3 Shops – 1 Bestellung – 1 Paket
0

Warenkorb: 0,00 €

Fan werden

Klicken Sie hier um Facebook Fan zu werden!

Verfolgen Sie unsere Aktionen auf Twitter!

Besuchen Sie uns auf Pinterest!

Schmökern Sie durch unseren Blog!


Newsletter

Abonnieren Sie unseren Newsletter!


Teilen

Teilen Sie diese Seite auf Facebook!
Teilen Sie diese Seite auf Google+!
 
myToys Startseite » Service » Hilfe » Datenschutz und Sicherheit
 

Datenschutz und Sicherheit

Liebe myToys-Kundin,

Ihre personenbezogenen Daten sind bei uns in guten Händen, denn die myToys.de GmbH nimmt das Thema Datensicherheit sehr ernst. Alle personenbezogenen Daten werden bei uns vertraulich behandelt. Darauf können Sie sich zu 100% verlassen! Im Folgenden geben wir Ihnen Informationen zum Schutz ihrer Daten:

Anfallende Daten

Bei ihrer Bestellung teilen Sie uns Ihre E-Mail-Adresse, Ihren Namen, Liefer- und Rechnungsanschrift, Ihre Telefonnummer sowie Ihr Geburtsdatum mit. Diese Daten sind notwendig für die Auftragsabwicklung. Wir speichern diese Daten bei uns und geben sie im Rahmen der Bestellabwicklung gegebenenfalls an Vertragspartner weiter, z.B. an den Hermes Versand Service, der Ihnen unsere Sendungen in der Regel zustellt.

Verschlüsselung Ihrer Daten

Alle persönlichen Daten, die Sie uns beim Bestellvorgang übermitteln, werden verschlüsselt übertragen und sind damit vor Missbrauch geschützt. Wir bauen bei jeder Transaktion eine sog. SSL-Verbindung auf. SSL (Secure-Socket- Layer) ist ein Verfahren, bei dem Ihre Daten so verschlüsselt werden, dass sie bei der Übertragung im Internet nicht von Unbefugten gelesen werden können.

Wir bieten in unseren Online-Shops verschiedene Zahlungsmöglichkeiten an, bei denen Ihre Daten stets durch diese Sicherheitsstandards umfassend geschützt sind. Während des Bezahlungsvorgangs können Sie genau sehen, wann die SSL-Verbindung aufgebaut wird. Ihre Internet-Adresse ändert sich dann von http:// in https://. Außerdem wird die sichere Verbindung in der Regel in der Statuszeile ihres Webbrowsers durch ein geschlossenes Vorhängeschloss angezeigt.

Die Kreditkarte ist eines der sichersten Zahlungsmittel im Internet. Bei uns ist noch nie ein Fall von Kreditkartenmissbrauch durch fehlerhafte oder unsichere Datenübertragung aufgetreten.

Der einzige Unterschied zur Kreditkartenzahlung in einem Geschäft besteht darin, dass Sie im Internet zusätzlich zur Übermittlung Ihrer Daten (Kreditkartennummer und Verfallsdatum) keine Unterschrift leisten. Sie geben lediglich zu Ihren Kreditkartendaten die sogenannte Prüfziffer an, die Sie auf der Rückseite der Kreditkarte im Unterschriftsfeld finden. Die Sicherheit Ihrer Zahlung ist dadurch nicht eingeschränkt. Im Gegensatz zur Kartenzahlung im Geschäft haben Sie bei der Online-Zahlung sogar den Vorteil, dass kein unbefugter Dritter Einblick in Ihre Kreditkartendaten nehmen kann.

Im Fall eines Missbrauchs von Kreditkarten übernehmen die meisten Banken entweder alle entstandenen Kosten oder begrenzen den Eigenanteil des Karteninhabers auf € 150,-.

Cookies

Was sind Cookies und wofür werden sie bei uns verwendet?

