-20% Rabatt auf Haba

Tschüss Oma

von Eva Höschl, Nana Kutschera
17,80 € *

* gesetzlich gebundender Ladenpreis

inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten

Vorrätig!
Lieferzeit: 2 - 4 Werktage.
Rechtzeitig vor Weihnachten
0 PAYBACK Punkte für dieses Produkt
  • Riesenauswahl zu günstigen Preisen
  • Tipps & kompetente Beratung
  • Einfaches & sicheres Einkaufen
Produktbeschreibung

Kinder erleben unsere Welt ganz anders als wir Erwachsene, Kinder sind spontan, sinnlich, leben im Jetzt und Hier. Kinder lernen die Welt täglich neu und in den meisten Fällen machen sie es gerne und mit Freuden. "Tschüss Oma" befasst sich jedoch nicht mit dem alltäglichen Erkennen, Fühlen und Lernen in der Kinderwelt, sondern dem Lernen vom endgültigen und unumkehrbaren Abschied. Freude und Trauer, beides spielt hier eine große Rolle. In Tschüss Oma erzählt ein Kind die Geschichte seiner Oma, so wie Oma war, als sie noch gesund war. Doch dann wird Oma krank, sehr lange krank und eines Tages erfährt die Familie, dass Oma nicht mehr gesund wird. Oma wird auf eine Palliativstation verlegt, das Kind erlebt diese Phase sehr intensiv und kann einen Weg finden, mit der Situation umzugehen. Oma stirbt und dieses Buch zeigt erste Schritte in der Trauerarbeit, die gemeinsam mit den Eltern gegangen werden können. Im Anhang werden Fachbegriffe erklärt, ein Nachwort von Prof. Dr. Jochen Pfirstinger trägt dazu bei, das Sterben als Teil des Lebens zu sehen.Eva Höschl, Architektin und Dipl. Farbdesignerin, wurde bereits mit Ihrem ersten Kinderbuch Paul hat Krebs für die Empfehlungsliste der Kath. Kinder- und Jugendbuchpreises 2007 nominiert.

Details

  • erschienen 2008 im Verlag DER HOSPIZ VERLAG
  • ISBN: 9783981124095
  • Einband: Gebunden
  • Altersempfehlung: 5 bis 7 Jahre
  • Artikelnummer: 3982833
Weiterlesen
Kundenbewertung (0)
Noch keine Bewertung für Tschüss Oma
Jetzt bewerten und einen von
fünf 50 Euro Gutscheinen gewinnen!