Zusätzlich 15% Rabatt auf Lieblingsstars
  • Kunden-empfehlung

Ich kenn dich nicht, ich geh nicht mit!, Sammelband

von Susa Apenrade & Illustr. v. Jutta Knipping, Miriam Cordes u. Susanne Schulte
(162) anzeigen
7,99 € *

* gesetzlich gebundender Ladenpreis

inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten

Nicht lieferbar nach Österreich
Vorrätig!
Lieferzeit: 2 - 4 Werktage.
Rechtzeitig vor Weihnachten
0 PAYBACK Punkte für dieses Produkt
  • Riesenauswahl zu günstigen Preisen
  • Tipps & kompetente Beratung
  • Einfaches & sicheres Einkaufen
Produktbeschreibung

Drei Bilderbuchgeschichten vom Neinsagen und Starksein sind hier gesammelt. Zum Vorlesen in Kindergärten und Kinderzimmern.

Dieser Sammelband enthält folgende Einzelbände:
Ich kenn dich nicht, ich geh nicht mit
Ich bin stark, ich sag laut NEIN
Verlauf dich nicht, Michi

Durch diesen Sammelband sparen Sie gegenüber dem Einzelkauf der Bücher.

Ich kenn dich nicht, ich geh nicht mit!
Hanna und Charlotte spielen im Garten, Mama ist gar nicht weit. Die Nachbarin kommt vorbei und dann ein netter Mann. Die beiden Mädchen kommen mit ihm ins Gespräch, er erzählt von seinen neugeborenen Welpen, die Hanna ja zu gern mal sehen würde. Natürlich weiß sie, dass sie nicht weggehen darf, aber es ist ja nur auf einen Sprung. Doch schon nach ein paar Schritten merkt sie, dass da etwas nicht stimmt. Als sie ein paar Sekunden später wieder in Sicherheit ist, hat Hanna etwas fürs ganze Leben gelernt: Mit Fremden geht man nicht mit.

Ich bin stark, ich sag laut Nein!
So werden Kinder stark: Susa Apenrade erzählt von Situationen, in denen Hanna sich nicht gut fühlt: wenn Jan sie ärgert, wenn die Nachbarin sie wieder mal kurz drücken oder Onkel Meier sie einfach so auf den Schoß nehmen will. Was soll Hanna da nur tun? Hanna stellt sich mit beiden Beinen fest auf den Boden und sagt laut und selbstbewusst "Nein!". Und das ist auch die richtige Antwort, wenn ein Fremder kommt und versucht, Hanna wegzulocken. Hanna ruft laut: "Nein, ich geh nicht mit!"

Verlauf dich nicht, Michi!
Michi geht allein den Weg zum Kindergarten und findet dann nicht mehr nach Hause. Seine Mama erklärt ihm die wichtigsten Regeln, damit er sich nicht verläuft.

Auszeichnungen:

  • mT PÄDAG. WERTVOLL
  • mT PÄDAG. WERTVOLL VERHALTEN

Details

  • erschienen 2009 im Verlag ARENA
  • ISBN: 9783401501314
  • Einband: Taschenbuch
  • Altersempfehlung: 3 bis 5 Jahre
  • Artikelnummer: 1889825
Weiterlesen
Kundenbewertung (162)
5 Sterne
(138)
4 Sterne
(19)
3 Sterne
(5)
2 Sterne
(0)
1 Sterne
(0)
Jetzt bewerten und einen von
fünf 50 Euro Gutscheinen gewinnen!
  1. Bewertetes Produkt: Ich kenn dich nicht, ich geh nicht mit!, Sammelband

    Leider ein wichtiges Thema

    64 von 76 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich.

