3 Shops - 1 Login – 1 Bestellung
myToys mirapodo yomonda
Warenkorb 0 Wunschzettel PAYBACK
Flash-Sale: 20% auf Kindermode
  • -27 %

Rote Lola Batterielok

(47) anzeigen
32,99 € (UVP) (UVP)
23,99 €
Sie sparen 27%!

inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten

Vorrätig!
Lieferzeit: 2 - 4 Werktage.
Nicht lieferbar in die Schweiz
11 PAYBACK Punkte für dieses Produkt
WIRD OFT ZUSAMMEN GEKAUFT
WIRD OFT ZUSAMMEN GEKAUFT
Gesamtpreis:

inkl. MwSt.und zzgl. Versandkosten

Zusammen kaufen und sparen

Produktbeschreibung

Artikelnummer: 1012981
Altersempfehlung: 3 bis 5 Jahre

Auszeichnungen:

Die einzige batteriebetriebene, achträdrige Lok auf dem Markt. Mit drei schornsteinförmigen Knöpfen für Vorwärtsantrieb, Rückwärtsantrieb, zwei Scheinwerfer und echtem Dampflokgeräusch.

Details:
- Länge ca. 13 cm und Höhe der Lok ca. 5 cm

+++Hinweis+++
Dieses Produkt ist zu den meisten handelsüblichen Holzeisenbahnschienen kompatibel.

+++Batteriebedarf+++
Es werden 2x Batterien (AAA, Micro, LR03) benötigt, die nicht enthalten sind. Am besten gleich mitbestellen!

Unsere Entsorgungshinweise zu Batterien und Elektrogeräten finden Sie auf http://www.mytoys.de/c/entsorgungshinweise.html

Weiterlesen
Produktbeschreibung des Herstellers
Kundenbewertung
5.0
/ 5.0
47 Bewertungen
5 Sterne
(37)
4 Sterne
(6)
3 Sterne
(2)
2 Sterne
(1)
1 Sterne
(1)
  1. Der Spielspaß bleibt auf der Strecke

    Unser Sohn (2,5 J.) spielte am liebsten mit seiner Holzeisenbahn. Er war total ins Spiel vertieft. Mit der Batterielok änderte sich das dann. Er schaltete sie ein, sah ihr zu, wie sie eine Runde nach der anderen drehte. Irgendwann ging er aus dem Raum und die Lok verpulverte die Batterie, wenn ich sie nicht gleich ausschaltete. Ein wahrer Batteriefresser! Unser Resumee: Das Geld hätten wir sparen können, da unser Sohn passiv wurde und statt selbst zu spielen nur zugeschaut hatte. Optik und Aussführung ist aber super.

    |
    16 von 24 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich.
    Hilfreich | Nicht hilfreich
  2. Genau für kleine Kinderhände

    Ich bin Mutter von 2 Kindern (3+5). Seit wir die Holzeisenbahn haben, bleiben sogar die Pokemon in der Kiste liegen. Auch bei der Großen. Vor allem die leuchtend rote Lok finden sie richtig gut. Gut finde ich auch, daß sich die Lok auch ohne Batterien funktioniert, wenn diese einmal nicht mehr können...

    |
    10 von 11 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich.
    Hilfreich | Nicht hilfreich
  3. Kernstück unserer BRIO-Bahn

    Mit zwei Jahren hat unser Sohn seine ersten BRIO-Bahn-Teile bekommen. Die Begeisterung war gross, und bei den darauffolgenden Weihnachts- und Geburtstagsgeschenken gab es keine großen Überlegungen: Irgendwas von BRIO mußte es sein! Die rote Lok, die letztes Jahr dazu kam, begeistert uns alle sowie sämtliche Besucherkinder mit ihren putzigen Dampflokgeräuschen. Besonders lustig wird es, wenn die Bahn durch zwei Räume gebaut wurde und die Lok dann von einem Raum in den anderen dampft. So können transportierte Gummibärchen, Zettelchen oder andere kleine Dinge für großen Spaß sorgen!

    |
    9 von 10 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich.
    Hilfreich | Nicht hilfreich
  4. Nicht nur für meinen Sohn eines der besten Weihnachtsgeschenke ...

    Diese Lok hat mein Sohn von uns zu Weihnachten bekommen. Ich weiß nicht wer sich mehr über das Geschenk gefreut hat - mein Sohn oder sein Papa. Wir hatten bereits andere batteriebetriebe Loks getestet. Leider waren sie meist sehr schlecht verarbeitet und/ oder die Umschaltung in den Vorwärts-/Rückwärtsantrieb war viel zu umständlich. Bei dieser BRIO Lok sind wir hellauf begeistert. Unser Sohn (3 Jahre) kann sie wunderbar alleine bedienen. Die Dampflokgeräusche faszinieren ihn auch sehr. Zusätzlich ist positiv anzumerken, dass die Batterien bereits sehr lange halten (noch immer die erste Batterie seit Weihnachten, bei fast täglich ausgedehnten Spielen). Voraussichtlich werden wir uns hiervon auch noch eine 2. Lok anschaffen. Dann können mein Sohn und der Papa auch mal ohne "Kampf", gleichzeitig mit ihrem Lieblingsspielzeug spielen.

    |
    8 von 9 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich.
    Hilfreich | Nicht hilfreich
  5. Gemütliche Rote Lola

    Mittlerweile habe ich gelernt, dass man nicht nach dem Preis gehen kann, wenn man eine gute Elektrolok sucht. Bei dieser wurden wir enttäuscht. Sie sieht gut aus, aber sie fährt ja viel langsamer als unsere günstigere Frachtlok von Brio. Die Rote Lola ist wirklich langsam im Vergleich. Ein weiterer Mangel ist der hohe Batterieverbrauch. Diese müssen öfters ausgewechselt werden, was auf die Dauer sehr teuer für diese Lok ist.

    |
    4 von 5 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich.
    Hilfreich | Nicht hilfreich
Unsere Outfit-Empfehlung für Sie