Warenkorb 0
Merkzettel PAYBACK
10% Extra-Rabatt auf Sand- & Wasserspaß
Nintendo Labo

Nintendo Labo – die neue Art zu zocken

Mit Nintendo Labo kommen kreative Köpfe voll auf ihre Kosten! Denn hier treffen digitale Spielwelten auf analogen Bastelspaß.

Die unterschiedlichen Sets enthalten Bastelbögen aus Pappe. Zusammengesetzt ergeben sie in Kombination mit den Teilen der Nintendo Switch innovatives neues Spielzubehör. So entsteht zum Beispiel ein Mini-Klavier oder eine funktionstüchtige Angel.

Die Möglichkeiten sind vielfältig. Frei nach dem Motto „Bauen. Spielen. Entdecken.“ erwartet Gamer hier eine völlig neue Art, mit ihrer Konsole zu spielen.

Vom Rennauto bis zum Roboter - die Nintendo Labo-Sets im Detail

Toy-Con 01 Multi-Set

Dieses Basis-Set eignet sich besonders gut für den Einstieg in die Welt von Nintendo Labo. Denn darin ist alles enthalten, um eine Vielzahl an unterschiedlichen Pappmodellen herzustellen.

Ob Rennspaß mit ferngesteuerten Autos, ein Wettbewerb für Angelfans oder ein klangvolles Konzert auf einem Papp-Piano – die Box bietet mit fünf Toy-Con-Bausätzen abwechslungsreichen Spielspaß.

Am Basteln, Bauen und Bespielen hat mit Sicherheit die ganze Familie Spaß.


1. RC-Auto

Mit dem Bastelbogen lassen sich zwei verschiedene ferngesteuerte Autos umsetzen. In das jeweilige Pappmodell werden beide Joy-Cons eingesetzt. Diese vibrieren, wodurch sich das Fahrzeug in Bewegung setzt. Über den Touchscreen kann das Auto gesteuert werden.

2. Angel

Die Angel verfügt über eine Kurbel, in der ein Joy-Con integriert ist. Die Schnur ist am anderen Ende mit einem Rahmen verbunden, der die Nintendo Switch enthält. Auf dem Bildschirm tauchen verschiedene Fische auf. Die Vibration des Joy-Con signalisiert, wann einer angebissen hat. Wie bei einer richtigen Angel muss diese nun schnell nach oben gezogen werden. Dreht der Spieler an der Kurbel, kann die Beute aus dem Wasser gezogen werden.

3. Haus

In dem Haus befinden sich verschiedene Bewohner. Sie werden auf dem eingebauten Bildschirm der Konsole angezeigt. Es gibt zusätzlich kleinere Steckelemente aus Pappe, die an verschiedenen Stellen ins Haus hineingeschoben werden. Mit ihrer Hilfe kann man mit den Tieren im Haus interagieren und zum Beispiel kleinere Minispiele absolvieren. Im Dach des Hauses befindet sich der rote Joy-Con. Dessen Infrarotkamera erkennt die unterschiedlichen Stecker.           

4. Klavier

Im Klaviermodell werden alle Teile der Nintendo Switch integriert. Es bietet mit 13 Tasten vielfältige Möglichkeiten für schöne Melodien. Durch zusätzliche Drehregler können dem Instrument sogar noch weitere Soundeffekte und Töne entlockt werden.

5. Motorrad

Auch eine Motorradfahrt ist mit diesem Set möglich. Aus Pappe entsteht die Lenkstange, in der links und rechts ein Joy-Con eingebaut wird. In der Mitte sieht der Spieler auf dem Display der Konsole die Strecke. Ganz intuitiv wird jetzt wie bei einem richtigen Motorrad gelenkt.

Toy-Con 02 Robo-Set

Die zweite Box aus der Nintendo Labo-Reihe eignet sich besonders für Roboterfans. Mit Hilfe des innovativen Bastelsets wird ihr Körper zum Steuerelement.

Das Toy-Con besteht hier aus einem Rucksack. Über Schnüre sind Hände und Füße mit ihm verbunden. So lassen sich die Bewegungen des Spielers auf den Bildschirm übertragen. Die Roboter-Ausrüstung wird noch durch eine Brille mit integriertem Joy-Con ergänzt. So ausgestattet erwarten den Nutzer unterschiedliche Spielwelten, die er mit vollem Körpereinsatz entdecken kann.

Design-Paket

Das Design-Paket ist die perfekte Ergänzung für alle Nintendo Labo-Begeisterten. Es richtet sich an die Spieler, die ihre Toy-Con-Modelle noch weiter ausgestalten möchten.

Mit verschiedenen Aufklebern, farbigem Klebeband und Schablonen lassen sich die Pappkreationen ganz individuell verschönern. So verwandelt sich zum Beispiel das Haus aus dem Toy-Con 01 Multi-Set in eine Villa Kunterbunt. Auch die ferngesteuerten Autos wirken mit der passenden Bemalung noch cooler. Der Kreativität sind hier keine Grenzen gesetzt.