Nur Heute: -20% auf Ravensburger
  • - 13%

CD Bibi und Tina 47 (Schnitzeljagd)

(2) anzeigen
6,99 €
7,99 € (alter Preis) Sie sparen 13%! (alter Preis)

inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten

Weniger als 3 verfügbar
Lieferzeit: 3 - 5 Werktage.
Rechtzeitig vor Weihnachten
3 PAYBACK Punkte für dieses Produkt
  • Riesenauswahl zu günstigen Preisen
  • Tipps & kompetente Beratung
  • Einfaches & sicheres Einkaufen
Produktbeschreibung

Der Graf hat zum Klassentreffen geladen. Und wie in alten Zeiten wollen die Schulfreunde eine Schnitzeljagd veranstalten. Klar, dass Bibi und Tina den Erwachsenen einen Streich spielen wollen. Aber dann wird aus dem Spaß plötzlich Ernst; denn der Graf ist verschwunden. Sein Pferd läuft herrenlos durch den Wald. Jetzt muß Bibi hexen.

Details

  • Altersempfehlung: 6 bis 8 Jahre
  • Artikelnummer: 1411680
Weiterlesen
Kundenbewertung (2)
Jetzt bewerten und einen von
fünf 50 Euro Gutscheinen gewinnen!
  1. Bewertetes Produkt: CD Bibi und Tina 47 (Schnitzeljagd)

    Spannend

    Sehr schöne CD. Spannend für Kinder gestaltet. Kann ich nur empfehlen.

    Finden Sie diese Bewertung hilfreich oder nicht hilfreich?
  2. Bewertetes Produkt: CD Bibi und Tina 47 (Schnitzeljagd)

    Betrügen lohnt sich nicht

    Für meine mittlere, derzeit sieben Jahren alte Tochter sind die Geschichten von Bibi und Tina natürlich derzeit die Größten, denn sie selber ist eine absolute Pferdenärrin und Bibi mag sie ganz besonders. Aber auch meine fünf Jahre alte jüngste Tochter hört bei den Geschichten schon sehr gerne mit. Mir missfällt ein bisschen bei der Stimme von Bibi, dass diese für ein 13 Jahre altes Mädchen sehr erwachsen klingt. Doch daran kann man sich gewöhnen. Tina hingegen hört sich jünger an, die Stimme ist meiner Meinung nach sehr gut getroffen, ebenso alle anderen Mitwirkenden. Erwachsenen erscheint diese Geschichte nicht wirklich spannend, für Kinder hingegen ist es schon sehr aufregend, dass der Graf entführt wird. Besonders gut gefällt mir, dass die Kinder mitbekommen, dass der Graf nicht ernsthaft verletzt wird. Auch gibt es zur weiteren Beruhigung, da ein Schuss fällt, den Hinweis von Tina, dass ihre Hexennase ihr sagt, es ist niemand bei dem Schuss verletzt worden. Da es sich um eine Geschichte für Kinder ab sechs Jahren handelt, finde ich das sehr gut durchdacht. Auf der anderen Seite macht es für meine inzwischen 11 Jahre alte Tochter die Geschichte natürlich langweilig, denn es ist schnell klar, wer den Grafen entführt hat, langes Mitraten wird hier nicht geboten. Doch bei jüngeren Kindern ist dies auch nicht wirklich notwendig, so kann ich diese Geschichte für Kinder ab ca. 5 - 8 Jahren empfehlen. In diesem Alter ist das Geschehen spannend und auch lehrreich. Lernen können Kinder aus dieser Geschichte, dass man in der Not Freunde im Hilfe bitten kann, und es wird deutlich gemacht, es gibt Verbote, aber in Notsituationen darf man diese verwerfen. Damit kann man Kindern z.B. auch erklären, warum ein Krankenwagen im Notfall auch bei Rot fahren darf, obwohl dies ebenfalls strengstens verboten ist. Die Geschichte zeigt meiner Meinung nach auch, dass es sich nicht lohnt, eigennützig zu betrügen. Diese Geschichte kommt oft als Hintergrundunterhaltung beim Basteln in den Player, als Einschlafgeschichte wird sie jedoch eher weniger ausgewählt.

    Finden Sie diese Bewertung hilfreich oder nicht hilfreich?