Warenkorb 0
Merkzettel PAYBACK
10% Extra-Rabatt auf Spielzeug & Spiele
  • Jubiläum
  • - 62%

klein Doktorkoffer, groß

(226) anzeigen
36,99 €
13,99 €
Sie sparen 62%!

inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten

Vorrätig!
Lieferzeit: 2 - 4 Werktage.
6 PAYBACK Punkte für dieses Produkt
Produktbeschreibung

Artikelnummer: 1612476
Altersempfehlung: 3 bis 6 Jahre

Doktor, schnell, ins Untersuchungszimmer! Der Teddy ist krank und muss behandelt werden. Aus dem transparenten Koffer können Herr oder Frau Doktor die Instrumente nehmen, mit denen sie ihre Patienten untersuchen: Stethoskop, Reflexhammer, Schere, Pinzette, Thermometer und ein Otoskop.

Ist die Krankheit festgestellt, wird mit der Spritze die richtige Medizin verabreicht oder eine Pille aus dem Pillendöschen gegeben. Noch schnell ein Rezept ausstellen und den Behandlungsplan aufschreiben, dann kann der Teddy wieder nach Hause. Mit diesem Doktorkoffer gibt es nur noch glückliche Patienten!

+++Details+++

+ Arztkoffer mit Stethoskop, Reflexhammer, Schere, Pinzette, Thermometer, Otoskop, Pillendöschen, Rezept, Behandlungsplan und Spritze
+ Größe (L/B/H): 27,7 x 16,8 x 16 cm

Warnhinweise:
ACHTUNG:

  • Nicht für Kinder unter 36 Monaten geeignet. Erstickungsgefahr aufgrund verschluckbarer Kleinteile.
Weiterlesen
WIRD OFT ZUSAMMEN GEKAUFT
WIRD OFT ZUSAMMEN GEKAUFT
Gesamtpreis:

inkl. MwSt.und zzgl. Versandkosten

Zusammen kaufen und sparen

Produktbeschreibung des Herstellers
Unsere Outfit-Empfehlung für Sie
Kundenbewertung
5.0
/ 5.0
226 Bewertungen
5 Sterne
(163)
4 Sterne
(45)
3 Sterne
(12)
2 Sterne
(4)
1 Sterne
(2)
Jetzt bewerten und einen von fünf 50 Euro Gutscheinen gewinnen! ( mehr dazu )
  1. Hallo Frau Doktorin

    Ich habe diesen Artikel für meine 3-jährige Tochter gekauft. Sie spielt jeden Tag Doktor und da darf ein Doktorkoffer einfach nicht fehlen. Optisch hat der Koffer für mich eine 1+ verdient. Weiterhin finde ich gut, dass die Kinder alles so rein packen können wie es gerade passt, denn die meisten kleinen Kinder mögen nicht aufräumen. Toll findet meine Tochter auch das Medizindöschen, welches ich mit Vitaletten (Traubenzucker) befüllt habe. Das einzige was nicht so toll ist, ich vermisse das Blutdruckmessgerät. Das gehört für mich einfach dazu. Ich würde ihn zwar immer wieder kaufen, aber werde noch einen zweiten dazu kaufen, indem ein Blutdruckmessgerät ist und in diesen Koffer mit dazupacken. Also, wer auf ein Blutdruckmessgerät nicht verzichten möchte, muss Endwerder zwei Koffer kaufen, oder sich für einen anderen entscheiden.

    |
    45 von 52 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich.
    Hilfreich | Nicht hilfreich
  2. Großer Spielspaß für die ganze Familie

    Unser Kleiner war und ist total begeistert von diesem Doktorkoffer! Besonders gut finden wir und auch unser Sohn das Tablettendöschen, wir haben ein Paar Smarties reingefüllt! Da schmeckt sogar die Medizin! Wir finden es gut, dass keine Teile sich ablösen können und die Instrumente stabil gemacht sind. Das Stetoskop ist etwas zu groß für kleine Ohren aber ansonsten können wir den Kauf dieses Koffers empfehlen!

    |
    23 von 28 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich.
    Hilfreich | Nicht hilfreich
  3. Wir sind sehr begeistert

    Den Arztkoffer hat mein Sohn zum dritten Geburtstag bekommen. Wir haben dann den Arztkoffer gleich ausprobiert. Wir spielen dann immer kleine Rollenspiele und das macht nicht nur den Kindern Spaß! Mein Sohn z.B hat Angst vor seinem Kinderarzt als wir letztens da waren, hat er nicht mal geweint, weil er ja selber die Instrumente zu Hause hat und keines davon weh tut. Ich denke schon, dass wir auch durch diesen Arztkoffer ihn die Angst nehmen konnten! Alle teile sind gut zu benutzen genau richtig für kleine Kinderhände!!!

    |
    16 von 18 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich.
    Hilfreich | Nicht hilfreich
  4. Mit diesem Koffer der Oma, die Kinderärztin ist, nacheifern

    Der Koffer ist ideal auch für jüngere Kinder. Meine kleine Enkelin ist 20 Monate und total begeistert. Nun müssen alle Verwandten ihre Ohren hinhalten, und das Stethoskop wird um den Hals getragen, bis die Eltern oder Großeltern sich abhorchen lassen. Der Koffer ist sehr günstig gestaltet. Man kann noch etliche Teile wie Blöcke, Stempel usw. hineinlegen. Als Kinderärztin habe ich da so einige Dinge, die der Erweiterung dienen können. Dieser Koffer hat mir von der Beschreibung her am besten gefallen, und ich muss sagen, er erfüllt sehr gut seinen Zweck. Ich kann ihn nur weiterempfehlen.

    |
    13 von 16 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich.
    Hilfreich | Nicht hilfreich
  5. Viel Plastik, relativ wenig Funktion

    Der Arztkoffer riecht sehr nach Plastik und alle Arztdinge sind von mittelmäßiger Plastikqualität. Die wichtigsten Dinge sind allerdings dabei, sodass der Koffer mit einigen Pflastern, Verbänden usw. ganz gut "aufgemotzt" werden kann. Die Kinder haben sich schon darüber gefreut, und spielen auch gerne damit. Leider gibt es keine interessante Alternative.

    |
    8 von 11 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich.
    Hilfreich | Nicht hilfreich