3 Shops - 1 Login – 1 Bestellung
myToys mirapodo yomonda
Bis zu -30 % auf Audio, Video, Games & Konsolen

Smartwatches

(97 Artikel)
Jungen
Mädchen
  • Mode & Schuhe SALE
  • mirapodo
  • Jetzt zum Newsletter anmelden!

    Smartwatch-Ratgeber: Intelligente Uhren für Kids

    Kinder lieben Spielsachen, die den Accessoires der Erwachsenen nachempfunden sind. Besonders im Bereich der Technik hat sich in den letzten Jahren viel getan. Intelligente technische Geräte spielen im Alltag junger und erwachsener Menschen eine immer größere Rolle. Kinder beobachten die Verhaltensweisen ihrer Eltern und sind von deren technischen Gerätschaften fasziniert. Smartphones, Laptops und Tablets für Kinder ermöglichen den Kleinen, erste Erfahrungen mit Technik zu machen. Der neueste Trend sind Smartwatches. Auch von diesen beliebten Accessoires für Erwachsene haben sich einige Spielzeughersteller dazu inspirieren lassen, auf die Bedürfnisse und Interessen von Kindern zugeschnittene Modelle auf den Markt zu bringen. Die Kinder-Smartwatches ermöglichen erste Kontakte mit Technik auf kindgerechte Weise und machen mit ihren Spielen und kreativen Anwendungen einfach riesigen Spaß. In unserem Smartwatch-Ratgeber möchten wir dir die Funktionen dieser elektronischen Kinderuhren vorstellen. Wir präsentieren dir zwei der bekanntesten Hersteller von Kinder-Smartwatches und vergleichen ihre beliebtesten Modelle miteinander. Zu guter Letzt sollst du dann noch erfahren, welche Vorteile eine Smartwatch für Kinder auch den Eltern bieten kann.

    1. Die Smartwatch für Kinder

    Erwachsene sehen die Smartwatch meist als praktisches Accessoire, mit dem sich Arbeit und Alltag auf noch effizientere Weise organisieren lassen. Auch Kinder-Smartwatches bieten ihren kleinen Nutzern die klassischen Funktionen wie Wecker, Kalender und Stoppuhr. Der Fokus liegt bei den Modellen für Kinder jedoch auf dem Spaßfaktor, den die intelligente Uhr in den Alltag bringt. Fotos und Videos aufnehmen und mit witzigen Effekten kreativ gestalten, die eigene Stimme einfangen und verzerren, spielen, mit anderen Smartwatch-Trägern Nachrichten austauschen, fremdsprachige Wörter übersetzen ... Dies alles sind Beispiele für die umfangreichen Funktionen.

    1.1 Funktionen: kreativ sein, spielen und lernen

    Zeit und Datum

    Ob digitale Anzeige oder in Form eines Ziffernblatts, die Zeit ist auch bei einer intelligenten Smartwatch stets auf den ersten Blick zu erkennen. Sogar das Design des Hintergrunds kann von deinem Kind individuell gestaltet werden. Je nach Ausführung unterstützt die Uhr dein Kind auch beim Lernen der Uhrzeiten. Der zuverlässige Wecker signalisiert die Zeit zum Aufstehen oder für andere Tätigkeiten. Auch Timer und Stoppuhr sind praktische Funktionen, die bei einer elektronischen Uhr nicht fehlen dürfen. Mit Hilfe des Kalenders verschafft sich dein Kind einen Überblick über Tag und Datum. Wenn es möchte, kann es hier auch bereits eigene Termine, wie den nächsten Besuch bei der Oma oder das wöchentliche Fußballtraining, festhalten.

    Foto, Video, Mikrofon und Lautsprecher

    Smartwatches für Kids haben eine integrierte Kamera, mit der sich Fotos aufnehmen lassen. Besonders gut gelingen damit witzige Selfies. Sogar die Aufzeichnung kurzer Videos ist mit einer Smartwatch-Kinderuhr möglich. Über den farbigen Touchscreen können die aufgenommenen Bilder und Filmchen mit lustigen, bunten Effekten dekoriert werden. Das eingebaute Mikrofon liefert den Ton zu den Videos. Alternativ können auch reine Audiodateien aufgenommen und angehört werden. Alle aufgenommenen und bearbeiteten Dateien können mit Hilfe des mitgelieferten USB-Kabels und eines speziell dafür entwickelten Programms ganz einfach auf einen PC oder Mac übertragen werden. Manche Smartwatches haben integrierte Lautsprecher oder lassen sich dank Bluetooth mit Kopfhörern verbinden. Mittels einer Musik-App können die Lieblingslieder auf die Uhr geladen werden. So hat das Kind seine Musik immer am Handgelenk mit dabei.

