Warenkorb 0
Merkzettel PAYBACK
20% Extra-Rabatt Mode & Schuhe
  • - 24%

Auto-Kindersitz Pallas 2-Fix, Silver-Line, Rumba Red

(61) anzeigen
309,95 € (UVP) (UVP)
236,99 €
Sie sparen 24%!

inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten

Jetzt bequem in Raten zahlen

Farbe: rot
Vorrätig!
Lieferzeit: 2 - 4 Werktage.
118 PAYBACK Punkte für dieses Produkt
WIRD OFT ZUSAMMEN GEKAUFT
WIRD OFT ZUSAMMEN GEKAUFT
Gesamtpreis:

inkl. MwSt.und zzgl. Versandkosten

Zusammen kaufen und sparen

Produktbeschreibung
Unsere Ratgeber unterstützen Sie
Wir helfen bei der Auswahl

Artikelnummer: 3722563
Altersempfehlung: 9 Monate bis 12 Jahre

Der Pallas 2-Fix verfügt im Gegensatz zum Pallas 2 über Isofix-Konnektoren und kann durch diese mit dem Isofix-System des Fahrzeugs verbunden werden (wenn vorhanden). Im Unterschied zum Pallas-Fix verfügt der Pallas 2-Fix von Cybex über zusätzliche Seitenprotektoren, die den Seitenaufprall zusätzlich verbessern.
 
Der Auto-Kindersitz Pallas 2-Fix bietet erstklassigen Schutz, einzigartigen Komfort und modernes Design für Kinder von ca. 9 Monaten bis zu ca. 12 Jahren (Gruppe I/II/III). Er bietet höchste Sicherheit im Doppelpack, denn der Pallas besteht aus zwei Sitzen: einem Auto-Kindersitz der Gruppe I von 9 Monaten bis zu 4 Jahren mit ausgeklügeltem Sicherheitskissensystem und einem Auto-Kindersitz der Gruppe II/III von 3 bis 12 Jahren, dem Solution X2-Fix.
Ausgestattet mit einem Sicherheitskissensystem ist der Pallas 2-Fix als Gruppe I Auto-Kindersitz im Falle eines Unfalls eine deutlich verbesserte Alternative zum herkömmlichen Auto-Kindersitz mit Hosenträgergurt. Dabei werden vor Allem die Belastungen des sensiblen Nacken- und Halsbereiches bei einem Unfall um ein Vielfaches minimiert. Der Oberkörper wird vom Sicherheitskissen aufgefangen und die Kräfte gleichmäßig über eine große Fläche verteilt.
Durch die patentierte Tiefenregulierung, die optimal an die Größe des Kindes eingestellt werden kann, wird Ihr Kind nicht eingeengt. Die Schlafposition kann ganz einfach mit nur einer Hand von vorne verstellt werden und die Höhe der Sitzfläche lässt sich ebenfalls anpassen.
Ab einem Gewicht von 15 kg wird der Pallas 2-Fix mit einem Handgriff problemlos zum Gruppe II/III Sitz, dem CYBEX Solution X2-Fix, umgebaut. Kopf- und Schulterprotektoren, die nach dem L.S.P.-System* konstruiert sind und so einen optimalen Seitenaufprallschutz gewähren, wachsen automatisch mit dem Kind mit. Durch seine patentierte 3-fach neigungsverstellbare Kopfstütze bleibt das Kind auch während des Schlafens aufrecht in der schützenden Sicherheitszone des Sitzes und kippt nicht in eine gefährliche Position. Die Kopfstütze ist zudem in der Höhe 11-fach verstellbar und wächst optimal mit Ihrem Kind mit. Die neigungsverstellbare Rückenlehne passt sich ideal dem Fahrzeugsitz an
Neue Seitenprotektoren, die ähnlich eines Seitenairbages frühzeitig Energie absorbieren, verbessern den ausgezeichneten Seitenaufprallschutz zusätzlich.
 
