Gratis-Versand - Jetzt entspannt einkaufen! >>>
3 Shops - 1 Login – 1 Bestellung
myToys mirapodo yomonda
Warenkorb 0 Wunschzettel PAYBACK
Winteschlussverkauf Kindermode & -schuhe

Der Tellerdieb

von Griffin Ondaatje & Übersetzung: Martins, Elisa; Illustration: Wolfsgruber, Linda
15,00 €

inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten

Aktion
Gratis-Versand
Weniger als 3 verfügbar
Lieferzeit: 3 - 5 Werktage.
Nicht lieferbar nach Österreich
0 PAYBACK Punkte für dieses Produkt
Produktbeschreibung

Artikelnummer: 11092840
Altersempfehlung: 4 bis 6 Jahre

Walter wäre ein ganz normaler kleiner Waschbär, hätte er nicht die lästige Angewohnheit immerzu Teller zu klauen. Ausgerechnet das Restaurant am Fluss hat es ihm besonders angetan. Das gefällt der Waschbärsippe gar nicht. Sie beschließen, dass alle Teller zurückgebracht werden müssen. Doch dann geschieht etwas Unerwartetes.Walter ist ein Waschbär mit Stil. Er mag nicht nur leckere Speisereste, er bevorzugt auch, sie von richtigen Tellern zu essen. Und wo gibt es die? Im Restaurant am Fluss! Nur, das gefällt nicht allen. Walter bringt mit seiner Tellerklauerei die ganze Waschbärensippe in Verruf. Und so machen sich 27 Waschbären auf den Weg zum Restaurant, um ihre Waschbärenehre zu retten und die Teller zurückzubringen. Doch dann entdeckt Walter noch ganz andere Dinge, die gerettet werden müssen. Und die befinden sich nun mal auf den Tellern der Menschen.Eine frische und amüsante Geschichte des kanadischen Autors Griffin Ondaatje, malerisch leicht illustriert von Linda Wolfsgruber.Ondaatje, GriffinGriffin Ondaatje, geboren 1965 in Kingston, Ontario, ist ein kanadischer Autor. "Der Tellerdieb" ist nach dem viel gelobten Bilderbuch "Die Tränen des Kamels" bereits seine zweite Zusammenarbeit mit Linda Wolfsgruber. Wenn Griffin Ondaatje keine Kinderbücher schreibt, arbeitet er als Dokumentarfilmer. Er hat drei Kinder und lebt mit seiner Familie in Cambridge, Ontario.Wolfsgruber, LindaLinda Wolfsgruber, 1961 in Bruneck/Südtirol geboren, besuchte die Kunstschule in St. Ulrich - Gröden und die Scuola del Libro in Urbino. Sie lebt in Wien und arbeitet seit vielen Jahren als Illustratorin. Ihr Werk wurde vielfach ausgezeichnet. Unter Anderem wurde sie 2018 für den Hans Christian Andersen-Preis nominiert.

  • erschienen 2019 im Verlag NORDSÜD VERLAG
  • ISBN: 9783314104732
  • Einband: Gebunden
Weiterlesen
Produktbeschreibung des Herstellers
Kundenbewertung
Noch keine Bewertung für Der Tellerdieb
Unsere Outfit-Empfehlung für Sie