Zusätzlich 15% Rabatt auf Lieblingsstars

Unsere drei Stanisläuse

von Vera Ferra-Mikura & Romulus Candea
13,95 € *

* gesetzlich gebundender Ladenpreis

inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten

Nicht lieferbar nach Österreich
Vorrätig!
Lieferzeit: 2 - 4 Werktage.
Rechtzeitig vor Weihnachten
0 PAYBACK Punkte für dieses Produkt
  • Riesenauswahl zu günstigen Preisen
  • Tipps & kompetente Beratung
  • Einfaches & sicheres Einkaufen
Produktbeschreibung

Der alte, der junge und der kleine Stanislaus wohnen mit der Großmutter, der Mutter und Veronika im Garten. Das Haus steht leer, weil die Maler kommen. Doch die lassen auf sich warten. In der Zwischenzeit malen die drei Stanisläuse einen Büffel, einen Esel und einen Bienenschwarm. Schließlich tauchen die Maler doch noch auf, und die drei Stanisläuse machen einen Ausflug, damit sie nicht im Weg stehen. Der Büffel, der Esel und der Bienenschwarm begleiten sie dabei und sorgen für einige Aufregung.Noch immer begeistern die Bilder von Romulus Candea, die den Humor der begnadeten wie engagierten Autorin Vera Ferra-Mikura aufgreifen: ... Der Text ist umfangreich, die Geschichten um die drei Generationen-Stanisläuse phantastisch ... und der Humor vom Feinsten. Christina Repolust, Apropos Dass diese Rollenbilder schon recht angestaubt sind, ändert wenig am Zauber, den Ferra-Mikuras einfache, aber zu Herzen gehende Geschichten immer noch ausüben, weswegen sie auch in keinem Haushalt fehlen sollten. Sebastian Fasthuber, Falter Vera Ferra-Mikuras Großvater-Vater-Sohn-Kombo gilt als stilbildend für die Kinderbuchliteratur der folgenden Jahre. Die Abenteuer der drei sind skurril, absurd, fantastisch und dennoch nicht realitätsfern - und vor allem sind sie eine Anleitung für Gedankenreisen. Sophia Felbermair, www.orf.atVera Ferra-Mikura wurde 1923 in Wien geboren. Sie arbeitete in der Vogelhandlung ihrer Eltern, als Laufmädchen in einem Wiener Warenhaus und während des Krieges als Stenotypistin in einem Architekturbüro. Nach dem Krieg war sie als Redaktionssekretärin und Lektorin in einem Buchverlag tätig. Ab 1948 arbeitete Ferra-Mikura als Schriftstellerin. Ihre Kinderbücher zeichnen sich vor allem durch den "magischen Realismus" aus: Bewusst, aber sparsam dosiert, bringt sie Sozialkritik vor, während sie gleichzeitig auf die private Sphäre der Kinder eingeht und ihnen die Augen öffnet für das, was sie umgibt. Vera Ferra-Mikura starb 1997 in Wien.

Details

  • erschienen 2016 im Verlag JUNGBRUNNEN-VERLAG
  • ISBN: 9783702635206
  • Einband: Gebunden
  • Altersempfehlung: 5 bis 7 Jahre
  • Artikelnummer: 4578225
Weiterlesen
Kundenbewertung (0)
Noch keine Bewertung für Unsere drei Stanisläuse
Jetzt bewerten und einen von
fünf 50 Euro Gutscheinen gewinnen!