Nur Heute: -20% auf Ravensburger
  • - 41%

Mitbringspiel 2 erste Spiele

(1) anzeigen
Aktion mehr
3,99 €
6,79 € (UVP) Sie sparen 41%! (UVP)

inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten

Vorrätig!
Lieferzeit: 3 - 5 Werktage.
Rechtzeitig vor Weihnachten
1 PAYBACK Punkte für dieses Produkt
  • Riesenauswahl zu günstigen Preisen
  • Tipps & kompetente Beratung
  • Einfaches & sicheres Einkaufen
Produktbeschreibung
Aktion

*Kaufen Sie jetzt Artikel der Marke Ravensburger im Wert von mind. 39€ und Sie erhalten zusätzlich 20% Rabatt. Die Aktion ist nur am 11.12.16 gültig. Die Rabattaktion gilt in Verbindung mit einer entsprechenden Online-Bestellung. Der Rabatt wird Ihrem Warenkorb automatisch abgezogen. Keine Barauszahlung oder nachträgliche Anrechnung. Pro Kundenkonto und Bestellung nur ein Rabatt. Von der Aktion ausgeschlossen sind Bücher. Die Aktion gilt auch auf bereits reduzierte Artikel.

2 erste Spiele von Ravensburger.

Zwei spannende Würfel-Abenteuer auf dem Spielplatz: Im Sandkasten sammeln die Spieler Spielsachen und beim Leiterspiel laufen sie zum bunten Turm. Wer ist zuerst oben?

Dieses Spiel schult das Auge für Farben und Formen sowie die Kombinationsfähigkeiten Ihres Kindes.

Inhalt:
+ 1 doppelseitig bedruckter Spielplan
+ 4 Spielfiguren
+ 20 bunte Spielsachen
+ 1 Farbwürfel
+ 1 Punktwürfel

Warnhinweise:
ACHTUNG:

  • Nicht für Kinder unter 36 Monaten geeignet. Erstickungsgefahr aufgrund verschluckbarer Kleinteile.

Details

  • Anzahl der Spieler: 2 bis 4
  • Spieldauer: ca. 15 Minuten
  • Altersempfehlung: 3 bis 7 Jahre
  • Artikelnummer: 2886852
Weiterlesen
Kundenbewertung (1)
Jetzt bewerten und einen von
fünf 50 Euro Gutscheinen gewinnen!
  1. Bewertetes Produkt: Mitbringspiel 2 erste Spiele

    Zwei tolle Spiele für die Kleinsten

    1 von 1 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich.

    Dieses Mitbringspiel beinhaltet zwei Würfelspiele für die Allerkleinsten. Verpackung und erster Eindruck Bei diesem Spiel handelt es sich um ein sogenanntes Mitbringspiel. Somit ist die Verpackung relativ klein und aus stabilem Karton. Das Coverbild ist ansprechend. Es ist schön bunt gestaltet. Auch ist auf dem Bild direkt erkennbar, dass es sich um ein (Farb-) Würfelspiel handelt. Ausschnitte der Spielpläne sind ebenfalls als solche erkennbar. Die Spielpläne sind ebenfalls sehr schön gestaltet. Das Leiterspiel stellt einen großen bunten Kletterturm dar, das Murmelspiel einen in vier Teile aufgeteilten Sandkasten mit bunten Murmeln. Die Spielfiguren sind aus Pappe mit entsprechenden Haltern.Dabei sind Maus, Hase, Hund und Schwein. Die Aufmachung ist insgesamt farbenfroh mit süßen Tieren und sehr ansprechend. Spielregeln: Leiterspiel: Ziel dieses Spiels ist es, so schnell wie möglich über die lange Brücke zum Kletterturm zu gelangen. Spielen kann man entweder mit Farb- oder Augenwürfel. Mit dem Farbwürfel erwürfelt man die Farbe des nächsten Spielfelds, zu dem man hüpfen kann. Bei dieser Variante muss man noch nicht zählen können. Mit dem Augenwürfel zieht man seine Spielfigur um entsprechend viele Felder vor. Doch vorsicht: Gelangt man auf ein Feld mit einem Pfeil, so darf man entweder die Leiter hochklettern und dem Ziel näher kommen oder man muss die Rutsche hinunter rutschen und muss die bereits zurückgelegte Strecke nochmals laufen. Wer den Kletterturm zuerst erreicht, gewinnt das Spiel. Murmelspiel: Jeder Spieler bekommt einen Abschnitt des Sandkastens zugeteilt. Darauf sind fünf Murmeln in fünf Farben abgebildet. Auf diese Murmeln werden nun Sandspielzeuge in der gleichen Farbe gelegt. Mit dem Farbwürfel erwürfelt man die Farbe des Spielzeugs. Doch wer eine Farbe würfelt, die bereits auf dem eigenen Spielfeld liegt, gibt ein Spielzeug an einen Mitspieler weiter. Wer nun zuerst all seine Murmeln bedeckt hat, gewinnt das Spiel. Schwierigkeit Die Spielregeln beider Spiele sind sehr leicht verständlich. Hier geht es in erster Linie um den Spielspaß. Nebenbei lernen die Kleinen nahezu unbemerkt die Farben. Fazit: Ich habe die Spiele mit meinen Töchtern (5 und 2 1/2) gespielt. Die Kleine war von dem Spiel total begeistert und konnte schon sehr selbstständig - aber natürlich nicht ganz ohne Hilfe - mitspielen. In erster Linie besticht das Spiel zuerst durch die Optik. Beide Spiele sind aber sehr unterhaltsam, dürften aber entgegen der Altersempfehlung des Herstellers für Siebenjährige schon zu langweilig sein. Trotzdem würde ich dieses Spiel weiterempfehlen. 5 von 5 Punkten

    Finden Sie diese Bewertung hilfreich oder nicht hilfreich?