Cookies sind Textdateien, die bei dem Besuch auf einer Internetseite auf dem Computer des Benutzers gespeichert werden. Wir setzen sogenannte Session-Cookies ein, die mit dem Schließen des Browsers sofort wieder gelöscht werden. Durch diese kommen Sie z. B. in den komfortablen Genuss der seitenübergreifenden Warenkorbanzeige, in der Sie ablesen können, wie viele Artikel sich gerade in Ihrem Warenkorb befinden und wie hoch Ihrer aktueller Einkaufswert ist. Personenbezogene Daten sind in diesen Textdateien nicht enthalten.

Darüber hinaus verwenden wir auch Cookies, die über die Session hinaus eingesetzt werden (sogenannte sessionübergreifende Cookies). Insbesondere diese Cookies dienen dazu unser Angebot benutzerfreundlich, effektiver und sicherer zu machen. Dank dieser Dateien ist es beispielsweise möglich, dass Sie speziell auf Ihre Interessen abgestimmte Informationen auf der Seite angezeigt bekommen. Der ausschließliche Zweck besteht also darin, unser Angebot Ihren Kundenwünschen bestmöglich anzupassen und Ihnen das Surfen bei uns so komfortabel wie möglich zu gestalten.

Was können Cookies nicht?

  • Cookies können keine Viren übertragen,
  • Cookies können keine Festplattendaten auslesen,
  • Ihre E-Mail-Adresse lässt sich durch die Verwendung von Cookies nicht in Erfahrung bringen,
  • es können keine E-Mails unbemerkt versendet werden,
  • und Cookies können nicht von anderen Webservern ausgelesen werden.

Sie wollen auf Cookies verzichten?

Die Hilfe-Funktion in der Menüleiste der meisten Webbrowser erklärt Ihnen, wie Sie Ihren Browser davon abhalten, neue Cookies zu akzeptieren, wie Sie Ihren Browser darauf hinweisen lassen, wenn Sie ein neues Cookie erhalten oder auch wie Sie sämtliche bereits erhaltenen Cookies löschen und für alle weiteren sperren können. So ändern Sie die Cookie-Einstellungen in Ihrem Browser.

Allerdings können Sie nur durch die Verwendung unserer Cookies einige unserer interessantesten Funktionen vollständig nutzen. Legen Sie beispielsweise einen Artikel in den Warenkorb, liest unser Server den Code aus dem Cookie und merkt sich so, dass der Artikel in Ihren Warenkorb gehört. Besuchen Sie nach Ihrer Shopping-Tour durch unsere Onlineshops weitere Websites anderer Anbieter und kehren anschließend auf unsere Seite zurück, ist Ihr Warenkorb weiterhin gefüllt. Dieser Service ist nur durch den Einsatz von Cookies möglich.

Wir empfehlen deshalb, den Empfang von Cookies eingeschaltet zu lassen.

Ob Sie ein Cookie von unserem Server gesetzt haben, können Sie in folgendem Feld sehen:

Den Inhalt Ihres myToys AdServer Cookies können Sie hier einsehen.

Wenn Sie als Verbraucher von unserer Technologie nicht profitieren möchten, können Sie sich ein „Blocker-Cookie“ setzen (opt out).

Ab diesem Zeitpunkt kann Werbung, die über unsere Technologie ausgeliefert wird, nicht mehr individuell ausgesteuert werden. Bedenken Sie, dass diese Funktion außer Kraft tritt, falls Sie das „Blocker-Cookie“ löschen. Zum aktivieren unseres Dienstes wählen Sie den Opt In Button.

Privacy - Sie bestimmen selbst!

Sie sehen also: Der Schutz Ihrer Daten ist uns ein wichtiges Anliegen. Aus diesem Grund arbeiten wir ausschließlich mit den anerkannten Cookie-Technologien. So können Sie selbst bestimmen, ob Sie zielgerichtet Werbung über unsere Technologie erhalten möchten oder nicht.

