & kompetente Beratung
  • Einfaches & sicheres Einkaufen
Produktbeschreibung

Natascha Kampusch erlitt das schrecklichste Schicksal, das einem Kind zustoßen kann: Am 2. März 1998 wurde sie im Alter von zehn Jahren auf dem Schulweg entführt. Ihr Peiniger, der Nachrichtentechniker Wolfgang Priklopil, hielt sie in einem Kellerverlies gefangen - 3096 Tage lang. Am 23. August 2006 gelang ihr aus eigener Kraft die Flucht. Priklopil nahm sich noch am selben Tag das Leben. Jetzt spricht Natascha Kampusch zum ersten Mal offen über die Entführung, die Zeit der Gefangenschaft, ihre Beziehung zum Täter und darüber, wie es ihr gelang, der Hölle zu entkommen.Natascha Kampusch erlitt das schrecklichste Schicksal, das einem Kind zustoßen kann: Am 2. März 1998 wurde sie im Alter von zehn Jahren auf dem Schulweg entführt. Ihr Peiniger, der Nachrichtentechniker Wolfgang Priklopil, hielt sie in einem Kellerverlies gefangen - 3096 Tage lang. Am 23. August 2006 gelang ihr aus eigener Kraft die Flucht. Priklopil nahm sich noch am selben Tag das Leben."Über Strecken lesen sich die 284 Seiten wie ein Lehrbuch der Psychologie mit einer einzigen Versuchsperson: Natascha Kampusch." (Berliner Zeitung, Norbert Mappes-Niediek, 08.09.10)"Das Dokument einer Selbstermächtigung und die Zurückweisung der banalen Psychologisierungsmuster des Boulevards ... Ein gutes Buch." (Der Tagesspiegel, Dennis Scheck, 26.09.10)Natascha Kampusch, geboren am 17. Februar 1988 in Wien, war Opfer einer der längsten Entführungen der jüngeren Geschichte. 2006 hat sie ihre Freiheit zurückerobert. Seither versucht sie, ein normales Leben zu führen. Im Frühjahr 2010 machte sie ihren Schulabschluss.

Details

  • erschienen 2012 im Verlag ULLSTEIN TB
  • ISBN: 9783548374260
  • Einband: Taschenbuch
  • Artikelnummer: 3175032
Weiterlesen
Kundenbewertung (0)
Noch keine Bewertung für 3096 Tage
Jetzt bewerten und einen von
fünf 50 Euro Gutscheinen gewinnen!