    Spiele und Apps

    Die vorinstallierten Spiele können alleine, bei manchen Uhren sogar zu zweit gespielt werden. Ob der Nachwuchs sich nun beim Knobelspaß mit den Freunden messen will oder sich einfach nur während der Busfahrt die Langeweile vertreiben möchte, die Spiele auf der Kinder-Smartwatch bieten Unterhaltung und cleveren, herausfordernden Spielspaß. Einige der Smartwatch-Spiele nutzen den Aktivitätstracker und animieren auf diese Weise zu Bewegung. Körperkontrolle, Konzentration und schnelle Reaktionen führen bei diesen kniffligen Bewegungsspielen zum Erfolg. Manche Uhrenmodelle ermöglichen dank einer Übersetzungs-App sogar das Lernen fremdsprachiger Wörter. Dazu muss einfach nur das zu übersetzende Wort genannt werden, schon ertönt der Begriff in der gewählten Fremdsprache.

    2. Die beliebtesten Smartwatch-Kinderuhren

    2.1 Vtech Kidizoom Smartwatch 2

    Vtech ist der bekannteste Hersteller von elektronischem Lernspielzeug und in diesem Bereich in Deutschland sogar Marktführer. Meist sind die Spielsachen durch die neuesten Trends aus dem technischen Bereich inspiriert. Diese werden dann im Rahmen der Produktentwicklung auf die Bedürfnisse von Kindern und die Anforderungen ihrer Eltern abgestimmt. Pädagogisch aufgearbeitete Lerninhalte werden Kindern durch die elektronischen Lernspielzeuge auf altersgerechte Art vermittelt. Mit der Kidizoom Smartwatch 2 hat Vtech die bei Erwachsenen so beliebten „Computer für das Handgelenk“ in einer kindgerechten Version auf den Markt gebracht. Die Vtech Smartwatches sind modernes Accessoire und Spielzeug in einem und eignen sich für Kinder im Alter von fünf bis zehn Jahren. Das flexible Silikonarmband sitzt bequem und das Uhrgehäuse ist spritzwassergeschützt. So hält die Smartwatch auch schlechtem Wetter und ausgiebigem Herumtoben im Freien stand. Neben den grundlegenden Funktionen, die denen eines Smartphones gleichen, bietet die Uhr außerdem auch Spiele und Bewegungsspiele und eine integrierte Kamera für Foto- und Filmspaß. Die auf der Smartwatch gespeicherten Daten lassen sich spielend leicht per USB-Kabel und mit Hilfe eines Programms auf den Computer herunterladen. Auch das Aufladen des Akkus funktioniert ganz einfach über das mitgelieferte USB-Kabel.

    2.2 Kurio Smartwatch

    Die Smartwatch-Kinderuhr des Herstellers Kurio eignet sich für Kinder im Alter von 6 bis 12 Jahren. Auch dieses Modell hat ein flexibles Silikonarmband für hohen Tragekomfort und ein spritzwassergeschütztes Gehäuse. Die Kurio Smartwatch verfügt zusätzlich zu ihrem internen Speicher von 256 MB über ein Slot für Micro SD Karten. Die Speicherkapazität kann bei Bedarf um bis zu 32 GB erweitert werden. Auf diese Weise ist es möglich, noch mehr Fotos, Filme und Audiodateien auf der Uhr zu speichern. Die Dateien auf der Kinder-Smartwatch können per USB-Kabel und speziell entwickeltem Programm auf den PC oder Mac heruntergeladen werden. Wenn sie per Bluetooth mit einem Android-Smartphone verbunden ist, kann über die Smartwatch-Kinderuhr freihändig telefoniert werden. Die Smartwatches von Kurio können, ebenfalls per Bluetooth, miteinander verbunden werden. So lassen sich Nachrichten, Fotos, Emoticons und Audiodateien ganz einfach zwischen den einzelnen Uhren hin und her senden. Auch mit Android-Geräten können die Kinderuhren verbunden werden. Alle diese Anwendungen funktionieren mit Bluetooth-Verbindungen. Auf diese Weise wird verhindert, dass dein Kind ohne deine Aufsicht online ist.

