“Die Eiskönigin” Windeltorte

Windeltorte Die Eiskoenigin

Elsa und Anna sind seit Ende 2013 aus vielen Kinderzimmern nicht mehr wegzudenken. Zahlreiche kleine Mädchen wollen so sein wie die Heldinnen im Film und auch so mancher Junge ist verzaubert von der Märchenwelt des Disney-Films. Doch nicht nur Kinder sind begeistert von der Eiskönigin, auch viele erwachsene Frauen trällern die Filmmusik mit oder schauen bereitwillig mit ihren Kindern zum gefühlt hundertsten Mal den Film. Ihr kennt so eine Frau? Vielleicht wird sie sogar demnächst Mutter? Dann habe ich den perfekten Geschenktipp für Euch: eine Windeltorte im Eisköniginnen-Stil.

Windeltorten sind eine tolle Geschenkidee für werdende Mütter und tauchen immer mehr auf Babypartys oder als Geschenk zur Geburt auf. Kein Wunder! Schließlich sind die Torten nicht nur frei von Kalorien, sondern auch wirklich praktisch. Denn Windeln werden garantiert benötigt. Aber auch andere Kleinigkeiten für Mutter und Kind könnt Ihr mit einer Windeltorte verschenken. Dabei könnt Ihr ganz auf die Vorlieben der Mama eingehen, wie zum Beispiel auf ihre Lieblingsfarbe oder eben ihren Lieblingsfilm.

Eiskoenigin Windeltorte Anforderung

Zutaten für die Windeltorte “Die Eiskönigin”
  • Windeln (51 Stück, Newborn-Größe)
  • Haushaltsgummis/ Schnur
  • stabile Pappe
  • dekorative Bänder
  • Babyprodukte

Für die Eiskönigin-Windeltorte haben wir bei der Produktauswahl ganz auf die Farben Eisblau und Lila gesetzt.

Windeltorte Die Eiskoenigin Zubehoer

Damit könnte diese Windeltorte auch gut auf einer Babyparty in Arendelle gesichtet werden, oder? Wenn Ihr die Torte genauso nachbauen möchtet, dann findet Ihr in unserer Galerie alle verwendeten Produkte:

Windeltorte bauen

Wie Ihr eine Windeltorte ganz leicht selber basteln könnt, seht Ihr in unserer Anleitung. Ihr möchtet das Ganze noch ausführlicher sehen? Kein Problem – unsere Video-Anleitung zeigt Euch Schritt für Schritt den Weg zur Windeltorte. Schöne und praktische Geschenkideen zur Gestaltung der Windeltorte findet Ihr auch in unserem Bereich „Alles für die Windeltorte“.

Schritt fuer Schritt Anleitung Windeltorte Die Eiskoenigin

Natürlich könnt Ihr Eure Windeltorte auch größer oder kleiner bauen. Dafür müsst Ihr nur die Anzahl der Windeln erhöhen oder verringern. Achtet nur darauf, dass es eine Anzahl ist, die durch drei teilbar ist. Denn für eine stabile Windeltorte benötigt Ihr Dreierpäckchen aus Windeln, wie Ihr in Schritt 2 sehen werdet.

  1. Windeln zusammenrollen: Rollt die Windeln zu Beginn von der geschlossenen Seite aus zu einer festen Rolle zusammen. Damit die Windelrolle auch hält, fixiert Ihr sie am besten mit etwas Schnur oder einem dünnen Gummi.­­
  2. Windelpäckchen herstellen: Aus den gerollten Windeln stellt Ihr nun kleine Windelpäckchen aus je drei Windeln her. Fasst dazu drei Windelrollen zusammen und sorgt auch hier mit Gummi oder Schnur für Stabilität. Mit den Windelpäckchen könnt Ihr dann eine stabile Windeltorte aufbauen.
  3. Die erste Etage bauen: Bevor Ihr die erste Etage anlegt, müsst Ihr noch Eure Pappunterlage zurechtschneiden. Um die Größe der ersten Etage abschätzen zu können, stellt neun Windelpäckchen auf die Unterlage und zeichnet dann den Umriss nach. Jetzt könnt Ihr die Unterlage passend zuschneiden. Ist die Unterlage fertig, werden nun erneut die neun Windelpäckchen darauf platziert. Acht Windelpäckchen bilden dabei den Außenkreis und ein Päckchen stellt Ihr in die Mitte. Damit Euch die Windeln nicht verrutschen, umwickelt diese Etage mit einem langen Stück Schnur.
  4. Die zweite Etage bauen: Für die zweite Etage der Windeltorte benötigt Ihr jetzt fünf Windelpäckchen. Stellt die Windelpäckchen mittig, kreisförmig auf die unterste Ebene. Umwickelt auch diese Ebene mit einem Stück Schnur.
  5. Die dritte Etage bauen: Ihr habt jetzt noch drei Windelpäckchen übrig. Diese bilden als dritte Ebene den Abschluss Eurer Windeltorte. Stellt Sie dazu einfach mittig auf die zweite Etage und fixiert Sie mit Eurer Schnur.
  6. Die Windeltorte dekorieren: Da nun die Blanko-Windeltorte fertig ist, folgt im letzten Schritt der kreative Teil. Mit Babyprodukten, Schleifenbändern und Co. könnt Ihr die Windeltorte nun individuell gestalten.

