Spielzeug dabei - versandkostenfrei!
  • - 29%

Nerf N-Strike Elite XD Rough Cut

(3) anzeigen
24,99 €
34,99 € (UVP) Sie sparen 29%! (UVP)

inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten

Vorrätig!
Lieferzeit: 2 - 4 Werktage.
Rechtzeitig vor Weihnachten
12 PAYBACK Punkte für dieses Produkt
  • Riesenauswahl zu günstigen Preisen
  • Tipps & kompetente Beratung
  • Einfaches & sicheres Einkaufen
Produktbeschreibung

Der NERF N-Strike Elite Rough Cut ist der ultimative Hingucker, der nicht nur NERF-Fans durch sein extravagantes und ausgefallenes Design überzeugt. Insgesamt acht NERF-Elite Darts sind in zwei Reihen zu je vier Darts nebeneinander vorne im Lauf angeordnet. Der Clou beim Rough Cut: Einmal kurz den Abzug gedrückt, fliegt der erste Dart los. Jetzt drückt man den Abzug komplett durch und der zweite Dart wird ohne weiteres Nachladen auf seinen über 20 Meter weiten Flug geschickt. Oder gleich zwei Darts auf einmal auf die Reise schicken: Danach einfach den grauen Ladekolben unter dem Lauf betätigen und schon sind die nächsten beiden Darts startklar. Der NERF-Blaster für den doppelten Spielspaß liegt perfekt ausbalanciert in der Hand.

+++Details+++
+ inklusive 8 Darts
+ Reichweite bis zu 27 Meter

Warnhinweise:
ACHTUNG:

  • Nicht für Kinder unter 36 Monaten geeignet.
  • Nicht auf Augen oder Gesicht zielen!

Details

  • Altersempfehlung: 8 bis 12 Jahre
  • Artikelnummer: 3795551
Weiterlesen
Kundenbewertung (3)
Jetzt bewerten und einen von
fünf 50 Euro Gutscheinen gewinnen!
  1. Bewertetes Produkt: Nerf N-Strike Elite XD Rough Cut

    Nerf ohne Ladehemmungen

    3 von 3 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich.

    Mein Sohn hat nun mittlerweile einige Nerfs. Angefangen haben wir mit einer Elite Strongarm (wird wie Revolver geladen) und gleich mehreren Strike Elite Jolt, in die ja nur ein Dart rein passt. Es sollte halt bei Besuch wenigstens mehr als eine Nerf da sein. Das hat auch super funktioniert allerdings muss man bei den kleinen Nerfs ständig nachladen und bei der Strongarm bleibt schon öfters mal ein Dart hängen, gerade wenn die Darts auch nicht mehr die neusten sind. Von Freunden haben wir auch noch Nerfs aus den älteren Serien geschenkt bekommen, wie z.B. die Maverick REV-6. Aber die hatten eigentlich wesentlich mehr Ladehemmungen als das wir spielen konnten. Daher haben wir dann aufgerüstet und sind auf die Automatik N-Strike Elite XD umgestiegen. Gleich noch eine für Papa mitbestellt, zusätzliche Magazine und eine riesen Packung Darts aus China dazu. Nachdem alles da war ging die große Schlacht los. Etwas ernüchternd war allerdings, dass durch das Einklemmen der Darts im Magazin doch auch häufiger die Darts hängen bleiben (ja, auch die nicht aus China stammenden Darts). Umso größer das Magazin desto mehr Hänger! Als dann irgendwann mein Sohn sich von seinem Geld noch die Zombie Crossfire gekauft hat (einer nach Armbrust aussehenden Nerf) dachte ich nur ‚was will er denn jetzt noch damit‘. Bin dann aber von der Technik Überrascht worden. Hier muss ich keine Trommel umständlich befüllen, hier klemmen sich keine Darts im Magazin fest sondern es kann schnell geladen und geschossen werden. Aber was hat das alles nun mit der Elite XD Rough Cut zu tun. Na ja, die funktioniert tadellos nach demselben Prinzip hat nur doppelt so viele Darts. Den Rest könnt ihr auch ja ausmalen

    Finden Sie diese Bewertung hilfreich oder nicht hilfreich?
  2. Bewertetes Produkt: Nerf N-Strike Elite XD Rough Cut

    Preis/ leistung/ Spaß Faktor super.

    Mein Sohn hat richtig spaß mit der Nerf zu spielen.

    Finden Sie diese Bewertung hilfreich oder nicht hilfreich?
  3. nach oben