Fahrzeugtypenliste bei https://cybex-online.com/de-de/car-seats/pallas2fix/more-info/1#CarCompatibility. Bitte prüfen Sie, ob der Pallas 2-Fix für die Isofix-Befestigung in Ihrem Fahrzeug zugelassen ist.
 
Bei Bedarf lassen sich die Isofix-Konnektoren im Handumdrehen im Sitz verstauen, so dass der Sitz auch problemlos in Fahrzeugen ohne Isofix Vorrichtung verwendet werden kann.
 
Details:
- Außenmaße (L x B x H): 45,5 x 55,5 x 73-90 cm
- Maße der Sitzfläche (L x B): 35 x 35 cm
- Höhe der Rückenlehne: 90 cm
- Verstellung der Rückenlehne: 11-stufig
- Gewicht: 11,2 kg
- Gewichtsklasse: I-III (9-36 kg)
- Befestigung im Sitz: 3-Punkt-Gurtsystem des Autos
- Befestigung im Auto: 3-Punkt-Gurt
- Befestigung auf Rückbank oder Beifahrersitz
- Einbaurichtung: vorwärtsgerichtet
- Farbe: rot
 
Material:
- Bezug: 100% Polyester
- Füllung: 100% Polyurethane
 
Pflegehinweise:
- Bezug waschbar bei 30 °C
 
Zugelassen nach ECE 44/04
 
*L.S.P. System
Durch das revolutionäre L.S.P. System (Linear.Side-impact.Protection) wird die Wucht eines Seitenaufpralls in einer linearen Kettenreaktion über das seitliche Schutzkissen sowie Schulter- und Kopfprotektoren systematisch abgebaut. Gleichzeitig wird die bei einem Unfall auftretende kinetische Energie des Körpers frühzeitig abgefangen und der Kopf aktiv in eine sichere Position gelenkt. Insbesondere der sensible Kopf und die Schultern werden durch das L.S.P. System schützend in der Sicherheitszone des Kindersitzes eingeschlossen.

Weiterlesen
Produktbeschreibung des Herstellers
Unsere Outfit-Empfehlung für Sie
Kundenfragen
Muss ich eine extra isofix Station dazu kaufen?
A: Nein der Kindersitz besitzt Isofix-Konnektoren und kann durch diese mit dem Isofix-System des Fahrzeugs verbunden werden (wenn vorhanden). Bei Bedarf lassen sich die Isofix-Konnektoren im Handumdrehen im Sitz verstauen, so dass der Sitz auch problemlos in Fahrzeugen ohne Isofix Vorrichtung verwendet werden kann.
myToys | vor 110 Tagen
Mehr anzeigen
Kann man später die Rückenlehne auch komplett wegmachen und nur die Sitzerhöhung nutzen?
A: Die Rückenlehne kann leider nicht abgenommen werden, aber der Sitz kann auch als Autositz für die Altersklasse 3-12 Jahre genutzt werden.
myToys | vor 132 Tagen
A: Die Rückenlehne kann leider nicht abgenommen werden, aber der Sitz kann auch als Autositz für die Altersklasse 3-12 Jahre genutzt werden.
myToys | vor 132 Tagen
Mehr anzeigen
Kann man später die Rückenlehne auch komplett wegmachen und nur die sitzerhöhung nutzen?
A: Nein, die Rückenlehne kann nicht abgenommen werden, aber der Sitz kann als Ganzes auch für KInder der Altersklasse 3-12 Jahre als Autositz genutzt werden.
myToys | vor 132 Tagen
Mehr anzeigen
Kundenbewertung
5.0
/ 5.0
61 Bewertungen
5 Sterne
(52)
4 Sterne
(5)
3 Sterne
(1)
2 Sterne
(1)
1 Sterne
(2)
Jetzt bewerten und einen von fünf 50 Euro Gutscheinen gewinnen! (mehr dazu)
  1. Sehr empfehlenswerter Autositz

