Zusätzlich 20% Rabatt auf Babyborn und Annabell

Phoenix, Neubearbeitung: Einführungsphase [Att8:BandNrText: 018288]

26,95 € *

* gesetzlich gebundender Ladenpreis

inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten

Nicht lieferbar nach Österreich
Vorrätig!
Lieferzeit: 2 - 4 Werktage.
Rechtzeitig vor Weihnachten
0 PAYBACK Punkte für dieses Produkt
  • Riesenauswahl zu günstigen Preisen
  • Tipps & kompetente Beratung
  • Einfaches & sicheres Einkaufen
Produktbeschreibung

Die Neuauflage von PHOENIX orientiert sich an der neuen kompetenzorientierten Lehrplangeneration für Erziehungswissenschaft und setzt innovative Schwerpunkte in der auf die Lernenden bezogenen Kompetenzorientierung sowie in der fachdidaktisch konzipierten Struktur des Buches. Daher ist PHOENIX ein Arbeitsbuch und nicht nur eine Textsammlung! Die Kompetenzorientierung in der Neuauflage der PHOENIX-Arbeitsbücher wird vor allem durch die Formulierung der Kompetenzen in Form von "Ich-kann-Standards" zu Beginn jedes Kapitels ermöglicht. So können die Lernenden ihre Kompetenzentwicklung stärker selbst steuern. Die Neuauflage greift entsprechend den Lehrplananforderungen aktuelle erziehungswissenschaftliche Themen auf, wie z. B. die frühkindliche öffentliche Erziehung/Bildung in Kindertagesstätten, die Entwicklung einer inklusiven Pädagogik oder den Zusammenhang von Erziehung und Lernpsychologie/Neurobiologie. Im Band 2 wird die Inhaltsauswahl auch unter Berücksichtigung der Vorgaben für das Zentralabitur getroffen. So wird z. B. im Inhaltsfeld 5 das neue Thema "Erziehungsziele und Erziehungspraxis in beiden deutschen Staaten von 1949 - 1989" in einem eigenen Kapitel aufbereitet. In den PHOENIX-Arbeitsbüchern werden zu jedem Inhaltsfeld in einem Einführungsteil ("Orientierung") unterschiedliche Einstiegsmöglichkeiten angeboten: subjektorientiert, sachbezogen, problemorientiert und interaktionsfördernd. Jedes Inhaltsfeld enthält unterschiedliche Erarbeitungsschwerpunkte (Wahlkapitel) . Hieraus können je nach individuellen Interessen, Absprachen im Kurs und Vorgaben der Lehrpläne ein oder mehrere Kapitel ausgewählt werden. Zwischen den Kapiteln bestehen thematische Bezüge und gegenseitig weiterführende Vernetzungsangebote , was eine Vielzahl auf die Lerngruppe abgestimmter Kurssequenzen ermöglicht. In allen Wahlkapiteln werden relevante erziehungswissenschaftliche Modelle und Theorien grundgelegt. Die Perspektive des erzieherischen Handelns wird in einem Abschnitt "Pädagogische Handlungsfelder" besonders hervorgehoben. Ferner werden handlungsorientierte Arbeitsperspektiven in Projektvorschlägen aufgezeigt. Im Abschnitt "Vertiefung" werden zusätzliche Angebote für Leistungskurse und/oder Materialien für Individualisierung und Differenzierung angeboten. Die Materialien zur "Pädagogischen Urteilsbildung" ermöglichen es am Ende jedes Halbjahres, das bisher Gelernte einer kritischen Überprüfung und Vergewisserung zu unterziehen und zu einer aktuellen Streitfrage, einer wissenschaftlichen Kontroverse oder einem pädagogischen Handlungsmodell begründet Stellung zu nehmen. In allen Kapiteln bereiten spezielle Seiten ("Ein-Spruch", "An-Sichten", "Schluss-Punkt") diese pädagogische Urteilsbildung vor. Die methodische Kompetenzentwicklung wird systematisch in allen Kapiteln grundgelegt. Als zusätzliches Angebot wird auf der begleitenden Website www.dialogische-fachdidaktik.de ein Journal (Portfolio) zur Verfügung gestellt, das neben der Dokumentation des Kompetenzerwerbs Möglichkeiten des kreativen und biografischen Lernens in einem geschützten Raum eröffnet.

Details

  • erschienen 2014 im Verlag SCHÖNINGH IM WESTERMANN
  • ISBN: 9783140182881
  • Einband: Gebunden
  • Artikelnummer: 3693796
Weiterlesen
Kundenbewertung (0)
Noch keine Bewertung für Phoenix, Neubearbeitung: Einführungsphase [Att8:BandNrText: 018288]
Jetzt bewerten und einen von
fünf 50 Euro Gutscheinen gewinnen!