-20% Rabatt auf Haba

Nee! sagte die Fee

von Kirsten Boie, Jutta Timm
(3) anzeigen
12,00 € *

* gesetzlich gebundender Ladenpreis

inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten

Nicht lieferbar nach Österreich
Vorrätig!
Lieferzeit: 2 - 4 Werktage.
Rechtzeitig vor Weihnachten
0 PAYBACK Punkte für dieses Produkt
  • Riesenauswahl zu günstigen Preisen
  • Tipps & kompetente Beratung
  • Einfaches & sicheres Einkaufen
Produktbeschreibung

Eines Morgens wacht die kleine Fee auf und hat auf alles, was ihr Mutter, die gute Fee, von ihr will, nur eine Anwort: "Nee!" Sie will sich nicht die Flügel putzen, die Haare kämmen und die Füße waschen, und überhaupt: Sie will gar keine gute, sondern eine böse Fee werden!

Als sie vom vielen Unfugmachen richtig müde geworden ist, findet sie es trotzdem schön, von Mama Fee getröstet zu werden.

Details

  • erschienen 2000 im Verlag OETINGER
  • ISBN: 9783789163197
  • Einband: Gebunden
  • Altersempfehlung: 4 bis 5 Jahre
  • Artikelnummer: 1037129
Weiterlesen
Kundenbewertung (3)
Jetzt bewerten und einen von
fünf 50 Euro Gutscheinen gewinnen!
  1. Bewertetes Produkt: Nee! sagte die Fee

    Kinderfeen sind eben hauptsächlich Kinder

    Kinderfeen können aufgrund Ihrer Zauberkräfte leider noch mehr Unfug anstellen, als es „normale“ Kinder vermögen und die Feenmama muß gute Nerven haben. Eine lustige Geschichte, die vielleicht ein bißchen für Verständnis werben kann, wenn unsere vierjährige Lisa mal wieder einen Nein-Sage-Tag hat. Auf jeden Fall eine gute Gelegenheit einen solchen Tag über dieser Lektüre lachend zusammen zu beenden.

    Finden Sie diese Bewertung hilfreich oder nicht hilfreich?
  2. Bewertetes Produkt: Nee! sagte die Fee

    Nee! sagte die Fee

    Das Neue von Kirsten Boie handelt von der kleinen Fee, die keine gute, sondern eine böse Fee werden will, weil sie sich dann nämlich nicht die Haare kämmen und die Füsse waschen muss. Ein grosses Bilderbuchvergnügen nicht nur für trotzige Kinder und ihre leidgeprüften Eltern. Am besten gefällt mir, was für ein Chaos die kleine Fee unter den Tierfamilien im Wald anrichtet. Gekonnt nimmt Kirsten Boie Bilderbuchidyllen und pädagogische Klischees auf die Schippe. Diese kleine Fee bessert sich zum Glück kein Stück!

    Finden Sie diese Bewertung hilfreich oder nicht hilfreich?
  3. Bewertetes Produkt: Nee! sagte die Fee

    und nichts daraus gelernt

    Die kleine Fee möchte eine böse Fee werden und richtet allerlei Unheil an, aber am Ende scheint sie nichts daraus gelernt zu haben und es stört sie auch nicht, daß sie bei so vielen Tieren Durcheinander gezaubert hat. Das gefiel uns nicht so gut.

    Finden Sie diese Bewertung hilfreich oder nicht hilfreich?
  4. nach oben
Ähnliche Produkte finden Sie hier