Beim Befestigen der Babyprodukte empfehle ich Euch, mit den Produkten zu beginnen, die Ihr unter den Gummis oder der Schnur feststecken könnt. Größere Geschenke wie ein Fläschchen oder ein Babyshampoo lassen sich gut befestigen, wenn Ihr die Torte noch mit schönen Schleifenbändern dekoriert. Dabei könnt Ihr nämlich Fläschchen und Co. ebenfalls festbinden. Bei der Eiskönigin-Windeltorte haben wir statt Schleifenband in der ersten Etage eine Tapeten-Bordüre verwendet, was zum einen mehr Stabilität verleiht und zum anderen ein toller Hingucker für das Babyzimmer ist.

Noch ein kleiner Tipp: Für den Transport empfehle ich Euch, die Windeltorte noch in klare Geschenkfolie einzuschlagen. So können die Etagen nicht verrutschen und Euer Kunstwerk kommt sicher am Ziel an.

Windeltorte „Eiskönigin“ – oder lieber „Star Wars“?

Wie Ihr seht, sind Eurer Fantasie bei der Gestaltung der Windeltorte keine Grenzen gesetzt. Darum haben wir uns beim Basteln der Windeltorten auch kreativ ausgetobt. So entstanden unter anderem eine Windeltorte im Star Wars-Design und eine mit dem niedlichen Winnie Puuh. Schaut doch einfach mal in unsere Bildergalerie und lasst Euch inspirieren. Außer Windeltorten könnt Ihr aber auch beispielsweise einen Windelwagen, eine Windeleule oder einen Windelbären basteln.

Unsere Windeltorten-Welt

The following two tabs change content below.

Antje

Dank ihres kleinen Sohnes ist Antje immer auf der Suche nach tollen Spiel- und Bastelideen. Der myToys-Blog ist für sie die ideale Möglichkeit, über Trends im Bereich Spielen und Lernen zu berichten. Die andere Hälfte ihres Bloggerherzes gehört Spielzeug.de, einem Empfehlungsblog, auf dem Antje Spielzeugtestberichte von Eltern präsentiert.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

ARE YOU READY? GET IT NOW!
Vielen Dank für Dein Interesse am Baby-Newsletter!
Bitte bestätige Deine Anmeldung über den Link, den wir an Deine E-Mail-Adresse geschickt haben. Nach der Bestätigung erhältst Du Deinen 5 € Gutschein*.
*Den 5 € Gutschein erhältst Du als Dankeschön für Deine erste Anmeldung zum myToys Newsletter-Service (myToys oder myToys-Baby Newsletter). Der Aktionscode wird Dir in der Bestätigungsmail zugestellt. Gib ihn bei Deiner nächsten Bestellung ein und spare 5 € (Mindestbestellwert 39 €).
Mit der Anmeldung gelten unsere Datenschutzbestimmungen.
Schwangerschafts-Newsletter
Increase more than 500% of Email Subscribers!
Your Information will never be shared with any third party.
×
myToys-Newsletter
Persönliche Produktempfehlungen, exklusive Rabatte und Beratung
×
Baby-Newsletter
Persönliche Produktempfehlungen, Expertentipps und Beratung
×
Vielen Dank für Dein Interesse am myToys Newsletter!
Bitte bestätige deine Anmeldung über den Link, den wir an Deine E-Mail-Adresse geschickt haben. Nach der Bestätigung erhältst Du Deinen 5€ Gutschein*.
Mit der Anmeldung gelten unsere Datenschutzbestimmungen.
*Den 5€ Gutschein erhältst Du als Dankeschön für Deine erste Anmeldung zum myToys Newsletter-Service (myToys oder myToys-Baby Newsletter). Der Aktionscode wird Dir in der Bestätigungsmail zugestellt. Gib ihn bei Deiner nächsten Bestellung ein und spare 5€ (Mindestbestellwert 39€).
Vielen Dank für Dein Interesse am Schwangerschafts-Newsletter!
Bitte bestätige Deine Anmeldung über den Link, den wir an Deine E-Mail-Adresse geschickt haben. Nach der Bestätigung erhältst Du Deinen 5 € Gutschein*.
*Den 5€ Gutschein erhältst Du als Dankeschön für Deine erste Anmeldung zum myToys Newsletter-Service (myToys, myToys-Baby oder myToys Schwangerschaft Newsletter). Der Aktionscode wird Dir in der Bestätigungsmail zugestellt. Gib ihn bei Deiner nächsten Bestellung ein und spare 5€ (Mindestbestellwert 39€).
Mit der Anmeldung gelten unsere Datenschutzbestimmungen.