Nur Heute: -10% auf Playmobil

Allgemeinbildung: Weltgeschichte

von Martin Zimmermann
9,99 € *

* gesetzlich gebundender Ladenpreis

inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten

Nicht lieferbar nach Österreich
Vorrätig!
Lieferzeit: 2 - 4 Werktage.
Rechtzeitig vor Weihnachten
0 PAYBACK Punkte für dieses Produkt
  • Riesenauswahl zu günstigen Preisen
  • Tipps & kompetente Beratung
  • Einfaches & sicheres Einkaufen
Produktbeschreibung

Der Mensch betritt das dritte Jahrtausend. Seine Geschichte ist geprägt von sozialen, technischen und kulturellen Errungenschaften, aber auch von Krieg und Leid.Dieses Buch nimmt den Faden vor vielen Millionen Jahren auf, verfolgt ihn durch die frühen Hochkulturen und antiken Weltreiche, zum chinesischen Kaiserreich und den Ureinwohnern Australiens ebenso wie zu den Indianerstämmen Nordamerikas. Die Zeit der Entdeckungen löst das Mittelalter ab und die Welt beginnt, zusammenzuwachsen. Kolonialismus, Sklaverei und Imperialismus folgen einander, Weltkriege erschüttern die Erde, die Technologie katapultiert uns ins Zeitalter der Globalisierung.Es entsteht ein farbenprächtiges Bild einer jahrtausendelangen und spannenden Entwicklung - der Geschichte der Menschheit.Von Experten verfasst, wissenschaftlich fundiert, klar und verständlich geschrieben. Mit Tabellen und Karten.Martin Zimmermann, 1959 geboren, ist seit 2002 ordentlicher Professor für Alte Geschichte an der Ludwig-Maximilians-Universität München. Zuvor war er an der Universität Tübingen tätig. Neben dem Thema »Gewalt in der Antike« zählt die historische Landeskunde Kleinasiens zu seinen Forschungsschwerpunkten, zuletzt veröffentlichte er die Geschichte der antiken Stadt Pergamon.

Details

  • erschienen 2016 im Verlag ARENA
  • ISBN: 9783401509266
  • Einband: Taschenbuch
  • Altersempfehlung: 12 bis 15 Jahre
  • Artikelnummer: 4739392
Weiterlesen
Kundenbewertung (0)
Noch keine Bewertung für Allgemeinbildung: Weltgeschichte
Jetzt bewerten und einen von
fünf 50 Euro Gutscheinen gewinnen!