Datenschutzbeauftragter

Die myToys.de GmbH trägt den gesetzlichen Verpflichtungen Rechnung und hat einen betrieblichen Datenschutzbeauftragten bestellt. Sollten Sie Fragen zum Thema Datenschutz bei der myToys.de GmbH haben, so senden Sie diese bitte an datenschutz@myToys.de. Unser öffentliches Verfahrensverzeichnis sowie die Daten zum Datenschutzbeauftragen finden Sie hier.

Datenschutzhinweis

Bei allen Vorgängen der Datenverarbeitung (z.B. Erhebung, Verarbeitung und Übermittlung) verfahren wir nach den gesetzlichen Vorschriften. Ihre für die Geschäftsabwicklung notwendigen Daten werden gespeichert und für die Bestellabwicklung im erforderlichen Umfang an von uns beauftragte Dienstleister weiter gegeben. Ferner werden Adress- und Bestelldaten für eigene Marketingzwecke erhoben und verarbeitet. Für fremde Marketingzwecke werden ausschließlich solche Daten weiter gegeben, bei denen dies gesetzlich erlaubt ist (allgemein veröffentlichte und bestimmte in Listen zusammengefasste Daten gemäß § 28 Abs. 3 S.2 und S.4 Bundesdatenschutzgesetz).

Retargeting-Technologien

Diese Website verwendet Internet Retargeting-Technologie. Diese ermöglicht es, gezielt jene Internet User mit Werbung anzusprechen, die sich bereits für unsere Shops und unsere Produkte interessiert haben. Aus Studien wissen wir, dass die Einblendung personalisierter, interessenbezogener Werbung für den Internet User interessanter ist als Werbung, die keinen solchen persönlichen Bezug hat. Die Einblendung der Werbemittel erfolgt beim Retargeting auf der Basis einer cookie-basierten Analyse des vorherigen Nutzungsverhaltens. Selbstverständlich werden hierbei keine personenbezogenen Daten gespeichert und ebenso selbstverständlich erfolgt die Verwendung der Retargeting-Technologie unter Beachtung der geltenden gesetzlichen Datenschutzbestimmungen. Selbstverständlich können Sie Ihren Internetbrowser so einstellen, dass zukünftig keine Cookies mehr auf Ihrem Computer abgelegt werden können bzw. bereits abgelegte Cookies gelöscht werden. Eine Anleitung hierzu finden Sie hier. Das Abschalten sämtlicher Cookies kann dazu führen, dass einige Funktionen auf unseren Internetseiten nicht mehr ausgeführt werden können.

Google Adsense

Unsere Internetseite verwendet Google AdSense. Dies ist ein Dienst der Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA, mit dem Werbeanzeigen auf Internetseiten eingebunden werden können. Google AdSense verwendet sog. "Cookies" (Textdateien), die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website ermöglicht. Google AdSense verwendet auch so genannte Web Beacons (unsichtbare Grafiken). Durch diese Web Beacons können Informationen wie der Besucherverkehr auf diesen Seiten ausgewertet werden. Die durch Cookies und Web Beacons erzeugten Informationen über die Benutzung dieser Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse) und Auslieferung von Werbeformaten werden an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Diese Informationen können von Google an Vertragspartner von Google weiter gegeben werden. Google wird Ihre IP-Adresse jedoch nicht mit anderen von Ihnen gespeicherten Daten zusammenführen. Sie haben die Möglichkeit zu verhindern, dass die genannten Cookies auf Ihrem Computer gespeichert werden. Dazu müssen Sie an Ihrem Internetbrowser eine dementsprechende Einstellung vornehmen. Allerdings besteht dann die Möglichkeit, dass unsere Internetseite für Sie nur eingeschränkt nutzbar ist. Weitere Informationen stellt Google hier zur Verfügung: http://www.google.de/privacy_ads.html.

