Gratis-Versand für deine 1. Bestellung: Wird automatisch im Warenkorb abgezogen
15 % Extra-Rabatt auf VTech Babyspielzeug
  • -28 %

hauck Reisebett Dream'n Play, waterblue

(66) anzeigen
49,90 € (UVP)
35,99 €
Du sparst 28%!

inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten

Farbe: schwarz
Lieferbar
Lieferzeit: 3 - 5 Werktage.
Nicht lieferbar in die Schweiz
17 PAYBACK Punkte für dieses Produkt
Unsere Ratgeber unterstützen Sie
Wir helfen bei der Auswahl
Unsere Ratgeber unterstützen Sie
Wir helfen bei der Auswahl

Artikelnummer: 2536847
Altersempfehlung: 0 Monate bis 3 Jahre

Im HAUCK Reisebett "Dream `n Play" kann Ihr Schatz von Geburt an traumhaft schlafen. Der multifunktionale Allrounder kann als Reisebett, Zweitbett, Laufgitter und als Spielecenter fungieren! Viel Spielraum ermöglicht Ihrem Sonnenschein, selbstständig zu spielen und sich zu beschäftigen, während Sie Ihre Hausarbeit erledigen oder sich auch mal entspannen. Durch die großen Seitenfenster, die aus Netzstoff bestehen, zirkuliert die Luft optimal und Sie haben so Ihren Nachwuchs jederzeit im Blick. Als Reisebett ist es für den Urlaub oder den Besuch bei Oma und Opa unentbehrlich - dank der Transporttasche ist es ganz einfach mitzunehmen. Ein einfach bedienbarer Klappmechanismus und die kompakte Größe des Bettes von 65 x 125 Zentimetern machen dieses Reisebett besonders handlich.

Details:
- 4-in-1: Reisebett, Zweitbett, Laufstall und Spielecenter
- inklusive stoffüberzogener und leicht mit Schaumstoff gepolsterte Bodeneinlage
- einfacher Klappmechanismus + kompakte Größe
- 6 verschiedene Designs
- max. Belastbarkeit: ca. 15 kg

Maße:
- Maße aufgebaut: ca. 125 x 65 x 75 cm (L x B x H)
- Liegefläche: ca. 60 x 120 cm (B x H)
- Maße zusammengeklappt: ca. 88 x 27 x 27 cm (L x B x H)
- Gewicht: ca. 11 kg

Material:
- Bezug: 100 % Nylon, abwaschbar
- Füllung Bodeneinlage: 100 % PU Schaum
- Bezug Bodeneinlage aus 100 % Nylon, abwaschbar

Hinweise:
Reisebettmatratzen und Spannbettlaken sind separat erhältlich. So klappt es mit dem Aufbau: Das zusammengefaltete Bett auf die Füße stellen und auseinander ziehen. Erst die kurzen und dann die langen Seiten nach oben klappen, bis diese hörbar eingerastet sind. Erst danach wird die Bodenmitte und dann der gesamte Boden nach unten gedrückt, bis dieser flach und stabil ist. Beim Abbau geht man umgekehrt vor. Also den Boden lockern, indem man ihn nach oben zieht, und dann die kurzen und danach die langen Seitenteile entriegeln. Ein Video gibt es hierzu auf: https://www.youtube.com/user/hauckfunforkids

Warnhinweise:
ACHTUNG:

  • Die maximale Tragkraft beträgt 15kg.
Weiterlesen
5.0
/ 5.0
66 Bewertungen
5 Sterne
(51)
4 Sterne
(12)
3 Sterne
(1)
2 Sterne
(1)
1 Sterne
(1)
Du hast den Artikel gekauft?
Dann klicke hier und wähle den Artikel in deiner Bestellübersicht aus, um eine Bewertung zu schreiben.
  1. Tolles Produkt

    Ein einfach auf und ab zu bauendes Reisebett. Das auch richtig stabil ist. Ich habe es für meine Enkelin gekauft und kann es nur empfehlen. Wir sind vollauf zufrieden

    |
    Eine Oma
    Hilfreich | Nicht hilfreich
  2. Super Reisebett

    Schnell auf und ab zu bauen.

    |
    Jutta
    Hilfreich | Nicht hilfreich
  3. Reisebett Hauck

    Tolles Produkt, schnell aufbaubar, stabil. Hatte das gleiche Reisebett schon vor 29 Jahren!!!

    |
    Kiki
    Hilfreich | Nicht hilfreich
  4. Sehr bedenkliches Produkt!

    Nach gründlichem Durchlesen der Beschreibung und Bewertungen habe ich mich für das Reisebett von Hauck entschieden. Da es auch im Paket angeboten wurde habe ich noch eine Matratze dazugekauft. In einigen Bewertungen hieß es auch, dass die (Matratzen)-Einlage sehr hart ist. Als ich das Kinderbett auspacke, lese ich als erstes den Satzt "Keine zusätzliche Matratze verwenden - Erstickungsgefahr" Ich dachte, das kann doch wohl nicht wahr sein! Diese Einlage im Kinderbett ist viel zu hart, man spürt sogar das Gestänge darunter. Da kann man kein Kind schlafen lassen. Wie stellt die Firma sich das vor? Soll man das Kind hart betten oder hoffen, dass es nicht erstickt??? Es ist eine bodenlose Frechheit das Bett mit zusätzlicher Matratze zu bewerben und dann steht in der Gebrauchsnleitung "Erstickungsgefahr". Ich habe sofort eine Anfrage an den Kundenservice gestellt und werde seit 3 Wochen, ohne Antwort, hingezogen.Service sieht bei mir anders aus. Und der Aufbau war auch nicht gerade ein Kinderspiel, wie es auf dem Video dargestellt wird.

    |
    Annonym
    1 von 2 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich.
    Hilfreich | Nicht hilfreich
  5. Super easy und praktisch

    Einfacher Auf- und Abbau, lässt sich gut verpacken. Steht gut und sicher. Kind hat super geschlafen und hat genügend Platz.

    |
    Denise H.
    Hilfreich | Nicht hilfreich