Zusätzlich 20% Rabatt auf Baby-Kleinkindspielzeug

Als mein Vater die Mutter der Anna Lachs heiraten wollte

von Christine Nöstlinger & Ina Hattenhauer
12,95 € *

* gesetzlich gebundender Ladenpreis

inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten

Nicht lieferbar nach Österreich
Vorrätig!
Lieferzeit: 2 - 4 Werktage.
Rechtzeitig vor Weihnachten
0 PAYBACK Punkte für dieses Produkt
  • Riesenauswahl zu günstigen Preisen
  • Tipps & kompetente Beratung
  • Einfaches & sicheres Einkaufen
Produktbeschreibung

Ein Kinderbuchschatz von Christine Nöstlinger! Was ist blöder, als wenn der Vater plötzlich eine neue Frau anschleppt? Wenn diese neue Frau auch noch eine Tochter hat, die so eine Zicke ist wie die Anna, findet Cornelius. Zumindest ist die Anna genauso gegen die Beziehung der Eltern wie er. Gemeinsam muss den beiden doch etwas einfallen, wie sie sie auseinanderbringen können. Ein herzerwärmend charmantes Buch der großen Christine Nöstlinger über Kindersorgen, Vorurteile und gute Freunde.Christine Nöstlinger, geboren 1936 in Wien, lebt als freie Schriftstellerin abwechselnd in ihrer Geburtsstadt und im Waldviertel. Sie schreibt Kinder- und Jugendbücher und ist für Zeitungen, Rundfunk und Fernsehen tätig. Christine Nöstlinger erhielt für ihr Werk die "Hans-Christian-Andersen-Medaille", den "Astrid-Lindgren-Gedächtnispreis", 2011 den "Lifetime Award", den "Ehrenpreis Corine 2011" sowie das "Große Ehrenzeichen für Verdienste um die Republik Österreich".Ina Hattenhauer wurde 1982 in Berlin geboren, sie studierte in Weimar und Minneapolis. Sie ist Diplom-Designerin und arbeitet als selbstständige Illustratorin in Weimar.

Details

  • erschienen 2013 im Verlag OETINGER
  • ISBN: 9783789143373
  • Einband: Gebunden
  • Altersempfehlung: 9 bis 11 Jahre
  • Artikelnummer: 2976739
Weiterlesen
Kundenbewertung (0)
Noch keine Bewertung für Als mein Vater die Mutter der Anna Lachs heiraten wollte
Jetzt bewerten und einen von
fünf 50 Euro Gutscheinen gewinnen!