Buch dabei, versandkostenfrei! Code: BUCHFREI ➞
20 % Extra-Rabatt auf Babyschuhe

Windeleimer

(51 Artikel)
Jungen
Mädchen
  • Mode & Schuhe SALE
  • mirapodo
  • Windeleimer - weil es einfach besser riecht

    Wickeln gehört nun mal zur Babypflege, wenn man ein Neugeborenes hat. Da die Windel häufig gewechselt werden muss, hat man meistens in der Nähe der Wickelgelegenheit einen Mülleimer. Nicht jeder kann die Windel gleich aus dem Haus und in die große Tonne bringen. Wer nun einen normalen Mülleimer mit normalen Müllbeuteln verwendet, wird schnell feststellen, dass sich ein unangenehmer Geruch bildet, der beim Öffnen des Mülleimers in das ganze Zimmer verströmt. Um diesem Problem bei der Babypflege Herr zu werden, wurden schon vor einigen Jahren spezielle Windeleimer entwickelt, die sich im Laufe der Zeit auch bewährt haben und im Windelzimmer für deutlich angenehmere Luft sorgen. Verschiedene Hersteller haben dabei verschiedene Systeme entwickelt. Nachfolgend seien kurz der Windeleimer von Angelcare und der Windeltwister von Sangenic vorgestellt. Beiden Systemen gleich ist, dass sie mit jeweils ihren eigenen Folienschläuchen arbeiten, die als Nachfüllkassetten nachzukaufen sind. Beiden Folien ist gleich, dass sie die Windeln eher der Länge nach aufnehmen, also die Windeln übereinandergestapelt sind und sich der Geruch so nicht in der Breite ausdehnen kann. Ebenfalls arbeiten beide Schlauchvarianten mit mehreren Folienschichten, was die Geruchsbildung deutlich reduziert.

    Angelcare Windeleimer

    Der Windeleimer von Angelcare fasst etwa 28 Windeln. Je nach Eimervariante kann der Deckel mittels Fußpedal geöffnet werden und die Windel wird durch eine Klappe in den Folienschlauch befördert. Die Klappe schließt sich sofort wieder, so dass kaum Zeit für Geruchsbildung bleibt. Ist der Eimer voll, kann der Schlauch mit dem integrierten Trennmesser geteilt werden. Der volle Schlauchteil kann entsorgt werden, der Rest der Nachfüllkassette wird einfach weiterverwendet. So wird wenig Material verschwendet.

    Windeltwister

    Der Windeltwister arbeitet etwas anders. Wie der Name schon sagt, wird der Windelschlauch nach jedem Windeleinwurf zugedreht, so dass jede Windel praktisch für sich eingeschlossen ist. Auch der Windeltwister fasst je nach Variante bis zu 28 Windeln. Nachfüllkassetten für beide Systeme sind überall erhältlich. In der Regel lohnt es sich größere Packungen zu kaufen, da dann die einzelnen Nachfüllkassetten deutlich billiger sind.