Kindergeburtstag-Service

Picknick & Piñata: Sommerparty im Freien

Gartenparty

Wenn die Temperaturen steigen, verbringen wir am liebsten jede freie Minute an der frischen Luft. Und auch Mini-Frischluftfans wollen nun den ganzen Tag draußen toben. Daher darf bei schönstem Wetter eine gemeinsame Sommerparty mit der Familie nicht fehlen! Mit unseren Tipps wird der Kindergeburtstag im Freien zu einem unvergesslichen Erlebnis.

SOMMERLICHE EINLADUNGEN

Bastelanleitung für Eis-Einladungskarten
Bastelanleitung für Eis-Einladungskarten Schritt 1
Bastelanleitung für Eis-Einladungskarten Schritt 2
Bastelanleitung für Eis-Einladungskarten Schritt 3
Bastelanleitung für Eis-Einladungskarten Schritt 4

Ohne Einladung keine Partygäste! Deshalb sollten alle Gäste natürlich eine passende Einladungskarte erhalten. In der folgenden DIY-Anleitung erklären wir, wie aus etwas buntem Papier und einigen Eisstielen eine sommerlich-erfrischende Einladungskarte wird. Viel Spaß beim Nachbasteln!

  • Bastelmaterialien
  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3
  • Schritt 4

DEKORATION FÜR DIE SOMMERPARTY

Lampions, Lichterketten und Piñatas verwandeln jede Location in den perfekten Ort für eine Party im Freien! Zusätzlich haben wir noch zwei lustige Deko-Ideen zum Selberbasteln zusammengestellt:

Tier-Trinkhalmschilder

Das wird benötigt: Trinkhalme, Tiermotive, Schere, Buntstifte, Locher

So wird’s gemacht: Bunte Bilder mit fröhlichen Tiermotiven gestalten (passende Vorlagen dazu gibt es im Internet). Den Namen des jeweiligen Gastes nicht vergessen! Nun die Bilder ausdrucken, ausschneiden und ausmalen. Anschließend mit einem Locher oben und unten jeweils ein Loch stanzen und die Trinkhalme hindurch fädeln. Fertig!

LECKERE REZEPTE

Holunderblüten-Limo
Grillspieße
Avocado-Krokodil
Pfannkuchen-Gesichter

Lustig gestaltete Kaltschalen, erfrischende Getränke und leckere Snacks zum Dippen dürfen auf keiner Sommerparty fehlen. Damit auch die nächste Sause im eigenen Garten zum einzigartigen Erlebnis wird, haben wir vier einfache Rezepte zusammengestellt, die nicht nur wahnsinnig lecker, sondern auch echte Hingucker sind!

  • Holunderblüten-Limo
  • Grillspieße
  • Avocado-Krokodil
  • Pfannkuchen-Gesichter

Noch mehr Rezepte:

  • Spritziges Kinderbier
  • Lustiges Gurkenkrokodil
  • Bärenstarke Kaltschale

SPIELE FÜR DRAUßEN

Unsere Spielideen für Draußen machen in der Gruppe oder auch alleine einen riesen Spaß! Auf der Suche nach einem Mitstreiter? Egal ob Bonbonlauf oder verrückte Nahrungssuche: Die Zeit (Stoppuhr) war schon immer ein herausfordernder Gegner!

Verrückte Nahrungssuche

Bei diesem Spiel herrscht ein tierisches Durcheinander. Wer als Leittier trotzdem die Rufe seiner Herde heraushört, wird belohnt.

Sie brauchen dazu: unterschiedliche Gegenstände zum Verstecken, z.B. bunte Klammern, Legosteinchen, Muscheln, für ein oder mehrere Spieler

So wird’s gemacht: Zunächst die Gegenstände im Garten verstecken. Die Kinder werden in verschiedene Tiergruppen aufgeteilt, z.B. Hunde, Löwen, Affen, wobei jeweils ein Mitspieler das Leittier einer Gruppe ist. Nun machen sich die jeweiligen Tiergruppen auf die Suche nach der versteckten "Nahrung". Sobald ein Gegenstand gefunden wird, teilen dies die tierischen Freunde durch den entsprechenden Tierlaut mit, ohne jedoch den Gegenstand zu berühren. Das Leittier eilt herbei und darf ihn einsammeln. Sind zehn Minuten verstrichen, wird die Beute gezählt und das Gewinnerteam ermittelt. Natürlich kann ein Tier auch ganz alleine auf Nahrungssuche gehen!

Noch mehr Ideen:

  • Bonbonlauf
  • Kleine Wasserkünstler
  • Wasser-Wurfspiel

Noch mehr entdecken