Warenkorb 0
Merkzettel PAYBACK
20% Extra-Rabatt Mode & Schuhe

Als Mutter von drei Kindern und Autorin auf dem Familienblog Baby, Kind & Meer kann ich eines sicher sagen: Die vierbeinigen Helden der TV-Serien PAW Patrol lassen Kinderherzen höher schlagen! Chase und die anderen Spürnasen sind mittlerweile zu einem festen Bestandteil unseres Familienalltags geworden. Wir fiebern neuen Folgen entgegen, schauen die spannenden Abenteuer gemeinsam und denken uns anschließend eigene Geschichten aus, die wir im Kinderzimmer nachspielen. In den neuen Folgen der TV-Serie (täglich um 7 Uhr) sind Chase, Marshall & Co in luftiger Mission unterwegs. Sie bekommen von ihrem Anführer Ryder coole „Flug-Gadgets“ geschenkt, mit denen sie nun auch für Einsätze in der Luft gewappnet sind. Passend dazu gibt es neue Spielsachen zum Nachspielen der neuen Abenteuer, die sich ganz wunderbar als Geschenkidee für kleine PAW Patrol-Fans eignen.

PAW Patrol ist die Lieblingsserie meiner drei Kinder, denn sie lieben Chase, Ryder, Rocky und den Rest der Spürnasen über alles! Jedes meiner Kinder hat einen Lieblingscharakter. Lilli (7 Jahre) liebt Schäferhund Chase und seine lässige Art, Lotte (5 Jahre) ist ein Fan der liebenswerten Cockapoowelpin Skye und Tom (3 Jahre) ist besonders begeistert vom Dalmatiner Marshall und seinem Feuerwehrauto. Die vierbeinigen Helden mit all ihren Abenteuern sind uns von Anfang an sympathisch gewesen. Was fiebern Lilli, Lotte und Tom mit, wenn wieder eine spannende Mission bevorsteht! Und was fühlen sie mit, wenn es herzlich und emotional wird!

Bei uns ist es mittlerweile zur kleinen Familientradition geworden, am Abend eine neue Folge zusammen zu schauen. Die Vorfreude darauf ist jedes Mal riesig! Anschließend geht es dann kreativ und fantasievoll in den Kinderzimmern weiter: Dann werden eigene Missionen erfunden und Chase & Co auf Entdeckungstour oder Verfolgungsjagd geschickt. Aktuelles Lieblingsspielzeug ist der Air Patroller, der die selbst erfundenen Abenteuer nur umso spannender werden lässt. Meist wird beim Spielen ein Teil der zuletzt geschauten Folge übernommen. Und genau das gefällt mir als Mutter so gut an PAW Patrol: Die Serie ist spannend und mitreißend, vor allem aber kindgerecht, und die Charaktere sind prägnant und liebevoll. Die Serie suggeriert keine Welt voll Superhelden, sondern beinhaltet Charaktere von liebevoll-tollpatschig bis hin zu ängstlich, wasserscheu und supercool. Gleichzeitig regen die Abenteuer die kindliche Fantasie so sehr an, dass meine drei sich regelmäßig in eine selbst kreierte PAW Patrol-Welt stürzen.

Auf www.babykindundmeer.de könnt ihr mehr über Marisa Hart und ihre Familie erfahren. Auf dem erfolgreichen Familienblog berichtet sie von ihrem alltäglichen Familienleben an der Ostsee, ihren Erfahrungen als Mutter und erzählt von aufregenden Ausflügen und spannenden Familienreisen. Außerdem gibt sie zahlreiche Rezepte und Bastelideen an ihre Leser weiter und inspiriert tausende Familien mit ausgewählten Spielzeugtipps und Geschenkideen.

Facebook: www.facebook.com/babykindundmeer
Instagram: www.instgram.com/babykindundmeer