Alle Schuhe 20 %
  • NEU

Wie wächst denn eine Sonnenblume?

12,95 €

inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten

Nicht lieferbar nach Österreich
Vorrätig!
Lieferzeit: 2 - 3 Werktage.
0 PAYBACK Punkte für dieses Produkt
Produktbeschreibung

Artikelnummer: 7980673
Altersempfehlung: 3 bis 5 Jahre

Was wächst denn da? Vom winzigen Samenkörnchen bis zur prachtvollen Blüte: Mit diesem wundervollen Sachbuch können Kinder das Wachstum von Pflanzen verfolgen und dadurch viel über die Natur erfahren. Das Pflanzenbuch wurde sehr anschaulich gestaltet, ist mit vielen farbenfrohen Abbildungen versehen und sogar mit einer Sonnenblumen-Messlatte zum Aufhängen im Kinderzimmer ausgestattet. Dieses Bilderbuch ist wirklich etwas Besonderes - es fördert ganzheitliches Lernen und bildet darüber hinaus die perfekte Grundlage, um mit Kindern gemeinsam zu gärtnern."Mama, warum wachsen Blumen?" und "Papa, wann bin ich endlich so groß wie du?" - na, wem kommen diese typischen Kinderfragen bekannt vor? Mädchen und Jungs ab dem Alter von drei Jahren beschäftigen sich gerne mit allen Details rund ums Wachstum. Dieses Pflanzenbuch ermöglicht es Eltern oder Erziehern, sie an das Thema heranzuführen. Es wird erklärt, was Pflanzen zum Wachsen brauchen, wie sich Wurzeln bilden und Blätter entwickeln. Der Kreislauf des Lebens und die Vorgänge in der Natur werden in detaillierten Bildern gezeigt.Natürlich möchten Kinder nicht nur den Blumen beim Wachsen zuschauen. Mindestens genauso spannend ist es, wenn die Erwachsenen nachmessen, ob sie selbst schon größer geworden sind. Deshalb wird der Nachwuchs an dem Pflanzenbuch und auch an der Messlatte mit dem riesigen Sonnenblumen-Motiv viel Freude haben. Jeder neue Zentimeter macht mächtig stolz!

  • erschienen 2018 im Verlag DORLING KINDERSLEY
  • ISBN: 9783831034857
  • Einband: Pappbilderbuch
Weiterlesen
Kundenbewertung (0)
Noch keine Bewertung für Wie wächst denn eine Sonnenblume?
Jetzt bewerten und einen von
fünf 50 Euro Gutscheinen gewinnen! (mehr dazu)
Beliebte Themen zu Bilderbücher mit Klappen und Schiebern