    Wir haben dieses Buch gekauft und lesen es unserer Tochter vor. Es ist wirklich kindgerecht (unsere Tochter ist 4 Jahre alt) geschrieben. Unsere Tochter findet die Geschichten, in denen es 3 verschiedene Antwortmöglichkeiten gibt am besten. Sie erklärt inzwischen meinem Mann und mir dann auch immer gleich wieso nur die eine Antwort die richtige ist. So ist es relativ leicht dieses sensible Thema aufzugreifen. Die Geschichten versuchen alltägliche Situationen zu beschreiben. Mit Sicherheit wird es nie diese Situation so geben, doch die Kinder sind im ganzen sensiblisiert. So darf unsere Tochter bei diesem Buch auch laut sein, denn nur ein lautes "Nein", ist für alle verständlich. Wir lesen aus diesem Buch, sehr zur Freunde unserer Tochter, regelmäßig vor. Dieses Buch macht keine Angst, das ist uns ganz wichtig, denn Kinder sollen unbeschwert aufwachsen können. Fazit: Absolut empfehlenswert!

    Finden Sie diese Bewertung hilfreich oder nicht hilfreich?
  2. Bewertetes Produkt: Ich kenn dich nicht, ich geh nicht mit!, Sammelband

    Einfach genial für die Aufklärung über das wahre Leben

    26 von 36 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich.

    Leider ist alles nicht mehr so unbekümmert wie damals und dieses Buch ist wirklich gut um die Kleinen auf die Gefahren hinzuweisen und durch die Bilder können sie es sich nochmal besser vorstellen. Ich habe einen 3-jährigen Jungen und habe das Buch einer befreundeten Mama mit 4-jähriger Tochter empfohlen und weitergereicht und sie findet es ebenfalls top. Sehr hilfreich und wichtig. Empfehlenswert!

    Finden Sie diese Bewertung hilfreich oder nicht hilfreich?
  3. Bewertetes Produkt: Ich kenn dich nicht, ich geh nicht mit!, Sammelband

    Gut, aber keinesfalls für diese Altersgruppe geeignet.

    24 von 40 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich.

    In der ersten Geschichte wird mit vielen Details beschrieben, was passiert als Lea mit dem Mann mitgeht. Unter anderem wird beschrieben, wie er Leas Hand plötzlich fester hält und zu ihr sagt sie soll nicht schreien. Mein Sohn (5) war nach der Geschichte völlig außer Fassung. Ich glaube, dass diese Geschichten frühestens für Kinder ab 6 Jahren geeignet sind und man Kindern im Alter von 3 bis 6 Jahren vor allem beibringen sollte, dass sie das Recht haben über sich und ihren Körper selber zu bestimmen, und dass keiner das Recht hat mit ihnen irgendetwas zu machen, was ihnen unangenehm ist.

    Finden Sie diese Bewertung hilfreich oder nicht hilfreich?
  4. nach oben
  5. Bewertetes Produkt: Ich kenn dich nicht, ich geh nicht mit!, Sammelband

    Ein Klassiker für jede Kinderbibliothek

    22 von 40 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich.

    Ich finde dieses Buch sehr empfehlenswert und es darf in keinem Haushalt mit Kindern fehlen. Auf kindgerechte Weise wird an das Thema herangeführt und im Dialog mit seinem Kind überlegt man die richtige Verhaltensweise.

    Finden Sie diese Bewertung hilfreich oder nicht hilfreich?
  6. Bewertetes Produkt: Ich kenn dich nicht, ich geh nicht mit!, Sammelband

    Altersangabe für uns nicht passend

    19 von 31 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich.

    Beim Vorlesen bekomme ich manchmal selbst eine Hühnerhaut. Meine Tochter hinterfragt sehr viel und erst durch dieses Buch haben wir angefangen über gewisse Situationen zu sprechen. Wir lesen alle drei Geschichten wirklich sehr oft. Die Altersangabe (ab 3 Jahre) war für uns nicht angebracht und das Buch lag erstmal ein Jahr in der Schublade. Aber das kann ja jeder selbst entscheiden. Für Jungs und Mädels ein prima Buch.

    Finden Sie diese Bewertung hilfreich oder nicht hilfreich?