-20% Rabatt auf Haba
  • - 20%

Experimentierkasten Solar Evolution

(1) anzeigen
47,99 €
59,99 € (alter Preis) Sie sparen 20%! (alter Preis)

inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten

Vorrätig!
Lieferzeit: 2 - 4 Werktage.
Rechtzeitig vor Weihnachten
23 PAYBACK Punkte für dieses Produkt
  • Riesenauswahl zu günstigen Preisen
  • Tipps & kompetente Beratung
  • Einfaches & sicheres Einkaufen
Produktbeschreibung

Experimentierkasten Solar Evolution von Kosmos

Mit diesem Experimentierkasten lernen Kinder die Solar-Technik Schritt für Schritt kennen.
Am Anfang steht ein einfaches Helikopter-Modell, das ganz simpel Sonnenlicht in eine Drehbewegung umwandelt. Dabei werden die Grundlagen der Solartechnik verständlich gemacht. Aus dem Basismodul entstehen dann weitere Modelle, die immer komplexer und anspruchsvoller werden und das Wissen weiter vertiefen. Am Ende entsteht ein Roboter, der aussieht wie eine Heuschrecke und sich wie ein Insekt fortbewegt.

Damit dem Spielspaß nichts im Wege steht, auch wenn die Sonne einmal nicht scheint, kann mit dem Solarmodul ein Akku geladen werden.

Inhalt:
- 138 Kosmos-Systembauteile
- Solarzelle
- Motor
- ausführliche Anleitung

+++ Batteriebedarf +++
Es werden zwei Batterien vom Typ LR06 AA benötigt, die nicht im Lieferumfang enthalten sind. Am besten gleich mitbestellen!
Unsere Entsorgungshinweise zu Batterien und Elektrogeräten finden Sie auf http://www.mytoys.de/c/entsorgungshinweise.html

Warnhinweise:
ACHTUNG:

  • Nicht für Kinder unter 36 Monaten geeignet. Erstickungsgefahr aufgrund verschluckbarer Kleinteile.

Details

  • Altersempfehlung: 10 bis 16 Jahre
  • Artikelnummer: 3971972
Weiterlesen
Kundenbewertung (1)
Jetzt bewerten und einen von
fünf 50 Euro Gutscheinen gewinnen!
  1. Bewertetes Produkt: Experimentierkasten Solar Evolution

    Sehr schöne Modelle - Fangschrecke nicht einfach zu bauen

    1 von 1 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich.

    +++ KUNDENBEWERTUNG DES MONATS JULI 2015 +++ Die Modelle aus diesem Kasten finde ich spektakulärer als die anderer zu erneuerbaren Energien, vor allem die Fangschrecke sieht echt toll und groß aus, wenn sie durchs Zimmer stakst. Nicht jedes Kind wird das Zusammenbauen schon mit 10 Jahren allein schaffen, zumal man bei einigen Teilen ganz schön feste drücken muss. Achtung: Vor allem kleineren Kindern sollte man schon beim Auspacken erklären, dass die Modelle allesamt keine Super-Rennflitzer sind, das ist ja auch nicht das Ziel des Kastens. Dafür lässt sich mit ihnen prima experimentieren: Erstaunlich, wie schon ein bisschen Abdunkeln die Geschwindigkeit verringert und welche Steigungen ein Solar-Käfer schafft. Lernen spielerisch ganz nebenbei, das klappt mit diesem Kasten ganz automatisch. Sehr gelungen ist auch bei diesem Kasten wieder das Begleitheft, sowohl optisch als auch vom Inhalt her. Wie groß ist die Energie der Sonne, wofür wird sie genutzt, wie funktioniert eine Solarzelle (welcher Erwachsene weiß das schon genau...)? Fazit: Wer einen Kosmos-Baukasten zu erneuerbaren Energien möchte, ist mit diesem sehr gut beraten. Bei einem 10- oder 11-Jährigen sollte ein "Bauhelfer" mithelfen. Die Modelle sind super - und der Preis dafür irgendwie sicher gerechtfertigt, aber dennoch gepfeffert nach meinem Empfinden für einen Kasten voller Plastikteile (darum auch einen Stern Abzug)

    Finden Sie diese Bewertung hilfreich oder nicht hilfreich?