Zusätzlich 20% Rabatt auf Baby-Kleinkindspielzeug
  • - 33%

NERF N-Strike Elite Hyper-Fire Blaster

(3) anzeigen
Aktion mehr
49,99 €
74,99 € (UVP) Sie sparen 33%! (UVP)

inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten

Vorrätig!
Lieferzeit: 2 - 4 Werktage.
Rechtzeitig vor Weihnachten
24 PAYBACK Punkte für dieses Produkt
  • Riesenauswahl zu günstigen Preisen
  • Tipps & kompetente Beratung
  • Einfaches & sicheres Einkaufen
Produktbeschreibung
Aktion

*Kaufen Sie jetzt Artikel der Marke Hasbro im Wert von mind. 29 € und Sie erhalten zusätzlich 25% Rabatt. Die Aktion ist gültig bis zum 05.12.2016. Die Rabattaktion gilt in Verbindung mit einer entsprechenden Online-Bestellung. Der Rabatt wird Ihrem Warenkorb automatisch abgezogen. Keine Barauszahlung oder nachträgliche Anrechnung. Pro Kundenkonto und Bestellung nur ein Rabatt. Die Aktion gilt auch auf bereits reduzierte Artikel.

Performance trifft Power Jetzt schaltet NERF den Turbo ein - mit dem schnellsten motorisierten Dart-Blaster von NERF!

Mit dem N-Strike Elite HyperFire Blaster geht der NERF Hype in die nächste Runde, und das hat seinen Grund. Dieser 2016er Blaster aus dem Hause NERF hat alles, was sich ein ambitionierter NERF Spieler wünscht: hyperschneller Dart-Abschuss von 5 Darts pro Sekunde bei einer Reichweite von bis zu 27 m und noch dazu ein riesiges Trommelmagazin mit 25 Darts.

Einfach den Schnellfeuer-Knopf drücken, den Abzug betätigen, und der schnelle Dart-Hagel prasselt los. Der N-Strike Elite HyperFire Blaster ist ein vollautomatischer und leistungsfähiger Blaster, der 5 Darts pro Sekunde auf die Reise schickt. Extreme Geschwindigkeit, kombiniert mit einem durchdachten Handling und einer enormen Dartkapazität von 25 Darts machen den HyperFire zum ultimativen Must-have der Saison.

+++Details+++
+ Der schnellste motorisierte NERF Dart-Blaster
+ Feuert 5 Darts pro Sekunde ab
+ Mit riesigem 25-Dart Trommelmagazin für stetigen Nachschub.
+ Inklusive 25 Elite Darts.
+ Reichweite von bis zu 27 Metern
+ Die fest installierte Schulterstütze sorgt für ein präzises Anvisieren des Ziels
+ Die 3 separaten Griffmulden (eine Daumenmulde, eine Zeigefinger-Mulde mit Abzug und eine größere Mulde mit Schnellfeuer-Knopf) sehen nicht nur ästhetisch aus, sondern ermöglichen, den HyperFire beim Abschuss sicher in der Hand zu halten. Der vordere Griff dient dazu, den Blaster mit der zweiten Hand zu stützen, während das Ziel perfekt anvisiert werden kann.
+ Die Tactical Rail Steckschiene an der Oberseite erlaubt das Anbringen von NERF Zubehör (separat erhältlich).

+++Batterien+++
4 x D/LR20 Batterien sind erforderlich und nicht im Lieferumfang enthalten. Am Besten gleich mitbestellen.

Warnhinweise:
ACHTUNG:

  • Nicht für Kinder unter 36 Monaten geeignet.
  • Nicht auf Augen oder Gesicht zielen!

Details

  • Altersempfehlung: 8 bis 13 Jahre
  • Artikelnummer: 4651997
Weiterlesen
Kundenbewertung (3)
Jetzt bewerten und einen von
fünf 50 Euro Gutscheinen gewinnen!
  1. Bewertetes Produkt: NERF N-Strike Elite Hyper-Fire Blaster

    Eine tolle Nerf - Super Automatik! Megaschnell!

    5 von 6 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich.

    Mein Sohn, 13 Jahre, ist total begeistert von diesem Hyper Fire Blaster. Eine Automatik wollte er sowieso unbedingt, diese gefällt ihm aber auch vom Design her richtig gut. Die Waffe ist ordentlich verarbeitet und optimal von der Größe her. Ich hab es probiert, sie liegt auch bei mir gut in der Hand. Da die Empfehlung ab 8 Jahren ist, könnte ich mir aber auch vorstellen, dass sie da etwas schwer ist. Zum Ausgleich dafür ist sie aber auch superschnell. Etwas hakt es schon mal beim Nachladen, dass muss man ja häufiger, da nur 25 Pfeile ins Magazin passen und die sind blitzschnell verschossen. Da empfiehlt es sich, ein paar extra bereit zu legen. Die 27 Meter Reichweite haben wir nur einmal bisher erreicht, aber wir haben ja noch viel Zeit zum Üben und der Fire Blaster reagiert in jedem Winkel anders. Wir sind jedenfalls begeistert und finden, das ist ein megaschnelles, supertolles Teil. Daumen hoch!

