Buch dabei, versandkostenfrei!
Warenkorb 0
Merkzettel PAYBACK
15% Extra-Rabatt auf K2
  • xmas
  • - 20%

Laufrad Speedy rot, 10 Zoll

(26) anzeigen
49,99 € (UVP) (UVP)
39,99 €
Sie sparen 20%!

inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten

Farbe: rot
Vorrätig!
Lieferzeit: 2 - 3 Werktage.
Lieferung rechtzeitig vor Weihnachten.
19 PAYBACK Punkte für dieses Produkt
Produktbeschreibung

Artikelnummer: 5045034
Altersempfehlung: 2 bis 5 Jahre

Der perfekte Einstieg für kleine Rad-Abenteurer - das Laufrad Speedy von KETTLER.

Seit mehr als 60 Jahren prägt KETTLER den Sport- und Freizeitmarkt mit richtungsweisenden Produktlösungen.
Dieses Laufrad bringt alles mit worauf es bei einem Laufrad ankommt. Ein stabiler Stahlrohrrahmen mit kratzfester Acrylbeschichtung, kugelgelagerte 10 Zoll Räder mit wartungsfreier Kunststoffbereifung und eine Lenkereinschlagsbegrenzung sind nur drei Argumente. Die Möglichkeit das Laufrad individuell durch den verstellbaren Sattel anzupassen und eine blitzschnelle Montage machen aus dem Laufrad den idealen Start bevor es aufs Fahrrad geht.

Details:
- Gekapselte, gegen Schmutz geschützte Kugellager für einen ruhigen Lauf bei geringerem Rollwiderstand.
- Die Lenkereinschlagsbegrenzung ist ideal für Laufradanfänger.
- 10 Zoll-Räder mit wartungsfreier Kunststoffbereifung
- von 33-43 cm höhenverstellbarer, gepolsterter Sattel
- Sicherheitsgriffe und Lenkerpolster
- einfache Montage
- Stahlrohrrahmen mit robuster Acrylbeschichtung
- Belastbar bis 50 kg
- Abmessungen: 79x52x43 cm
- Gewicht: ca. 3,3 kg

Warnhinweise:
ACHTUNG:

  • Benutzung unter unmittelbarer Aufsicht von Erwachsenen
  • Die maximale Tragkraft beträgt 50kg.
Weiterlesen
WIRD OFT ZUSAMMEN GEKAUFT
WIRD OFT ZUSAMMEN GEKAUFT
Gesamtpreis:

inkl. MwSt.und zzgl. Versandkosten

Zusammen kaufen und sparen

Produktbeschreibung des Herstellers
Unsere Outfit-Empfehlung für Sie
Kundenbewertung
4.0
/ 5.0
26 Bewertungen
5 Sterne
(13)
4 Sterne
(12)
3 Sterne
(0)
2 Sterne
(1)
1 Sterne
(0)
Jetzt bewerten und einen von fünf 50 Euro Gutscheinen gewinnen! ( mehr dazu )
  1. Tolles Rad für kleine Prinzessinen

    Wir haben das Rad für unsere Tochter zum 2ten Geburtstag gekauft. Am Anfang hat sie sich etwas schwer getan, aber jetzt ein halbes Jahr später fährt sie richtig gut damit. Es läßt sich gut lenken und schnell fahren. Die Reifen sind etwas kleiner als z.B. bei einem Puky Laufrad, aber für die Anfangs Lernzeit bis zum richtigen Fahrrad wird es gehen. Die Farben gefallen ihr besonders gut.

    |
    14 von 19 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich.
    Hilfreich | Nicht hilfreich
  2. Schönes Laufrad!

    Es ist ein sehr schönes und gut gebautes Laufrad, das dem Kind ein gutes Sicherheitsgefühl gibt durch die Lenkradsperre bis 45grad. Das einzige was ich bemängeln kann, ist der Sattel. Leider ist der relativ hart und nicht gut gepolstert. Ansonsten bin ich relativ zufrieden! Auch die Lieferung erfolgte sehr schnell!

    |
    9 von 11 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich.
    Hilfreich | Nicht hilfreich
  3. Laufrad Speedy rot, 10 Zoll

    Super Verarbeitung. Leichte Montage. Lieferung erfolgte in ordentlicher Verpackung Turboschnell.

    |
    6 von 12 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich.
    Hilfreich | Nicht hilfreich
  4. Perfekt!!!!!!

    Die Lieferung war in Zeit, der Montage war sehr einfach und der Fahrrad passt perfekt fuer einen kleinen Kind. Alles perfekt!!!!!

    |
    4 von 8 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich.
    Hilfreich | Nicht hilfreich
  5. China grüßt...

    Wir dachten: Kettler=Marke=Qualität. Aber: Angesichts des günstigen Preises hätten wir nachdenklich werden sollen. Bereits beim Öffnen der Verpackung fällt ein äußerst unangenehmer, beißender Geruch (wahrscheinlich Weichmacher) auf. Die Verarbeitung ist - naja - mittelmäßig. Der Zusammenbau funktioniert an sich gut, jedoch sind die Schellen nicht sehr passgenau. Die Lenkerschelle rutscht beim Anziehen ständig hoch, Folge ist Spiel in der Gabel. Die Sattelstütze lässt sich mittels der Schelle nicht soweit anziehen, dass der Sattel wirklich fest wird. Die Sattelstütze kann also auch nach maximalem Anziehen im Rahmenrohr noch gedreht werden. Fazit: Qualität sieht anders aus. Wir bessern dieses Rad selbst nach, würden es aber nicht weiterempfehlen und auch nicht nochmal kaufen.

    |
    4 von 5 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich.
    Hilfreich | Nicht hilfreich