Mode und Schuhe bis zu -60 % reduziert + 30 % Extra-Rabatt! ➞
Kindermode & -schuhe bis zu -60 % reduziert + 30 % Extra-Rabatt

44 Cats

(3 Artikel)
Jungen
Mädchen
Ausgewählte Filter:
44 Cats
Alle Filter aufheben

44 Cats - Singende Katzen erobern die Kinderzimmer

Spätestens seit der deutschen Erstausstrahlung der Vorschulserie "44 Cats" im April 2019 sind Lampo, Milady, Pilou und Metti wahre Superhelden für kleine Mädchen und Jungs. Dabei handelt es bei den vier Charaktere um kleine Kätzchen, die in der animierten Zeichentrickserie als "The Buffycats" Musik machen und mit magischen Fähigkeiten allerlei Abenteuer erleben. Dabei wird die Katzenband von den 44 Katzen der Nachbarschaft begleitet und unterstützt. Die Idee zur Serie stammt vom Italiener Iginio Straffi, der die Serie mit dem Rainbow Studio umgesetzt hat. Ausgestrahlt wurden die 44 Katzen zuerst 2018 in Italien im Sender Rai, gefolgt von der weltweiten Ausstrahlung über den Sender Nickelodeon. In Deutschland und Österreich können Zuseher die 40 Episoden in SuperRTL verfolgen. Inspiriert zu der Geschichte über die singenden Katzen wurde Straffi von einem alten, italienischen Kinderlied über Katzen.

Magische Superkräfte, Spaghetti bolognese, viel Spaß und Action bei den Katzen

Die vier Katzenkinder leben bei Oma Pina in der Scheune und haben einfach Spaß am Musizieren. Weil singende Katzen nicht üblich sind und die Musik zum Ohrwurm wird, gesellen sich die Nachbarskatzen dazu und singen kräftig mit. Das stört jedoch den Nachbarn Vincent, der die Katzenkinder verscheuchen möchte. Da hat er aber nicht mit dem Zusammenhalt der ganzen Katzenbande gerechnet und auch nicht mit Oma Pinas Spaghetti. Denn diese lassen die magischen Superkräfte der vier Katzenkinder wachsen. Lampo, der Leadsänger und Gitarrist der Band, fängt mit den Schnurrhaaren zu wackeln an, wenn eine Lösung in Sicht ist. Sängerin, Bassistin und Katz-Fu-Kämpferin Milady merkt jede Lüge, denn dann färbt sich ihr Fell pink. Eine plötzliche Gier nach Spaghetti bolognese erfasst Keyboarder Metti bei Gefahr und die kleine Pilou kann mit ihrem Augenaufschlag hypnotisieren. Gleichzeitig aber schlägt Pilou als Schlagzeugerin einen lustigen Sound an. The Buffycats erhalten von ihren Freunden aus der Nachbarschaft sowohl beim Singen der lustigen Lieder und auch bei den einzelnen Abenteuern Unterstützung, sei es von der Blumenfreundin Fleur, den Zirkuskatzen Milky und Chock oder dem Erfinderkater Edison.

Die 44 Cats Katzenkinder begleiten kleine Mädchen und Jungs

Damit Kinder ab 3 Jahren auch im realen Leben von den Lieblingen aus der TV-Serie 44 Cats begleitet werden können, gibt es zahlreiche 44 Cats Fanartikel. Besonders das vielfältige 44 Cats Spielzeug ist der Hit bei den Kleinen. Mit Lesebüchern können die Geschichten der Katzenkinder immer wieder erlebt werden, Malvorlagen fördern das kreative Gestalten der Kleinen und weiche Plüschtiere laden zum Knuddeln ein. Die Gedächtnis- und Assoziationsfähigkeit steigern Kinder mit den beliebten Kartenspielen Memory. Dabei müssen passende Kartenpaare gefunden werden. Je nach Alter gibt es Spiele mit 24 oder 36 Kartenpaare. Da müssen sich auch die mitspielenden Erwachsenen anstrengen, um nicht gegen die Kleinen zu verlieren!

Die eigene Katzenwelt und eigene Abenteuer können Kinder mit den populären Spielfiguren erfinden. Spielesets mit Minifiguren der vier Protagonisten, aber auch Spielfiguren mit zahlreichem Zubehör machen das eigenständige Spielen in der Erlebniswelt der Katzen möglich. Kinder können so ihre eigenen Abenteuer mit den Superkatzen erfinden, neue Szenen entwickeln und die 44 Cats Figuren beliebig mit vorhandenem Spielzeug kombinieren. Selbstverständlich dürfen auch bunte Musikinstrumente im Katzendesign und mit Lampo, dem Bandleader, nicht fehlen. Damit können schon die Kleinsten erste Erfolge in der Welt der Musik erleben. Die beliebtesten Songs aus der TV-Serie sind in den Musikinstrumenten beinhaltet und mit den zahlreiche Funktionen entdecken Kinder Rhythmen, Noten, Farben und Geräusche. Da macht das Singen, Musizieren und Tanzen einfach viel mehr Spaß!

Im 44 Cats Fanshop warten auch Alltagsgegenstände auf die kleinen Katzenliebhaber

Die Katzenband hat auch bei den größeren Schulkindern zahlreiche Anhänger gefunden. Damit diese ihre Lieblinge auch am Schulweg und in der Freizeit bei sich haben, können in praktischen Brustbeuteln mit den Originalmotiven aus der 44 Cats Serie Kleingeld, Schülerausweis und Fahrkarte verstaut werden. Die Schulsachen kommen in den Trolleyrucksack, das Turngewand in den Sportbeutel und nach der Schule werden die wichtigen Utensilien im Rucksack aufgehoben. Selbstverständlich sind alle diese 44 Cats Fanartikel auch mit Lampo, Milady, Pilou und Metti verziert. Die Taschen, Rücksäcke, Trolleys und Geldbörsen gibt es in Blau und Pink mit verschiedenen Motiven.

Stöbern im 44 Cats Fanshop macht Spaß und steigert die Neugier auf die Katzenkinder. Entdecken Sie lustige Spiele, tolle Vorlesebücher und niedliche Spielfiguren für die Kleinen und rocken Sie gemeinsam mit The Buffycats das Kinderzimmer.

weniger