Warenkorb 0
Merkzettel PAYBACK
Buch dabei, versandkostenfrei!

Moritz Moppelpo braucht keine Windel mehr

von Hermien Stellmacher
(6) anzeigen
8,50 €

inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten

Aktion
Buch dabei, versandkostenfrei!
Nicht lieferbar nach Österreich
Vorrätig!
Lieferzeit: 2 - 4 Werktage.
0 PAYBACK Punkte für dieses Produkt
Produktbeschreibung

Artikelnummer: 1602315
Altersempfehlung: 18 Monate bis 3 Jahre

Der "Abschied" von der Windel wird mit Vorbildern viel einfacher: Da kommt Moritz Moppelpo gerade recht! Eigentlich möchte er wahnsinnig gerne seine Windel behalten - ist doch viel praktischer. So kann man gleichzeitig spielen und Pipi machen. Das Dumme ist nur, dass Moritz mit der Windel beim Fangen spielen immer der langsamste ist.

Hermien Stellmacher, geboren 1959, hat in Würzburg und Köln Grafik-Design und Illustrationstechnik studiert. Seit 1998 arbeitet sie ausschließlich als Autorin und Illustratorin. Sie lebt in der Fränkischen Schweiz.

  • erschienen 2016 im Verlag ARS EDITION
  • ISBN: 9783760773858
Weiterlesen
Produktbeschreibung des Herstellers
Unsere Outfit-Empfehlung für Sie
Kundenbewertung
4.0
/ 5.0
6 Bewertungen
Jetzt bewerten und einen von fünf 50 Euro Gutscheinen gewinnen! ( mehr dazu )
  1. Klo gehen macht jetzt Spaß!

    Meine Tochter liebt dieses Buch sie schaut es mehrmals am Tag an! Und wenn sie auf ihrem Toilettentrainer oder Töpfchen sitzt muss es immer dabei sein! Seit sie das Buch hat hatte sie sogar schon einige Erfolge! Ich würde das Buch sofort wieder kaufen! Es ist nett geschrieben, hat sehr schön gezeichnete Bilder und toll finde ich auch das es Klappen auf jeder Seite gibt, auch die liebt meine Tochter sehr!

    |
    3 von 3 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich.
    Hilfreich | Nicht hilfreich
  2. Endlich ein Buch ohne den "erhobenen Zeigefinger"!

    Wir haben dieses Buch für unseren zweijährigen Sohn gekauft, um ihn an das Thema "Töpfchen" heranzuführen. Das Buch ist schön bunt und für die Kleinen sehr interessant gemacht, denn auf jeder Seite befinden sich kleine Klappen, die zum Entdecken einladen. Sehr schön finde ich als Mutter, dass dieses Buch ohne den "erhobenen Zeigefinger" auskommt. Stattdessen wird das Thema "Wie werde ich die Windel los" ganz spielerisch vermittelt, denn eine Freundin von Moritz Moppelpo zeigt diesem, dass alle Spielkameraden schon aufs Töpfchen gehen - und da möchte Moritz Moppelpo am Ende nicht nachstehen. Unser Sohn geht zwar noch nicht aufs Töpfchen, aber er liebt dieses Buch über alles!

    |
    2 von 3 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich.
    Hilfreich | Nicht hilfreich
  3. Super tolles Buch für kleine Windelmäxchen

    Das Buch kam bei meinem Sohn sofort super an. Aber nicht unbedingt wegen des Themas, sondern eher wegen der super Klappen, die man überall öffnen und somit immer etwas Neues entdecken kann. Ein Buch mit Klappen macht ihm einfach Spaß. Das Thema wird lustig und gleichzeitig interessant für die Kleinen dargestellt - sie können somit leicht begreifen, wie das mit dem Töpfchen funktioniert. Wir finden das Buch klasse.

    |
    1 von 2 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich.
    Hilfreich | Nicht hilfreich
  4. Spannend durch die Klappen

    Ob es nun am Buch lag ist die Frage- jedenfalls ist unsere Tochter jetzt die Pampers los!

    |
    1 von 8 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich.
    Hilfreich | Nicht hilfreich
  5. Nettes Kinderbuch mit Klappen

    Ein toll gestaltetes Buch mit vielen Klappen zum Reinspitzeln. Das Kind lernt hier spielerich "groß" zu werden.

    |
    Hilfreich | Nicht hilfreich