Zusätzlich -20% auf Stiefel
Lesetipps für den Herbst

Stephanie empfiehlt 4 Bücher

Lese-Inspiration gesucht?

Bücherexpertin Stephanie

Als Einkäuferin für Bücher hat Stephanie immer einen tollen Lektüre-Tipp parat. Gemeinsam mit ihren Kollegen fährt sie auf Buchmessen, trifft sich mit Verlagsvertretern und sichtet jede Menge Programmvorschauen und Leseexemplare. Dabei ist sie stets auf der Suche nach besonders schönen Büchern für Kinder und Familien. Ihre aktuellen Buchempfehlungen stellt sie regelmäßig auf dieser Seite vor.

Weitere Expertenempfehlungen

Sachbuch

Nasengruß & Wagenkuss - So macht man Dinge anderswo (A. Kostrzewa)

Nasengruß & Wangenkuss
Altersempfehlung: ab 8 Jahre
 
Stephanies Kurzbeschreibung:
Andere Länder, andere Sitten: In diesem Buch erfahren Kinder, welche Gewohnheiten anderswo herrschen. Wo begrüßt man sich mit einem Wangenkuss? Und warum reicht man sich woanders lieber die Hand? Wieso glauben viele an einen Gott und warum hat dieser ganz unterschiedliche Namen? Solche und andere große Fragen werden hier kindgerecht erklärt. So lernen Kinder ganz ohne Vorurteile andere Kulturen kennen. Frei nach dem Motto: Was man kennt, muss man nicht fürchten.
 
Stephanies Fazit:
Diesem Sachbuch gelingt es wirklich gut, die bereichernde Vielfältigkeit der Menschen und Kulturen zu zeigen. Die farbenfrohen Bilder sind sehr unterhaltsam. Und selbst Erwachsene können noch eine Menge lernen.
Zum Artikel

Bilderbuch

Noch 10 Minuten, dann ab ins Bett (P. Rathmann)

Noch 10 Minuten, dann ab ins Bett
Altersempfehlung: ab 3 Jahre
 
Stephanies Kurzbeschreibung:
Noch 10 Minuten, bis es ins Bett geht. In dieser Zeit kann viel passieren. Das wissen auch die Hamster, deshalb haben sie die spannende Zubettgehtour gebucht. Sie tummeln sich mit ihren Bussen, Wohnwagen und anderen Gefährten im Haus eines kleinen Jungen und beobachten, wie er sich zum Schlafen fertig macht. In dem wimmeligen Durcheinander entdecken Kinder bei jedem Anschauen ein neues Detail. So wird das eigene Zubettgehritual perfekt eingeleitet.
 
Stephanies Fazit:
Mir gefallen hier besonders die vielen liebevoll gezeichneten Details. Auf jeder Seite gibt es unendlich viel zu entdecken, sodass das Buch zum Erzählen anregt und lange spannend bleibt.
Zum Artikel

Vorlesebuch

Starke Vorlesegeschichten: Helden, Freunde, große Taten (S. Grimm)

Starke Vorlesegschichten
Altersempfehlung: ab 4 Jahre
 
Stephanies Kurzbeschreibung:
Manchmal ist es gar nicht so einfach, sich zu etwas zu überwinden. Die zehn Geschichten von kleinen Helden und ihren großen Taten machen Kindern Mut, etwas Neues auszuprobieren. Das Buch enthält aber nicht nur spannende Storys zum Vorlesen, sondern auch viele kreative Anregungen zum Spielen, Basteln und Mitmachen. Hier heißt es: Entdecken, erzählen und aktivwerden!
 
Stephanies Fazit:
Dieses Vorlesebuch ist mein Geheimtipp für Kinder, die viel Action brauchen. Für sie ist die originelle Kombination aus Vorlesen und Mitmachen sicherlich genau das Richtige.
Zum Artikel

Geheimtipp

Friedemann (S. Hennig, S. Büchner)

Friedemann
Altersempfehlung: ab 4 Jahre
 
Stephanies Kurzbeschreibung:
Friedemann ist eigentlich ganz unkompliziert. Nur eines mag er gar nicht: Kleider. Alles zu eng oder piksig. Deshalb ist der kleine Junge lieber nackig unterwegs. Das findet seine Familie natürlich gar nicht lustig. Nur Opa Kurt unterstützt ihn, denn der ist auch ein bisschen anders. Zusammen ergeben die beiden schrulligen Typen ein echtes Dreamteam. Und plötzlich löst sich das Anzieh-Drama tatsächlich von ganz alleine.
 
Stephanies Fazit:

Ich hab den kleinen Friedemann direkt ins Herz geschlossen. Seine Geschichte ist für Kinder und Eltern gleichermaßen lehrreich. Denn sie zeigt, dass sich manche scheinbar großen Probleme auch ganz von selbst lösen können.

Zum Artikel