Spielzeug dabei - versandkostenfrei!

Lippels Traum

von Paul Maar
(1) anzeigen
12,90 € *

* gesetzlich gebundender Ladenpreis

inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten

Nicht lieferbar nach Österreich
Vorrätig!
Lieferzeit: 2 - 4 Werktage.
Rechtzeitig vor Weihnachten
0 PAYBACK Punkte für dieses Produkt
  • Riesenauswahl zu günstigen Preisen
  • Tipps & kompetente Beratung
  • Einfaches & sicheres Einkaufen
Produktbeschreibung

Wer ist Muck? Der kleine herrenlose Köter, der Lippel immer auf dem Schulweg nachläuft, oder der Hund aus dem Königspalast? Und wer sind Asslam und Hamide, mit denen Lippel im Sandsturm durch die Wüste irrt? Die beiden türkischen Kinder aus seiner Klasse oder der Prinz und die Prinzessin aus dem Morgenland?§ Es ist ein aufregendes Abenteuer, das Lippel da träumt, und er selbst steckt mittendrin. Oder ist es gar kein Traum?

Details

  • erschienen 1984 im Verlag OETINGER
  • ISBN: 9783789119576
  • Einband: Gebunden
  • Altersempfehlung: 10 bis 11 Jahre
  • Artikelnummer: 1021564
Weiterlesen
Kundenbewertung (1)
Jetzt bewerten und einen von
fünf 50 Euro Gutscheinen gewinnen!
  1. Bewertetes Produkt: Lippels Traum

    Ein tolles Buch für die ganze Familie!

    1 von 1 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich.

    Dieses Buch hat unsere ganze Familie, besonders unseren 7- jährigen Sohn in seinen Bann gezogen. Wir haben es noch unserer 11-jährigen Nichte geschenkt, die auch begeistert war. Es ist von der ersten Seite an spannend und sehr lustig, dabei noch sehr gesellschaftskritisch. Der Junge stammt aus einer intellektuellen Familie ohne Vorurteile gegen Ausländer und ist eine Leseratte. Er wird nun eine Woche lang von einer jungen "Schreckschraube" betreut, die sich vor Ausländern fürchtet. Es gibt zwei Ebenen: Die Realität und die Traumwelt des Jungen, die er manchmal ein wenig durcheinander bringt. Im Laufe des Buches freundet er sich mit einem neuen türkischen Mitschüler an. Unterstützung bekommt er von einer reizenden älteren Nachbarin, die denn auch mal die Küchenschürze gegen eine frische Bluse tauscht und der Schreckschraube die Meinung sagt. Die Problematik der Integration von Ausländern wird hier zu einer wunderbaren Komödie verarbeitet!

    Finden Sie diese Bewertung hilfreich oder nicht hilfreich?