15% Extra-Rabatt auf Mattel

Der letzte Elf

von Silvana DeMari & Übersetzung: Barbara Kleiner
8,99 € *

* gesetzlich gebundener Ladenpreis

inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten

Nicht lieferbar nach Österreich
Vorrätig!
Lieferzeit: 2 - 4 Werktage.
0 PAYBACK Punkte für dieses Produkt
Produktbeschreibung

Artikelnummer: 2090953
Altersempfehlung: 11 bis 12 Jahre

Voller Magie und Zärtlichkeit, spannend und humorvollYorsch ist der letzte Elf der Welt. Und als solcher ist er dazu bestimmt, die Erde aus dem dunklen Zeitalter der Kälte und des ewigen Regens, in dem sie zu versinken droht, zu führen. Damit dies gelingt, muss Yorsch aber zuerst ein anderes verwaistes Wesen finden: den letzten Drachen! Und als sich der letzte Elf und der letzte Drache finden, nimmt eine uralte Prophezeiung ihren Lauf und für die beiden Freunde beginnt das Abenteuer ihres LebensEine poetische Geschichte, die für Jungen und Mädchen gleichermaßen spannend ist. Bild am SonntagSilvana De Mari arbeitete als Ärztin in Italien und Afrika bevor sie sich zur Psychotherapeutin ausbilden ließ. Mit ihrer Familie und einem riesigen Hund lebt sie nahe Turin.Barbara Kleiner, promovierte Germanistin und Romanistin aus München, Jahrgang 1952. Sie erhält den Übersetzerpreis der Kulturstiftung NRW für ihre Übertragung von Ippolito Nievos Werk "Bekenntnisse eines Italieners" (Manesse Verlag, 2005) aus dem Italienischen ins Deutsche. Gleichzeitig wird das Gesamtwerk der Übersetzerin ausgezeichnet. Die Kunststiftung NRW verleiht den renommierten Preis, der mit 25.000 zu den höchstdotierten Auszeichnungen für literarische Übersetzer im deutschsprachigen Raum gehört, in Zusammenarbeit mit dem Europäischen Übersetzer-Kollegium Straelen.

  • erschienen 2010 im Verlag CBJ
  • ISBN: 9783570219522
  • Einband: Taschenbuch
Weiterlesen
Kundenbewertung (0)
Noch keine Bewertung für Der letzte Elf
Jetzt bewerten und einen von
fünf 50 Euro Gutscheinen gewinnen! (mehr dazu)