Spielzeug dabei - versandkostenfrei!

myToys.de goes East

Mit dem russischen Onlineshop myToys.ru treibt der Multi-Channel-Anbieter seine Internationalisierung voran

Berlin, 20.12.2010

Die myToys.de GmbH, Händler für Spielwaren und Produkte rund ums Kind, ist weiter auf Internationalisierungskurs. Neben dem französischen Shop myToys.fr und dem englischsprachigen Shop myToys.com gibt es nun auch myToys.ru. Russische Eltern finden hier alles für ihr Kind.

Bereits über 50 renommierte Marken in fünf verschiedenen Kategorien (Spielwaren, Spiele/ Puzzle, Babyartikel, Malen/Basteln und Schnäppchen) finden sich im Shop. Über 5.000 Artikel sind erhältlich. Die sukzessive Ausweitung des Sortiments bzw. der Produktkategorien ist geplant. Marketing und Einkauf für myToys.ru werden sowohl von Mitarbeitern in Berlin, wo sich der myToys.de-Geschäftssitz befindet, als auch in Moskau gesteuert. Die Logistik wird direkt in Russland über ein russisches Warenlager sowie mit Versanddienstleistern vor Ort abgewickelt.

myToys.de-Geschäftsführer Dr. Oliver Lederle: „Russland ist ein wirtschaftlich interessantes Land mit guten Entwicklungsmöglichkeiten für internationale Unternehmen, auch im Bereich E-Commerce. Wir sind uns sicher, mit unserem Angebot und durch unsere langjährige Erfahrung im deutschen Online-Versandhandel auch die russischen Eltern zu überzeugen.“