Webanalysedienst

Auf dieser Website werden durch Webtrends Analytics, einen Webanalysedienst der Webtrends EMEA Acquisition Ltd. (www.webtrends.de), anonymisierte Daten erhoben und gespeichert. Diese Daten dienen der Analyse des Besucherverhaltens. Hierzu können Cookies eingesetzt werden. Dies sind kleine Textdateien, die lokal auf dem Rechner des Seitenbesuchers gespeichert werden und so eine Wiedererkennung beim erneuten Besuch unserer Website ermöglichen. Die IP-Adresse der Seitenbesucher wird von Webtrends vor der Speicherung gekürzt und somit anonymisiert. Der Daten- erhebung und -speicherung durch Webtrends können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft unter dem folgenden Link widersprechen: Klicken Sie hier, um das Webtrends-Tracking in diesem Browser zu deaktivieren. Klicken Sie hier, um das Webtrends-Tracking in diesem Browser zu aktivieren.

AdClear Kampagnentracking

Wir verwenden die Dienste der AdClear GmbH ("AdClear"), um statistische Daten für das Kampagnentracking zu erheben und so das Angebot für unsere Kunden entsprechend zu optimieren. Hierzu werden sog. "Cookies" (Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden) verwendet. Die Daten werden ausschließlich in pseudonymer Form erfasst. Persönliche Daten werden nicht an AdClear gesendet. Die AdClear GmbH ist für Datenschutz im Bereich Kampagnentrackingsysteme vom TÜV Saarland zertifiziert.

Widerruf der Datenspeicherung:
Nach §15 der aktuellen Fassung des Telemediengesetzes haben Sie als Webseitenbesucher das Recht, der Datenspeicherung Ihrer (anonymisiert erfassten) Besucherdaten auch für die Zukunft zu widersprechen. Sie können sich von der Erfassung des AdClear Kampagnentrackings ausschließen. Hierfür wird von unserer Domain ein Cookie mit dem Namen "adclearoptout" gesetzt. Dieser Widerspruch gilt so lange, wie Sie das Cookie nicht löschen. Das Cookie ist für die Domain, pro Browser und Benutzer eines Rechners gesetzt. Wenn Sie auf unsere Webseite von mehreren Endgeräten und Browsern aus zugreifen, müssen Sie daher auf jedem Endgerät und in jedem Browser separat der Datenerfassung erneut widersprechen.
Sie haben dem AdClear Kampagnentracking nicht widersprochen.
Dem AdClear Kampagnentracking widersprechen.

Einbindung von Social Plug-ins

Auf den Internetseiten der myToys.de GmbH kommen Social Plugins von Facebook und Google zum Einsatz, um den Onlineshop persönlicher zu machen. Hierfür nutzen wir unter anderem den „LIKE“-Button (auch bekannt als „Gefällt-mir“-Button) ) sowie den „Google +1“-Button. Es handelt sich dabei um Angebote der US-amerikanischen Unternehmen Facebook Inc. (1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA) und Google Inc. (1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94042, USA).

Wenn Sie eine Internetseite der myToys.de GmbH besuchen, die ein solches Plug-in enthält, stellt Ihr Browser eine Verbindung zu Facebook bzw. Google her und die Inhalte werden von Facebook bzw. Google geladen. Ihr Besuch auf den Seiten der myToys.de GmbH kann dadurch ggf. von Facebook und Google nachverfolgt werden, auch wenn Sie die Funktion nicht aktiv nutzen, wenn Sie einen Account bei Facebook oder Google besitzen oder schon einmal eine Seite mit Facebook Social Plug-ins bzw. Google +1 Social Plug-ins besucht haben.

