Nur Heute: -10% auf Playmobil

Das sind wir

Die myToys.de Gründer 1999

Anfang 1999 fing alles an: Oliver Lederle, junger Unternehmensberater und Vater einer kleinen Tochter, hat eine Idee: Eltern sollen günstig und unkompliziert Spielsachen und Produkte rund ums Kind über das damals neue „Wundermedium“ Internet kaufen können.

Aus der Idee wird ein Projekt. Gemeinsam mit vier Freunden entwickelt Oliver Lederle im Sommer 1999 einen Geschäftsplan, sucht und findet Kapitalgeber und Investoren, gründet eine GmbH und geht nach nur wenigen Monaten, im Oktober 1999, mit dem Shop www.myToys.de online. myToys bietet seinen Kunden damals über 5.000 Spielwarenartikel zum Kauf an. Knapp 20 Mitarbeiter organisieren und koordinieren den jungen Betrieb. Das erste Weihnachtsgeschäft zeigt: Die Idee und der Shop kommen an.

Heute beginnt das myToys-Sortiment bei Artikeln und Kleidungsstücken für schwangere Frauen und der ersten Babyausstattung und endet bei Klausurvorbereitungsbüchern für Abiturienten. myToys ist mit über 4 Millionen aktiven Kunden der Nr. 1 Online-Shop für Spielzeug und Produkte rund ums Kind in Deutschland und wurde u. a. als familienfreundlichstes Unternehmen der Branche Spielwaren/Babybedarf 2013, 2014 und 2015 sowie 2016 zu Deutschlands bestem Online-Shop in der Kategorie Kind und Baby ausgezeichnet.


myToys - Einfach alles für Ihr Kind

Der Unternehmensslogan „Einfach alles für Ihr Kind!“ ist bei myToys Programm. Über 130.000 Artikel führt der Shop bereits und das Angebot wächst täglich. Hilfreiche Tipps von den myToys-Produktexperten, Kundenbewertungen, Checklisten und ausführliche Ratgeber-Seiten runden das Einkaufserlebnis im Online-Shop ab. myToys ist darüber hinaus auch in eigenen Blogs aktiv. Im myToys-Blog finden Eltern nützliche Tipps rund um das Leben mit Kindern sowie Neuigkeiten aus dem Unternehmen. 2012 startete myToys außerdem den größten deutschen Spielzeugblog www.Spielzeug.de, den unabhängige „Blogging Mums“ mit spannenden Inhalten rund um Kinderspielzeug füllen.


myToys engagiert sich seit seiner Gründung für verschiedene caritative Einrichtungen, wurde aber auch selbst aktiv und rief die Initiative „Gemeinsam für Kinder“ auf der digitalen Spendenplattform betterplace.org ins Leben. Über 45.000 Euro wurden hier bisher für Kinderhilfsprojekte gesammelt. Seit 2010 engagiert sich myToys im Rahmen der Aktion „Weihnachtsengel gesucht!“ zudem jährlich für Familien, die unverschuldet in eine Notsituation geraten sind und sich so Weihnachtsgeschenke für die eigenen Kinder nicht leisten können.

Weihnachtsengel gesucht - eine Aktion von myToys


Die Otto Group beschloss bereits im Dezember 2000, sich an der myToys.de GmbH zu beteiligen. Seither ist die myToys.de GmbH ein Unternehmen der Otto Group.

Blick in die Nürnberger myToys-Filiale

Oliver Lederle ist heute Vater von drei Kindern und nach wie vor Teil der vierköpfigen Geschäftsleitung der myToys.de GmbH. Neben dem deutschen Online-Shop verfügt myToys über Filialen in ganz Deutschland, einen russischen und englischsprachigen Online-Shop sowie einen jährlich erscheinenden myToys-Hauptkatalog. Alle seit 1999 versendeten Pakete nebeneinandergestellt würden eine Fläche von mehr als 300 Fußballfeldern füllen.


Neben der guten Idee, einem jungen Gründerteam mit „Bodenhaftung“ und dem Engagement der Otto Group sind es vor allem die engagierten Mitarbeiter, die myToys so erfolgreich machen.

Wächst kontinuierlich: Das myToys-Team