Zusätzlich 20% Rabatt auf Küche, Kaufläden und Werkbänke

Der Bücherbär, Klassiker für Erstleser: Die Reise zum Mittelpunkt der Erde

von Jules Verne, Wolfgang Knape & Markus Zöller
(1) anzeigen
7,99 € *

* gesetzlich gebundender Ladenpreis

inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten

Nicht lieferbar nach Österreich
Vorrätig!
Lieferzeit: 2 - 4 Werktage.
Rechtzeitig vor Weihnachten
0 PAYBACK Punkte für dieses Produkt
  • Riesenauswahl zu günstigen Preisen
  • Tipps & kompetente Beratung
  • Einfaches & sicheres Einkaufen
Produktbeschreibung

Axels Onkel ist ein berühmter Forscher, der die abenteuerlichsten Reisen unternimmt. Diesmal soll es zum Mittelpunkt der Erde gehen - durch den Krater eines Vulkans. Axel muss all seinen Mut zusammennehmen, um seinem Onkel zu folgen. Eine Welt voller Geheimnisse erwartet ihn.Der Klassiker der Weltliteratur in einer altersgerechten Nacherzählung von Wolfgang Knape.Jules Verne, geb. 1828 in Nantes, studierte Jura, schrieb aber bereits Theaterstücke und Erzählungen. Sein erster Erfolgsroman 'Fünf Wochen im Ballon' erschien 1863. Seine großen Romane waren von Anfang an Bestseller. Als neuer Mythenmeister und Klassiker ist er der Begründer der modernen Science-fiction-Literatur. Jules Verne starb 1905 in Amiens.Wolfgang Knape wurde 1947 in Stolberg/Harz geboren. Studium des wissenschaftlichen Bibliothekswesens am Institut für Literatur in Leipzig. Seit den achtziger Jahren freiberuflich als Schriftsteller tätig. Veröffentlichung von Reisebüchern und -Feuilletons, von Text-Bild-Bänden, Kinderbüchern und heiteren Geschichten.

Details

  • erschienen 2013 im Verlag ARENA
  • ISBN: 9783401702377
  • Einband: Gebunden
  • Altersempfehlung: 7 bis 9 Jahre
  • Artikelnummer: 3263665
Weiterlesen
Kundenbewertung (1)
Jetzt bewerten und einen von
fünf 50 Euro Gutscheinen gewinnen!
  1. Bewertetes Produkt: Der Bücherbär, Klassiker für Erstleser: Die Reise zum Mittelpunkt der Erde

    bin total zufrieden und werde sicher mehr aus der Bücherreihe kaufen

    Das Buch ist klasse, handgerechte Größe mit einer kleiner Bärenfigur am Lesezeichen, ganz toll gemacht und allemal sein Geld wert. Vorallem aber ist es eben nicht irgendeine Geschichte, sondern einen Klassiker, den jedermann kennt, es gehört zur Allgemeinbildung. Ich weiß nicht recht, ob es dem Alter von 8 Jahren (2.Klasse) gerecht wird, jedoch hängt das womöglich vom Leseverhalten jeden Kindes ab, ob der gelesene Text zugleich verstanden wird. Ich empfand es als etw. schwierig. Aber wenn es nicht beim ersten Mal klappt, das Buch ist auch nach dem 4. Mal lesen nicht langweilig.

    Finden Sie diese Bewertung hilfreich oder nicht hilfreich?