Zusätzlich 20% Rabatt auf Baby-Kleinkindspielzeug

Woyzeck, 1 Audio-CD

8,99 €

inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten

Nicht lieferbar nach Österreich
Vorrätig!
Lieferzeit: 2 - 4 Werktage.
Rechtzeitig vor Weihnachten
4 PAYBACK Punkte für dieses Produkt
  • Riesenauswahl zu günstigen Preisen
  • Tipps & kompetente Beratung
  • Einfaches & sicheres Einkaufen
Produktbeschreibung

Georg Büchners Woyzeck in einer spannenden Hörspiel-Fassung für alle Generationen. Erleben Sie Woyzeck von jungen Schauspielern im Original szenisch gelesen und mit lebhaften Hörspielszenen illustriert. Ein Erzähler führt durch die Handlung und erläutert das Werk.Georg Büchner (1813 - 1837) gehört mit seinen wenigen Werken zu den bedeutendsten Schriftstellern des Vormärz. In nur drei Jahren entstand sein schmales dichterisches Werk, das drei Dramen, eine Erzählung und womöglich ein viertes verschollenes Stück umfasst.Das Szenenfragment Woyzeck erzählt die Geschichte eines einfachen Soldaten am unteren Rande der Gesellschaft. Woyzeck ist ein dienstbeflissener Soldat, der im Laufe der Handlung körperlich und geistig immer mehr abbaut und im Wahn seine Freundin Marie ersticht. Von einem Hauptmann ausgenutzt und einem Doktor zu zweifelhaften Experimenten missbraucht, lebt er nur noch in einer Wahnvorstellung, aus der auch sein bester Freund Andres ihn nicht mehr zurückholen kann.Georg Büchner wurde am 17. Oktober 1813 in Goddelau bei Darmstadt geboren und starb am 19. Februar 1837 in Zürich. Er war das erste von sechs Kindern. Ab 1831 studierte er Medizin und Naturwissenschaften in Straßburg und ab 1833 auch Geschichte und Philosophie in Gießen. Er gründete 1834 die geheime Gesellschaft für Menschenrechte und verfasste zusammen mit Ludwig Weidig, einem führenden Oppositionellen, die Flugschrift Hessischer Landbote . Damit riefen sie die hessische Landbevölkerung zur Revolution gegen die Unterdrückung auf. 1834 siedelte er nach Darmstadt um. In dieser Zeit entstand Dantons Tod . Ein Jahr später floh er nach Straßburg. 1836 wurde ihm die Doktorwürde der Universität Zürich verliehen und er begann seine Lehrtätigkeit als Privatdozent für vergleichende Anatomie. Schon vor seiner Übersiedlung nach Zürich hatte Büchner seine Arbeit am Woyzeck begonnen. Das Werk blieb ein Fragment. Anfang 1837 erkrankte Büchner an Typhus und starb kurz darauf an dieser Krankheit.

Details

  • Altersempfehlung: 12 bis 15 Jahre
  • Artikelnummer: 4625817
Weiterlesen
Kundenbewertung (0)
Noch keine Bewertung für Woyzeck, 1 Audio-CD
Jetzt bewerten und einen von
fünf 50 Euro Gutscheinen gewinnen!