Nur Heute: -20% auf Ravensburger
  • NEU

Wo ist das Christkind geblieben?

von Frank McCourt & Rudolf Hermstein, Reinhard Michl
8,00 € *

* gesetzlich gebundender Ladenpreis

inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten

Nicht lieferbar nach Österreich
Vorrätig!
Lieferzeit: 2 - 4 Werktage.
Rechtzeitig vor Weihnachten
0 PAYBACK Punkte für dieses Produkt
  • Riesenauswahl zu günstigen Preisen
  • Tipps & kompetente Beratung
  • Einfaches & sicheres Einkaufen
Produktbeschreibung

Frank McCourts hinreißende Weihnachtsgeschichte ist zugleich eine wahre Geschichte aus der Kindheit seiner Mutter Angela, die sich zu Beginn des zwanzigsten Jahrhunderts in Limerick ereignete.Frank McCourt wurde 1930 in Brooklyn in New York als Kind irischer Einwanderer geboren, wuchs in Limerick in Irland auf und kehrte 1949 nach Amerika zurück. Dreißig Jahre lang hat er an New Yorker High Schools unterrichtet. Für sein erstes Buch, "Die Asche meiner Mutter", 1996 erschienen, erhielt er den Pulitzerpreis, den National Book Critics Circle Award und den L.A. Times Book Award. Frank McCourt verstarb im Juli 2009.Rudolf Hermstein, geboren 1940, studierte Sprachen in Germersheim und ist der Übersetzer von u.a. William Faulkner, Allan Gurganus, Doris Lessing, Robert M. Pirsig und Gore Vidal. Er wurde mit dem Literaturstipendium der Stadt München sowie mehrfach mit Stipendien des Deutschen Übersetzerfonds ausgezeichnet. 2009 erhielt Rudolf Hermstein den "Münchner Übersetzerpreis".Reinhard Michl wurde 1948 in Niederbayern geboren. Nach einer Schriftsetzerlehre studierte er in München an der Akademie der Bildenden Künste. Als Buchillustrator und Bilderbuchmaler hat er sich international einen Namen gemacht. Seine Arbeiten wurden vielfach ausgezeichnet, einige der von ihm illustrierten Bücher standen in der Auswahlliste zum Deutschen Jugendliteraturpreis.

Details

  • erschienen 2016 im Verlag BTB
  • ISBN: 9783442739684
  • Einband: Taschenbuch
  • Altersempfehlung: 6 bis 8 Jahre
  • Artikelnummer: 4940058
Weiterlesen
Kundenbewertung (0)
Noch keine Bewertung für Wo ist das Christkind geblieben?
Jetzt bewerten und einen von
fünf 50 Euro Gutscheinen gewinnen!