Warenkorb 0
Merkzettel PAYBACK
20% Extra-Rabatt Schuhe
  • - 33%
  • Exklusiv

Fahrradhelm Meggy Waldtiere

(38) anzeigen
29,99 €
19,99 €
Sie sparen 33%!

inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten

Farbe: grün-kombi
9 PAYBACK Punkte für dieses Produkt
Produktbeschreibung
Unsere Ratgeber unterstützen Sie
Wir helfen bei der Auswahl

Artikelnummer: 4881312

Auszeichnungen:

  • MADE IN GERMANY

Bestens ausgerüstet und sicher unterwegs – mit dem KED Fahrradhelm Meggy.
 
Der KED Kinderfahrradhelm Meggy mit wegweisender Technik und bietet maximalen Schutz für die jüngsten Fahrradfahrer. Der Helm ist mit praktischen Belüftungsschlitzen ausgestattet, die für einen kühlen Kopf sorgen. Durch das integrierte Insektenschutznetz wird ihr Kind von unerwünschten Gästen bei der Fahrt geschützt. Das Größen-Verstellsystem mit Quicksafe-Einstellring ist einfach zu bedienen und ermöglicht mit dem innovativen Gurtsystem eine einfache Gurtlängenverstellung und einen optimalen Sitz des Helms am Kopf Ihres Kindes. 
 
Details:
• Gurt: verstellbar
• Lüftung:  5 Luftein- und Luftauslässe
• Insektenschutz: ja
• Visier: visierartige Vorderkante

Weiterlesen
Produktbeschreibung des Herstellers
Unsere Outfit-Empfehlung für Sie
Kundenbewertung
4.0
/ 5.0
38 Bewertungen
5 Sterne
(26)
4 Sterne
(6)
3 Sterne
(3)
2 Sterne
(2)
1 Sterne
(1)
Jetzt bewerten und einen von fünf 50 Euro Gutscheinen gewinnen! (mehr dazu)
  1. Vorsicht Ladenhüter!

    Wir hatten einen KED Meggy II direkt am Werk gekauft. Er hat seinen Einsatz mit Bravour geleistet. Ein filmreifer Überschlag hatte keine Folgen für den kleinen Kamikaze Laufradfahrer. Der Helm hatte einen Absplitterer an der Kunstoffhülle. Aus Sicherheitsgründen sollte er getauscht werden. Der hier angebotene Meggy Helm hat ein lausiges Gurtsystem (Einstellungen halten nicht, Schnalle kann Haut einklemmen..), kein Vergleich zu dem sehr guten des Meggy II. Restbestände? Billigversion? Das Modell Meggy von dem wir überzeugt sind hat QUICKSTOPP-Gurtlängeneinstellung und -arretierung, Rastersteckschloss mit Kinnpolster. Haben diesen nun erneut gekauft, für den anderen bleibt nur die Mülltonne! Die Namen hier bei mytoys sollten deutlicher beschriftet werden, das klar wird es sind unterschiedliche Modelle!!!!! Sehr ärgerlich, da rausgeschmissenes Geld.

    |
    22 von 25 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich.
    Hilfreich | Nicht hilfreich
  2. Sondermodell mit abgespeckter Ausstattung

    Vorsicht! Hier handelt es sich nicht um den regulären KED Meggy, sondern um eine Version mit reduzierter Ausstattung. Es gibt kein Rastersteckschloss mit Kinnschutz (wie bei KED Meggy eigentlich üblich), sondern nur ein normales Steckschloss. Das Gurtsystem ist ebenfalls anders, es ist sehr schwer zu arretieren und verstellt sich schnell, wenn das Kind mal an der falschen Stelle zuppelt. Nach Rücksprache mit dem Hersteller, stellt KED wohl für bestimmte Firmen Sondermodelle her, die eine reduzierte Áusstattung haben. Dass dies nicht in der Artikelbeschreibung erwähnt wird, empfinde ich fast als Täuschung. Auf der Homepage von KED sind nur Modelle mit Rastersteckschloss und Kinnschutz zu sehen. In der Artikelbeschreibung hier steht zwar nichts von Rastersteckschloss und Kinnschutz, aber da ich KED Meggy nur so kenne, bin ich davon ausgegangen, dass dieser auch ein "normales" Modell ist (zumal man den Gurt auch auf den Bildern nicht sieht, sonst wäre es mir möglicherweise aufgefallen). Da der Kauf leider schon mehr als 2 Monate zurückliegt lehnte der Kundenservice eine Rücknahme ab. Ich bin sehr enttäuscht und rate vom Kauf dringend ab!

    |
    9 von 9 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich.
    Hilfreich | Nicht hilfreich
  3. Billigversion

    Ich habe den Helm mit dem Waldtieren gekauft. Das Motiv ist auch sehr niedlich und dem Kleinen gefällt er gut. Allerdings ist der Helm in der Ausstattung wesentlich schlechter, als die anderen KED Helme, die wir schon hatten. Es fehlt das Kinnpolster, die Schnalle ist ein simpler Steckverschluss, und im Inneren ist der Helm hinten nicht gepolstert, wie die anderen. Das gesamte "Innenleben" samt dem Rad zur Weitenregulierung wirkt billig und wesentlich schlechter verarbeitet. Schade ist auch, dass der Helm hinten kein Licht hat, wobei wir das bisher sowieso fast noch nie genutzt haben. Wir behalten den Helm wegen der süßen Tiere und vielleicht lässt sich der Kinnverschluss ja mit dem des zu klein gewordenen Helms tauschen, dann ist es schon o.k. - ich hätte allerdings bei KED besseres erwartet.

    |
    3 von 3 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich.
    Hilfreich | Nicht hilfreich
  4. Sicher & niedlich

    Der Helm ist sitzt super, total tolles Design, eigentlich perfekt. Punktabzug dafür, dass hinten keine Lichter dran sind.

    |
    2 von 2 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich.
    Hilfreich | Nicht hilfreich
  5. Fahrradhelm Erdbeere

    Wir sind super zufrieden mit dem Fahrradhelm und unsere Tochter liebt ihre neuen Erdbeerchen.

    |
    1 von 1 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich.
    Hilfreich | Nicht hilfreich