Darüber hinaus bekommt Facebook bzw. Google direkt Informationen, wenn Sie ein solches Social Plug-in nutzen (z.B. Klick auf den LIKE-Button oder den Button +1). Das ist notwendig, um die Informationen mit anderen zu teilen. Wir haben dabei keinen Einfluss auf den Inhalt der Plug-ins und die Informationsübermittlung an Facebook bzw. Google. Auf Ihren Internetseiten stellen Facebook und Google detaillierte Angaben zu Umfang, Art, Zweck und Weiterverarbeitung Ihrer Daten zu Verfügung. Hier finden Sie auch weiterführende Informationen zu Ihren Rechten und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre. Auf unseren Internetseiten sind des Weiteren Funktionen des Dienstes Twitter eingebunden. Diese Funktionen werden angeboten durch die Twitter Inc., 795 Folsom St., Suite 600, San Francisco, CA 94107, USA. Durch das Benutzen von Twitter und der Funktion “Re-Tweet” werden die von Ihnen besuchten Webseiten mit Ihrem Twitter-Account verknüpft und anderen Nutzern bekannt gegeben. Dabei werden auch Daten an Twitter übertragen. Wir weisen darauf hin, dass die myToys.de GmbH keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Twitter erhält. Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von Twitter. Ihre Datenschutzeinstellungen können unter http://twitter.com/account/settings ändern.

Durch vorheriges Ausloggen auf den Seiten von Facebook, Google bzw. Twitter sowie Löschen gesetzter Cookies, können Sie vermeiden, dass Facebook, Google bzw. Twitter während Ihres Besuches auf unseren Internetseiten über Sie gesammelten Informationen Ihrem Facebook-, Google- bzw. Twitterkonto zugeordnet werden.

Sie haben die Möglichkeit der Anzeige von Social Plugins auf unseren Internetseiten hier zu widersprechen.

Mehr Informationen rund um Cookies finden Sie hier.

E-Mail-Werbung

Wir nutzen Ihre Adress-Bestelldaten, um Ihnen attraktive Angebote zusenden zu können. Sie können Ihr Newsletterprofil anpassen oder den Newsletter jederzeit wieder abbestellen über den Link am Ende des Newsletters, Ihr Newsletterprofil im Online-Shop unter "Mein Konto" oder Sie wenden sich an den Kundenservice unter service@myToys-group.de. Nach Erhalt Ihrer Abmeldung werden wir die weitere Zusendung von Newslettern umgehend einstellen. Um unseren Newsletterservice ständig verbessern zu können, enthält unser Newsletter eine Funktion, die uns mitteilt, ob und ggf. wann Sie den Newsletter angesehen haben.

Produktempfehlungen per E-Mail

Als Kunde unseres Onlineshops erhalten Sie regelmäßig Produktempfehlungen von uns per E-Mail. Diese Produktempfehlungen erhalten Sie von uns unabhängig davon, ob Sie einen Newsletter abonniert haben. Hierbei verwenden wir die von Ihnen im Rahmen des Kaufs angegebene E-Mail- Adresse zur Bewerbung von eigenen Waren und / oder Dienstleistungen, die denjenigen ähneln, die Sie bei uns aufgrund einer bereits getätigten Bestellung erworben haben. Sie können dieser Produktempfehlung jederzeit unter service@kombishopping.de und am Ende einer jeden Produktempfehlungs-E-Mail widersprechen, ohne dass hierfür andere als die Übermittlungskosten nach den Basistarifen entstehen.

Flyer, Kataloge sowie sämtlich postalisch zugestellte Werbung

Wir nutzen Ihre Daten zu Marketingzwecken, wenn wir überzeugt sind, dass unsere Partner attraktive Angebote für Sie bereithalten. Der Nutzung bzw. Weitergabe Ihrer Adressdaten können Sie jederzeit durch schriftliche Mitteilung an myToys.de GmbH, Bergmannstraße 72, 10961 Berlin oder per Mail an noinfo@mytoys.de widersprechen. Nach Erhalt Ihres Widerspruchs werden wir die weitere Zusendung von Marketinginformationen umgehend einstellen und die Daten auch nicht zu Marketingzwecken weitergeben.