    Zu erst einmal: wir können den Sitz Pallas 2 fix sehr empfehlen. Zu Beginn hatte ich bedenken wegen des riesigen Fangkörpers, aber diese verflüchtigten sich, sobald mein Kind im Sitz saß. Ohne Frage bedurfte es eine Autofahrt Eingewöhnung, aber von da an wurde der Sitz inklusive des Fangkörpers problemlos akzeptiert. Durch die Erhöhung kann unser 1 jähriges Kind wunderbar aus dem Fenster gucken. Auch ein kleines Buch kann man auf dem Fangkissen gut ablegen und kann wunderbar betrachtet werden. Die Liegeposition ist vollkommen ausreichend. Der Kopf kann nicht nach vorne kippen und liegt bequem im Kopfteil drin. Lediglich das umstellen während der Fahrt von Sitz- zu Liegepositzion hab ich noch nicht alleine bewerkstelligen können. Ich denke jedoch, dass es dafür nur etwas Übung und Routine bedarf. Das Anschnallen ist leicht und unkompliziert, man muss jedoch gut aufpassen, dass die Gurte straff gepannt sind. Aber das versteht sich eigentlich von selbst. Neben den Sicherheitsaspekten war mir besonders wichtig, dass man den Stoffbezug abnehmen und waschen kann. Auch hier hatte ich keine Schwierigkeiten. Der Bezug ist gut ab- und aufziehbar. Es bedarf etwas Aufmerksamkeit aber in 20 Minuten hat man den Sitz wieder bezogen. Der Bezug trocknet sehr schnell an der Luft, ca 1 Tag. Zum Schluss noch zwei Anmerkungen zum Einbau: Mit dem Isofixconnect ist der Sitz in 2 Minuten eingeklingt und sitzt fest. Durch die etwas wackelig wirkende Rückenlehne des Sitzes passt sich dieser hervorragend an die Rücklehne des Autositzes an. Somit kann sich der Kindersitz auch bei verstellbarer Rückbank dem Autositz immer anpassen. Ich hoffe die Informationen konnten bei der Entscheidungsfindung helfen.

    |
    11 von 11 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich.
    Hilfreich | Nicht hilfreich
  2. Als Zweitsitz super

    Wir haben den Sitz als Zweitsitz für Opas Auto geholt. Unsere Kleine fühlt sich darin richtig wohl. Der Sitz lässt sich in alle "Richtungen" verstellen, das man ihn der Größe des Kinder perfekt anpassen kann.

    |
    8 von 9 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich.
    Hilfreich | Nicht hilfreich
  3. Daumen hoch

    Wir haben jetzt für das zweite Auto noch mal den gleichen Sitz (einmal blau, einmal pink) gekauft. Unsere Kinder sitzen gerne darin, da er für sie bequem ist und sie raus schauen können. Auch finden sie den Fangkörper toll. Wir finden ihn gut, da er sich leicht Ein- und Ausbauen lässt und wir ihn sehr lange nutzen können. Auch das Waschen funktioniert super (ist fast trocken wenn er aus der Maschine kommt).

    |
    8 von 10 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich.
    Hilfreich | Nicht hilfreich
  4. Super!

    Sehr schöner Kindersitz. Wir hätten nie gedacht, dass unser Sohn den Sitz so schnell akzeptiert, da er in der Babyschale absolut nicht Auto fahren wollte. Jetzt sitzt er zufrieden in seinem Sitz und meckert kaum noch. Kann den Sitz nur empfehlen.

    |
    7 von 14 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich.
    Hilfreich | Nicht hilfreich
  5. Lebensgefährlich für Kinder!!!

    Wir haben den Autositz für unsere 13 Monate altee Tochetr gekauft. Zunächst waren wir zufrieden. Sie sitzt vernünftig in dem Sitz und auch mit dem Fangkörper kommt sie gut zurecht. Seit unsere Tochetr 15 Monate alt ist, kann sie den Anschnallgurt selbstständig vom Fangkörper lösen und legt ihn sich dabei gerne auch um den Hals. Das ist lebensgefährlich und darf einfach nicht sein!!!!

    |
    6 von 20 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich.
    Hilfreich | Nicht hilfreich