Nur Heute: -20% auf Ravensburger

Hinter der Milchstraße

von Bart Moeyaert & Mirjam Pressler
8,95 € *

* gesetzlich gebundender Ladenpreis

inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten

Nicht lieferbar nach Österreich
Weniger als 3 verfügbar
Lieferzeit: 2 - 4 Werktage.
Rechtzeitig vor Weihnachten
0 PAYBACK Punkte für dieses Produkt
  • Riesenauswahl zu günstigen Preisen
  • Tipps & kompetente Beratung
  • Einfaches & sicheres Einkaufen
Produktbeschreibung

"Ein Stern am Kinderbuchhimmel." Christine Knödler, Literarische WeltDie schmale Grenze zwischen Einbildung und RealitätOskar, sein Bruder Bossie und ihre Freundin Geesje sitzen jeden Tag auf der Steinmauer zwischen Milchstraße und Schrotthändler. Manchmal denken sie sich Geschichten aus. Alles ist gut, bis eines Tages eine Wette im Raum steht, die die schmale Grenze zwischen Fantasie und Realität einreißt und Gefühle an die Oberfläche bringt, über die lange geschwiegen wurde.Bart Moeyaert ist ein Meister darin, die Welt durch Kinderaugen zu sehen. Mit beeindruckender Knappheit und Intensität erzählt er von ihren Ängsten, Gefühlen der Einsamkeit, Verbundenheit und Hoffnung.Bart Moeyaert, geb. 1964, ist einer der bedeutendsten belgischen Kinder- und Jugendbuchautoren. Seine Bücher wurden vielfach. Bereits mit neunzehn Jahren veröffentlichte er sein erstes Kinderbuch, das gleich zu einem Bestseller wurde. 'Bloße Hände' wurde mit dem Deutschen Jugendliteraturpreis ausgezeichnet, 'Im Wespennest' mit dem 'Luchs'.Mirjam Pressler wurde 1940 in Darmstadt geboren - ein uneheliches Kind jüdischer Abstammung, das bei Pflegeeltern aufwuchs. In Frankfurt besuchte sie die Hochschule für Bildende Künste. Sie hat drei inzwischen erwachsene Töchter und fünf Enkelkinder. Die Liste der Berufe, die sie ausgeübt hat, ist lang. Ihre ersten Bücher schrieb sie nachts, neben Beruf, Familie und Haushalt.Gleich für ihre ersten Roman bekam sie den Oldenburger Jugendbuchpreis. Seit vielen Jahren schreibt sie hauptberuflich für und über Kinder und ihre Probleme. Für ihre eigenen Bücher und die Übersetzungen aus dem Hebräischen und dem niederländisch-flämischen Sprachraum hat Mirjam Pressler viele Preise und Auszeichnungen erhalten, 1998 wurde sie mit dem deutschen Bundesverdienstkreuz ausgezeichnet, 2001 mit der Carl-Zuckmayer-Medaille für Verdienste um die deutsche Sprache und 2004 mit dem Deutschen Bücherpreis für ihr literarisches Lebenswerk. 2013 erhielt sie die Buber-Rosenzweig-Medaille.

Details

  • erschienen 2016 im Verlag DTV
  • ISBN: 9783423626187
  • Einband: Taschenbuch
  • Altersempfehlung: 7 bis 11 Jahre
  • Artikelnummer: 4577930
Weiterlesen
Kundenbewertung (0)
Noch keine Bewertung für Hinter der Milchstraße
Jetzt bewerten und einen von
fünf 50 Euro Gutscheinen gewinnen!