Zusätzlich 20% Rabatt auf Babyborn und Annabell

Der Kleine Prinz, 1 DVD

12,99 €

inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten

Vorrätig!
Lieferzeit: 2 - 4 Werktage.
Rechtzeitig vor Weihnachten
0 PAYBACK Punkte für dieses Produkt
  • Riesenauswahl zu günstigen Preisen
  • Tipps & kompetente Beratung
  • Einfaches & sicheres Einkaufen
Produktbeschreibung

Die drehbühne berlin produzierte 2004 eine Bühneninszenierung des Kleinen Prinzen, die inzwischen über 200 Mal gezeigt wurde. Daraus entstand ein Konzept für ein Audio-Hörspiel. Das Ergebnis lässt sich hören. Die drehbühne berlin hat nun, in Koproduktion mit der Filmhochschule Konrad Wolf in Potsdam Babelsberg, eine aufwändige Filmversion des Kleinen Prinzen produziert. Mit einer ästhetisch sehr nah am Original angelehnten, bilderreichen und leichten Erzählweise und durch die Einbindung von Puppenspielsequenzen, Animation und Filmtrick-Elementen ist es gelungen, die Geschichte sowohl für Erwachsene als auch für jüngere Zuschauer spannend und überraschend neu zu erzählen. Die aus dem Kino bekannten Schauspieler und die Darsteller der Bühneninszenierung wirken in der Filmaufnahme großartig. Die neue Produktion ist in vielerlei Hinsicht neu. Unter anderem gibt sie uns einen neuen Blickwinkel für die Interpretation des Klassikers.Antoine de Saint-Exupéry, geb. 1900 in Lyon, verlor früh den Vater und wurde von der Mutter auf dem Schloss de La Mole erzogen. Er war Schüler in einem Jesuitenkolleg, später Architekturstudent in Paris, Soldat bei der Luftwaffe, Handelsvertreter. In den zwanziger Jahren wurde er Flieger und flog die Strecke Toulouse-Casablanca-Dakar. Im September 1939 wurde Saint-Exupéry Pilot in einer Aufklärer-Staffel, im Dezember 1940 ging er nach Amerika, 1943 kam er an die Front in Nordafrika. Am 31.7.1944 startete er vom Flughafen Borgo auf Korsika zu seinem letzten Aufklärungsflug. Er ist nie zurückgekehrt. Das Wrack seiner Maschine wurde im Jahr 2000 auf dem Grund des Mittelmeers bei Marseille geortet und 2004 gehoben und identifiziertFlorian Lukas, geboren am 16. März 1973 in Ost-Berlin, fing mit 17 Jahren an, Theater zu spielen, und erhielt seine erste Filmrolle von Peter Welz für "Banale Tage" (1990), eine der letzten DEFA-Produktionen. Erstmals einem breiteren Publikum bekannt wurde er mit Til Schweigers Thriller "Der Eisbär" (1998).

Details

  • erschienen RAUCH im Verlag Lorenz Ch
  • ISBN: 9783792001103
  • Einband: Bruno Ganz und Horst Krause und Florian Lukas
  • Altersempfehlung: ab 6 Jahre
  • Artikelnummer: 3777403
Weiterlesen
Kundenbewertung (0)
Noch keine Bewertung für Der Kleine Prinz, 1 DVD
Jetzt bewerten und einen von
fünf 50 Euro Gutscheinen gewinnen!