Mode & Schuhe dabei, versandkostenfrei! Wird automatisch im Warenkorb abgezogen
3 Shops - 1 Login – 1 Bestellung
myToys mirapodo yomonda
Warenkorb 0 Wunschzettel PAYBACK
10 % Extra-Rabatt auf Räder & Rollen

Hama Perlen

(159 Artikel)
Jungen
Mädchen
Ausgewählte Filter:
Hama Perlen
Alle Filter aufheben

Hama Bügelperlen beflügeln die Fantasie

Bunte Perlen beflügeln die Fantasie

Saisonale Dekorationen, Gebrauchsgegenstände und Schmuckstücke: Sie alle sind mit den Hama Bügelperlen einzigartig gestaltet. Die kleinen Hama Perlen gehören für Mädchen und Jungen einfach zum täglichen Spiel dazu, denn die Beschäftigung macht ebenso viel Spaß wie die entstandenen Gegenstände. Die Kreativität der Kinder wird mit den Hama Bügelperlen angeregt, denn die gewählten Farben, die Kreationen und die Spiele mit den fertigen Figuren unterstützen die Fantasie der Kleinen. Gleichzeitig fördern die Hama Steckperlen auch die Motorik, wenn die kleinen oder größeren Perlen in die Schablonen eingesetzt oder zu langen Perlenschnüren aufgefädelt werden.

Vom Trinkhalm zu den Hama Bügelperlen

Als Malte Haaning 1961 seine Hama-Fabrik im dänischen Nykøbing Mors gründete, standen Kunststoffartikel wie Trinkhalme und Cocktailspieße im Vordergrund. Die Nachfrage nach den kleinen Bastelperlen aus Weich-Polyethylen führte 1972 zu einer Verlagerung der Produkte. Die Midi-Perlen von Hama waren geboren und erhielten 1978 mit der Minigröße und 1982 mit den Maxi-Perlen Zuwachs. Die typische Midi-Größe ist für Kinder von 5 bis 8 Jahren geeignet. Kleiner Kinder können die großen Maxi-Perlen besser greifen. Diese eignen sich für Kinder ab 3 Jahren. Die Revolution in der Basteltechnik gelang durch die Erfindung der Hama Bügelperlen. Wurden die Perlen davor lediglich aufgeklebt, konnten ab den späten 70er Jahren die Perlen mit einem Bügeleisen geschmolzen und damit verbunden werden. Kinder konnten nun mit ihren Kreationen spielen.

Nach dem Stecken wird gebügelt

Das Spiel mit den Hama Steckperlen beginnt mit der Wahl der Form. Auf diese werden die kleinen Hama Bügelperlen nach dem Wunsch Ihrer Kinder aufgesteckt. Ist das Kunstwerk fertig, dann wird die Hitze eines Bügeleisens benötigt. Damit sich Kinder nicht verbrennen, sollte diese Tätigkeit von einem Erwachsenen durchgeführt werden. Geschützt mit einem Bügelpapier aus Recyclingmaterial werden die Perlen ohne Dampf gebügelt. Dadurch verschmelzen die Perlen an der Oberfläche und ein fester Gegenstand entsteht. Nach dem Abkühlen werden die Perlen von den Steckplatten genommen und Ihre Kinder können die Kunstwerke aufhängen, verwenden oder damit spielen.

Bunte Perlen für tolle Schöpfungen

Sie können die kleinen Hama Perlen sortenrein in Tüten mit Einzelfarben erhalten oder ein buntes Perlensortiment erstehen. Wenn Ihr Kind eine bestimmte Bastelei machen möchte, dann sind Einzelfarben interessant. Ob es die Schneelandschaft oder ein Bild vom Meer sein soll, ob Ihr Kind grüne Dinosaurier oder rosa Prinzessinnen schaffen möchte: Die Beutel mit den Einzelfarben macht das Basteln noch einfacher. Die gewünschte Farbe muss nicht aus der Vielzahl an Perlen gesucht werden. Die Einzelfarben gibt es auch in Sonderfarben wie Gold oder Hautfarbe. Gemischte Beutel können Knallfarben oder Farbbereiche wie Pastellfarben enthalten. Besonders spannend sind jedoch die Sets mit Leuchtperlen, Glitzer- oder Neonfarben.

Quadrate oder Figuren?

Um die kindliche Fantasie ausleben zu können, eignen sich runde oder quadratische Steckformen. Hier können die Kinder die bunten Perlen zu beliebigen Gebilden stecken. Die großen Platten sind jedoch auch notwendig, wenn große Bügelbilder gemäß einer Vorlage zusammengesetzt werden sollen. Für romantische, verspielte oder technische Abbildungen eignen sich die vielfältigen Figurformen. Wenn Ihr Kind gerne Autos, Tiere oder Prinzessinnen hat, dann können durch das besetzten der in Umrissen vorgestanzten Figuren diese Gebilde gebastelt werden. Sets zu verschiedenen Themen wie Weltall, Bauernhof, Eisprinzessin oder Piraten beinhalten die Figurformen und die notwendigen Hama Perlen. Diese Sets sind auch ein beliebtes Geschenk für Kinderpartys oder eignen sich als Aufmunterung und Auszeichnung.

Schmucksets aus den Hama Steckperlen

Die kleinen Rohrperlen eignen sich perfekt, um für kleine Mädchen passende Schmuckstücke zu erzeugen. Durch die Kombination von Figuren mit Perlenschnüren entstehen Ketten, Armbänder oder kunstvolle Schlüsselanhänger. In der Hama Schmuckbox haben diese Schmuckstücke die richtige Aufbewahrung.

Für die Kleinsten gibt es Maxi-Perlen

Wenn die kleinen Finger noch nicht die notwendige Koordination haben, um die Midi-Perlen zu setzen und Ihr Kind zwischen 3 und 5 Jahre alt ist, dann sind die Maxi-Perlen ideal. Die etwas größeren Perlen lassen sich leichter greifen, führen aber ebenso zu einem tollen Bastelspaß. Die Kleinen lernen durch das Basteln mit den Bügelperlen von Hama die Koordination von Augen und Händen, holen sich Erfahrungen mit Farben und können ihre Fantasie ausleben lassen.

Die Hama Bügelperlen machen mehrfach Spaß: Sie sind ein tolles Bastelerlebnis, ein lustiges Spielzeug und eine tolle Dekoration. Kinder lieben das Beschäftigen mit den kleinen, bunten Perlen!