    Finden Sie diese Bewertung hilfreich oder nicht hilfreich?
  2. Bewertetes Produkt: NERF N-Strike Elite Hyper-Fire Blaster

    Superschneller Blaster!

    3 von 3 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich.

    Der Nerf N-Strike Elite Hyperfire ist ein großer Blaster. Ich war etwas skeptisch, da dieser ja batteriebetrieben ist und vermutete schon einen Höllenlärm. Aber sehr laut ist er wirklich nicht. Er klingt wie ein Akku-Handstaubsauger bei dem die Ladeleistung schwächelt. Also nicht unbedingt störend! Das finde ich jetzt wichtig bei Spielzeug mit Batterien! (sofern man nicht auf Dauerfeuer drückt ohne einen Schuss auszulösen, dann kann es schon nervig werden. Der Nerf Hyperfire ist sehr schwer. Dann kommen noch 4 dicke runde D LR 20-Batterien rein und das Teil wird noch schwerer. Die Altersangabe ist mit 8 + angegeben. Ich denke vorher macht es noch keinen Sinn, kommt aber auch auf das Kind an. Aber wie alle Nerf Blaster ist auch dieser stabil und sieht super aus, mein Sohn (12 Jahre) ist begeistert, und kommt damit gut zurecht, handhabung passt und liegt gut in der Hand (im Arm und an Schulter 25 Elite Darts sind im Lieferumfang dabei, 25 Darts können auf einmal in den Blaster geladen werden. Die werden auch wirklich bei Dauerfeuer ratzfatz abgefeuert. 5 Darts pro Sekunde steht auf dem Karton, denke das passt auch. Das ist schon wahnsinnig schnell. Also heißt das, sind 25 Darts in 5 Sekunden rausgefeuert. Dann muss man wieder laden, das dauert natürlich. Und wenn man nicht noch 25 Darts in der Tasche hat oder in einem Ersatzmagazin, muss das Spiel erst mal unterbrochen werden zum Darts einsammeln, die sich wirklich überall verteilen. In der Zeit sind andere mit einem "Einlader-Blaster" natürlich im Vorteil, da sie noch nicht so viele Darts verschossen haben. Das ist halt ein Nachteil dabei. Wenn mehrere den Hyperfire haben ist das wahrscheinlich anders, aber das konnten wir noch nicht testen. Natürlich trifft man mit dem Hyperfire auf jeden Fall. 27 Meter Schussweite ist angegeben und die Darts fliegen wirklich ordentlich weit. Ob das nun 27 Meter sind, nicht nachgemessen, denke das nicht alle gleich weit fliegen. Ein bisschen "zwicken" diese auch wenn die einen treffen, aber das tun andere auch. Am Blaster selber oben gibt es eine Klappe, wenn diese nicht verschlossen und wirklich eingerastet ist, funktioniert die Automatik nicht und es werden keine Pfeile geschossen. Um Darts abzuschießen müssen immer 2 "Knöpfe/Tasten" gedrückt werden. Der untere schmeißt sozusagen den Motor an und am oberen werden die Pfeile dann abgeschossen. Alles in allem für einen Nerf-Fan sehr zu empfehlen, seit dem wir den Hyperfire haben liegt er immer in der Nähe zum Spielen.

    Finden Sie diese Bewertung hilfreich oder nicht hilfreich?
  3. Bewertetes Produkt: NERF N-Strike Elite Hyper-Fire Blaster

    Diese Nerf ist der ultimative Hit

    2 von 2 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich.

    Meine Jungs sind schon seit Jahren absolute Fans von Nerf-Produkten. Aber dieser N-Strike Elite Hyper-Fire-Blaster macht seinen Namen alle Ehre und ist der Hingucker. Meine Jungs sind damit die Kings bei den Nerf-Schlachten. Sie liegt gut in der Hand und lässt sich superleicht bedienen. Mit seinen 5 Darts pro Sekunde trifft man aber auch jedes Ziel! Und der Blaster schießt außerdem noch mit einer Reichweite von 27 m. Es ist ein absoluter Spaß mit diesem Blaster! Mit diesem Blaster gewinnt man jedes battle.

    Finden Sie diese Bewertung hilfreich oder nicht hilfreich?
  4. nach oben