3 Shops - 1 Login – 1 Bestellung
myToys mirapodo yomonda
Warenkorb 0
Wunschzettel PAYBACK
20% Extra-Rabatt auf Kleider, Röcke & Hosen
NUK

Zahnpflege Lernset mit Schutzkappe, 3-tlg.

(23) anzeigen
5,49 €

inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten

Vorrätig!
Lieferzeit: 2 - 4 Werktage.
Nicht lieferbar in die Schweiz
2 PAYBACK Punkte für dieses Produkt
WIRD OFT ZUSAMMEN GEKAUFT
Gesamtpreis:

inkl. MwSt.und zzgl. Versandkosten

Zusammen kaufen und sparen

Produktbeschreibung

Artikelnummer: 1522477
Altersempfehlung: 6 bis 15 Monate

Auszeichnungen:

  • MADE IN GERMANY

Das Zahnpflege-Lernset mit Putzlernstift und Putztrainer bereitet schrittweise aufs Zähneputzen vor.
Als erstes kommt der Putzlernstift zum Einsatz. Durch den zusätzlichen Beißeffekt massiert er gezielt das Zahnfleisch und mildert so den Druck während des Zahnens. Sind dann die ersten Zahnreihen sichtbar, reinigt der Putztrainer mit seinen weichen Gummilammellen schonend die Zahnspitzen. Ein aufsteckbarer Schutzring verhindert ein zu weites Einführen in die Mundhöhle. Dieser Schutzring kann auch als Standfuß verwendet werden.
Als optimal für Kind und Eltern erweist sich der rutschfeste Griff - so lässt es sich prima gemeinsam üben.

Weiterlesen
Produktbeschreibung des Herstellers
Kundenbewertung
5.0
/ 5.0
23 Bewertungen
5 Sterne
(18)
4 Sterne
(4)
3 Sterne
(0)
2 Sterne
(1)
1 Sterne
(0)
  1. Vorteile von dem Zahnpflege-Lernset

    Das Zahnpflege-Lernset von Nuk ist sehr gut. Es fördert das Zahnen und die Hand-Mund-Koordination. Dabei besteht noch nicht einmal die Gefahr das ihr Kind sich den Zahnpflegestift zu tief in den Mund schiebt, dank dem Schutzring. Noch ein kleiner Tipp: Wenn ihr Kind anfängt zu Zahnen, können sie die Zahnpflegestifte auch in den Kühlschrank legen, dadurch wird das Zahnfleisch gleichzeitig gekühlt und das Kind verspürt eine schnellere Linderung vom Zahnen.

    |
    11 von 18 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich.
    Hilfreich | Nicht hilfreich
  2. O.K., aber kleiner Mangel

    Das Zahnpflegelernset ist eine gute Sache, nur Babys kauen nicht nur - wie es von uns Erwachsenen erwartet wird (oder von den "Erfindern")- auf der dafür vorgesehenen Seite, sondern auch auf der anderen Seite. Und unsere Tochter nimmt das Ende der Bürste viel lieber in Mund (genauso das Kind meiner Freundin) - und dort ist keine Schutzkappe und kann sehr weit rein gesteckt werden - dies ist ein kleiner Mangel, der hätte bedacht werden müssen...

    |
    10 von 13 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich.
    Hilfreich | Nicht hilfreich
  3. Sehr gut

    Meine Kleine (fast 10 Monate) übt nun fleißig Zähne putzen - und das spielerisch... Mit der Schutzkappe braucht man auch keine Angst haben, dass sie das Lernset zu weit in den Mund bekommt.

    |
    8 von 13 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich.
    Hilfreich | Nicht hilfreich
  4. so lernt unsere Kleine den Umgang mit der Zahnbürste

    Wir finden das Lernset ein gutes "Spielzeug" Unsere kleine Tochter ist jetzt 8 Monate und spielt gerne damit. Sie hat zwar noch keine Zähne, kaut aber schon gut drauf rum. Ich denke das ist beim zahnen sehr hilfreich und später ist der Umgang mit einer echten Zahnbürste leichter.

    |
    6 von 10 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich.
    Hilfreich | Nicht hilfreich
  5. Echt super!

    Meine Kleine (4 Monate alt) kaut bereits fleißig auf der Massagebürste rum. Der Schutzring ist echt praktisch, so liegt die Kaufläche nie auf und die Bürste kann auch nicht versehentich zu weit in den Mund gesteckt werden.

    |
    5 von 7 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich.
    Hilfreich | Nicht hilfreich
Unsere Outfit-Empfehlung für Sie