Hinweis

Sie können der Nutzung, Verarbeitung und Übermittlung Ihrer personenbezogenen Daten zu Marketingzwecken jederzeit durch eine formlose Mitteilung an noinfo@mytoys.de oder auf dem Postweg an myToys.de GmbH, Bergmannstraße 72, 10961 Berlin widersprechen. Dies gilt allerdings nicht für die zur Abwicklung Ihrer Bestellung erforderlichen Daten. Nach Erhalt Ihres Widerspruchs werden wir die betroffenen Daten nicht mehr zu anderen Zwecken als zur Abwicklung Ihrer Bestellung nutzen, verarbeiten und übermitteln sowie die weitere Versendung von Werbemitteln einschließlich unserer Kataloge an Sie einstellen. Weitere Informationen zum Datenschutz entnehmen Sie bitte auch unseren Datenschutzerklärungen.

Bonitätsprüfung

Mit der Zustimmung zur Bonitätsprüfung erteilen Sie uns Ihre ausdrückliche Einwilligung dafür, dass wir Ihre Bonität prüfen dürfen. Die Einholung dieser Einwilligung geschieht zu dem Zweck, dass wir Ihnen bereits im Bestellvorgang ausschließlich die Zahlungsarten, die durch Sie in Anspruch genommen werden können, anzeigen können.

Für Kunden aus Deutschland heißt das, dass wir personenbezogene Daten von Ihnen (Vor- und Nachname, Kundennummer, Rechnungs- und Lieferadresse und das Geburtsdatum) für die Bonitätsprüfung an die Fa. Creditreform Boniversum GmbH, Hellersbergstr. 11, 41460 Neuss übermitteln. Sind Sie ein Kunde aus Österreich, erfolgt eine Übermittlung Ihrer Daten an die Firma Deltavista GmbH, Diefenbachgasse 35, 1150 Wien. Sind Sie ein Kunde aus der Schweiz, erfolgt eine Übermittlung Ihrer Daten an die Firma deltavista AG, Gustav-Siber-Weg 4, 8700 Küsnacht. Von diesen Firmen wird durch bestimmte mathematisch-statistische Verfahren ein Wahrscheinlichkeitswert in Bezug auf Ihre Bonität ermittelt. Aus dem uns übermittelten Wahrscheinlichkeitswert können wir ein eventuelles Zahlungsausfallrisiko prognostizieren und so Ihnen in Ihrem Interesse entsprechende Zahlungsmöglichkeiten anbieten.

Sie können Ihre Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft uns gegenüber schriftlich oder per Email an datenschutz@mytoys.de widerrufen.

Auskunft

Nach dem Bundesdatenschutzgesetz haben Sie ein Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten Daten sowie ggf. ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten. Sofern weitere Informationen gewünscht werden oder die Berichtigung, Sperrung oder Löschung der Daten des Kunden gewünscht wird, können Sie eine Email an service@mytoys-group.de senden.

Gruppenzugehörigkeit

Die myToys.de GmbH gehört zur Otto-Gruppe. Wenn Sie weitere Informationen wünschen bezüglich der zum Otto-Konzern gehörenden Unternehmen, schauen Sie bitte unter folgendem Link: http://www.ottogroup.com

Hoffentlich haben wir damit alle Ihre Fragen zum Thema Datenschutz beantwortet. Durch Veränderungen unseres Geschäftes sowie Gesetzesänderungen werden auch unsere Datenschutzbedingungen weiterentwickelt. Diese werden wir entsprechend aktualisieren.

Mit freundlichen Grüßen

Ihre Datenschutzbeauftragte der myToys.de GmbH
datenschutz@myToys.de



 

myToys bloggt zu spannenden Themen rund um die Familie

zum Blog

Werden Sie Fan auf Facebook!