Gratis-Versand für deine 1. Bestellung: Wird automatisch im Warenkorb abgezogen
20 % Extra-Rabatt auf Schneebekleidung für Babys

Baby Schneeanzug

(182 Artikel)
Jungen
Mädchen
50
56
62
68
74
80
86
92
98
104
110
116
122
128
134
140
blau
grün
rosa
lila
braun
mehrfarbig
rot
weiß
gelb
grau
pink
türkis
beige
orange
schwarz
  • Mode & Schuhe SALE
  • mirapodo
  • Jetzt zum Newsletter anmelden!

    Damit die Winterzeit warm eingepackt erlebt wird

    Wenn sich Eltern mit Babys im Winter im Freien aufhalten wollen, dann ist eine gute Winterbekleidung gefragt. Babys können ihr eigene Körpertemperatur noch nicht so genau wie Erwachsene regeln und benötigen daher eine zusätzliche Bekleidungsschicht. Gleichzeitig reagieren Kleinkinder erst verspätet auf die Temperaturunterschiede und müssen ihr Kälteempfinden erst erlernen. Winterbekleidung muss dies berücksichtigen. Ein durchgehender Baby Schneeanzug hält das Baby warm und trocken.

    Ein Schneeanzug für Babys sorgt für kuschelige Wärme

    Wenn sich kleine Kinder und Babys bewegen, dann achten sie nicht darauf, dass die Kleidung nicht verrutscht. Damit aber der Rücken und das Kreuz der Kleinen warm bleibt, sind die durchgehenden Overalls ideal. Im Winteranzug für Babys garantiert eine große Bewegungsfreiheit bei gleichzeitig durchgehendem Wärmeschutz. Der Baby Schneeanzug kann bei Kindern im Kinderwagen um Füßlinge erweitert werden, die dafür sorgen, dass auch die Hosenbeine nicht verrutschen. Sind die Kleinen bereits mobil und krabbeln oder laufen durch den Schnee, dann verhindern Schlaufen, die um die Schuhe gelegt werden, das Verrutschen der Hosenbeine. Für das leichter An- und Ausziehen der Schneeanzüge sorgen lange Reißverschlüsse bis zur Mitte der Oberschenkel. Ein Kinnschutz behütet dein Kind vor unabsichtlichen Kratzern oder auf Schürfungen durch den Reißverschluss. Ein Winteranzug Baby ist auf der Innenseite mit einem kuscheligen und hautfreundlichen Futter aus Vlies, Plüsch, Wolle oder Stoff ausgestattet. Eine Wattierung aus Daunen oder Kunststoff sorgt für die notwendige Wärme. Die Außenseite der Anzüge ist aus wasserabweisenden Materialien gefertigt, die verhindern, dass Feuchtigkeit an die Haut deines Babys dringt. Damit deinem Baby in seinem Winteranzug nicht zu heiß wird, regulieren die verwendeten Materialien die Wärme und sorgen für einen gesunden Luftausgleich.

    Trendige Designs für ein buntes Spielen im Schnee

    Egal, ob du dein Baby im Winter im Kinderwagen spazieren führst oder ob dein Kleinkind die ersten vorsichtigen Schritte wagt: Die Bewegung im Freien in der kalten Jahreszeit macht einfach viel Spaß. Damit der Spaß auch modisch erlebt wird, gibt es die Winteranzüge für Babys in vielen verschiedenen Farben und Designs. Ob unifarbenes Modell mit kontrastierenden Reißverschlüssen, ein niedlicher Baby Schneeanzug in Pastellfarbe mit Stickerei oder Applikation oder ein bunter Winteranzug mit Streifen, Punkten, Mustern oder dem angesagten Colour-Blocking: Die Kleinen erleben den Winter von einer modischen Seite. Besonders kuschelig wirkt ein Pelzbesatz an der Kapuze. Für ein liebevolles Schmunzeln sorgt der Schneeanzug mit angenähten Ohren im Marienkäfer- oder Bären-Look. Reflektoren und rückstrahlende Elemente erhöhen die Sicherheit der Kinder bei Dunkelheit und sollten bei dunklen Modellen beachtet werden. Wenn der Schneeanzug für die Kleinsten nur eine oder ganz viele Farben aufweist, dann wird schnell eine farblich passende Mütze gefunden, die unter der Kapuze getragen werden kann.

    Ein Schneeanzug muss pflegeleicht sein

    Kleine Kinder, die im Schnee spielen, machen sich auch schmutzig. Neben Sand, Erde oder Rindenstücke, die zum Bauen im Schnee verwendet werden, setzen auch Essensflecken dem Schneeanzug zu und erfordern eine gründliche Reinigung in der Waschmaschine. Schneeanzüge mit Kunstfaserfüllungen trocknen nach dem Waschen sehr schnell und können bald wiedereingesetzt werden, während Daunenfüllungen unbedingt im Trockner mit einem Trocknerball getrocknet werden müssen. Schneeanzüge aus Wolle hingegen, sollte bei Zimmertemperatur getrocknet werden und benötigen einige Zeit, bis sie wiedereingesetzt werden können. Pflegeleichte Modelle sind gerade bei Schneeanzügen zu bevorzugen.

    Achte auf die richtige Größe

    Auch im Winter möchte dein Baby im Kinderwagen genügend Bewegungsfreiheit haben. Die Auswahl der richtigen Größe ist deshalb wichtig. Dein Baby sollte jedoch den Schneeanzug über die herkömmliche Kleidung tragen und auch mit angeknöpften Füßlingen frei bewegen können. Ist der Schneeanzug zu klein, ist die wärmende Funktion nicht genügend gegeben und dein Baby friert. Achte auch darauf, dass der Oberkörper genügend groß ist, damit dein Baby hier nicht eingeengt ist. Die Schneeanzüge für Babys haben aus diesem Grund oft keine Taillierung, sondern sind gerade oder sogar mit zusätzlicher Weite im Taillenbereich geschnitten.

    Genieße den Winter mit deinem Baby. Ein Schneeanzug für Babys hält dein Kleinkind kuschelig warm, schenkt genügend Bewegungsfreiheit und lässt sich nach einem Unglück pflegeleicht reinigen und trocknen.