    Lieblingslieder können in der vorinstallierten Musik-App gespeichert werden und ertönen über die integrierten Lautsprecher oder Bluetooth-Kopfhörer. Auch die Smartwatches von Kurio sind mit zahlreichen unterhaltsamen Spielen ausgestattet, welche alleine oder dank verbundener Uhren auch zu zweit gespielt werden können. Ebenso stehen die Motorik fördernde Bewegungsspiele als Zeitvertreib zur Verfügung. Die Notfall-App, welche auf dem Modell der Firma Kurio vorinstalliert ist, wird besonders von den Eltern der kleinen Smartwatch-Trägerinnen und -Träger geschätzt. Wichtige Informationen zum Kind und seiner Gesundheit, zum Beispiel Blutgruppe und Allergien, können hier hinterlegt und nachgelesen werden. Auch die Eltern sind dank der in der Notfall-App gespeicherten Kontaktdaten schnell und problemlos benachrichtigt.

    2.3 Tabelle: Vergleich beider Modelle

    Diese Tabelle soll Ihnen einen Überblick über die technischen Details der zwei beliebten Smartwatch-Modelle für Kinder verschaffen. Zudem kannst du die Eigenschaften beider Kinderuhren hier direkt vergleichen.

    Merkmal Vtech Kidizoom Smartwatch 2 Kurio Smartwatch

    Altersempfehlung

    5-10 Jahre

    6-12 Jahre

    Touchscreen

    128 x 128 Pixel

    240 x 240 Pixel

    Interner Speicher

    256 MB

    256 MB, durch Micro SD Karte um 32 GB erweiterbar

    Akku (über USB-Anschluss aufladbar)

    USB-Kabel inklusive

    Übertragung auf PC und Mac

    Kommunikation mit anderen Uhren (Bluetooth)

    -

    Kommunikation mit Android-Geräten (Bluetooth)

    -

    Kamera für Fotos und Videos

    Fotoauflösung

    0,3 MP

    0,3 MP

    Videoauflösung

    320 x 240 Pixel / 160 x 120 Pixel

    keine Angaben

    Videolänge

    bis 60 Sekunden

    keine Angaben

    Dekorative Foto- und Videoeffekte

    Mikrofon

    Lautsprecher

    -

    Musik-App

    -

    Schrittmesser und Beschleunigungssensor

    Spiele

    Taschenrechner

    Uhrfunktionen

    Kalender

    Spritzwassergeschützt

    Flexibles Silikonarmband

    Elternkontrolle

    Notfall-App

    -

    3. Vorteile der Kinder-Smartwatch

    Smartwatch-Kinderuhren führen deinen Spross auf altersgerechte Weise an moderne Technik heran. Die intelligenten Armbanduhren wurden von erfahrenen Herstellern elektronischer Spielwaren speziell für Kinder konzipiert. Die Funktionen und Möglichkeiten, die eine solche Smartwatch bietet, sind nicht nur auf die Bedürfnisse der Kinder, sondern auch auf die Erwartungen der Eltern abgestimmt. Die Anwendungen der Kinder-Smartwatches nutzen Verbindungen per USB-Kabel oder Bluetooth. Überraschungen durch unkontrolliertes Internetsurfen und damit verbundene hohe Kosten wird auf diese Weise vorgebeugt. Bei den intelligenten Kinderuhren trägt unter anderem die Elternkontrolle-Funktion dazu bei, dass diese ersten Kontakte mit Technik verantwortungsvoll und bedacht stattfinden. Diese Funktion ermöglicht es den Eltern, stets den Überblick über die Inhalte auf der Uhr zu behalten.

    Besonders hervorzuheben ist die auf den Kurio Smartwatches vorinstallierte Notfall-App, in der alle wichtigen gesundheitlichen Informationen über Ihr Kind sowie die Kontaktdaten der Erziehungsberechtigten hinterlegt werden können. Ein weiterer praktischer Aspekt für Eltern ist die Möglichkeit, das Kind mit Hilfe seiner Smartwatch schnell und einfach zu lokalisieren.