KombiShopping

MYTOYS GROUP weiter auf Wachstumskurs: Umsätze steigen um 10 Prozent auf 556 Millionen Euro

+++ Fokussierung auf die Zielgruppe Familien und konsequenter Ausbau der Technologiekompetenz als zentrale Wachstumstreiber +++ 45 Prozent des Umsatzes werden Mobile generiert +++

Berlin, 23. März 2017 – Die MYTOYS GROUP zieht erfolgreich Bilanz: Im Geschäftsjahr 2016/17 erwirtschaftete der Nr. 1 Online-Händler für Family-Shopping in Europa einen Umsatz von 556 Millionen Euro (plus 10 Prozent). Damit baut die MYTOYS GROUP ihre führende Position als eines der erfolgreichsten und größten E-Commerce-Unternehmen Deutschlands weiter aus. Der Erfolg der MYTOYS GROUP stützt sich dabei im Wesentlichen auf zwei zentrale Faktoren: die klare Fokussierung auf die Zielgruppe Familien und deren zunehmend mobile Kundenbedürfnisse sowie den konsequenten Ausbau der eigenen Technologiekompetenz und Shop-Plattform.

Auch im vergangenen Jahr konzentrierte sich die MYTOYS GROUP voll auf die Zielgruppe Familien. Mit Erfolg: Die klare Positionierung und die Relevanz des Angebots für diese Zielgruppe erweisen sich als wichtige Wachstumstreiber. Über 7 Millionen Familien und Mütter sind inzwischen zufriedene Kunden der MYTOYS GROUP. Damit erreicht die MYTOYS GROUP einen Großteil aller deutschen Haushalte mit Kindern. Neben dem Zielgruppenfokus sind vor allem die hohen Investitionen in die Technologiekompetenz des Unternehmens für die positive Geschäftsentwicklung verantwortlich. Dazu zählen u. a. das eigene TechLab in Madrid, das moderne Logistikzentrum in Gernsheim, die innovative Kombi-Shopping-Plattform, das voll integrierte ERP-System und das unternehmensweite Data Warehouse.

Als einer der zentralen Vertriebskanäle hat sich 2016 insbesondere das Mobile-Shopping etabliert: Der Mobile-Anteil am Gesamtumsatz der MYTOYS GROUP lag bei rund 45 Prozent. Insgesamt wurden circa 70 Prozent des Traffics über Smartphones und Tablets generiert. Für das mobile Shopping-Erlebnis entwickelte die MYTOYS GROUP im vergangenen Jahr eine touch-optimierte responsive Shop-Plattform für sämtliche Devices der Kunden. Komplettiert wird das mobile Shopping-Angebot durch die Apps von myToys, mirapodo und limango.

„Wo Familien einkaufen – da ist die MYTOYS GROUP. Diesen Anspruch haben wir im Geschäftsjahr 2016/17 einmal mehr untermauert. Die aktuelle Jahresbilanz zeigt uns sehr deutlich, dass wir mit unserer nachhaltigen Investitions- und Wachstumsstrategie genau richtig liegen. Für einen weiteren Ausbau dieser Erfolge in 2017 sehen wir uns bestens aufgestellt“, so myToys-Gründer und Geschäftsführer Dr. Oliver Lederle.