Buch dabei, versandkostenfrei!
Warenkorb 0
Merkzettel PAYBACK
10% Extra-Rabatt auf ausgewählte Top-Seller
  • - 19%

Milchpulverportionierer SCF135/06

(53) anzeigen
7,99 € (UVP) (UVP)
6,49 €
Sie sparen 19%!

inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten

Farbe: blau
Weniger als 3 verfügbar
Lieferzeit: 2 - 3 Werktage.
Lieferung rechtzeitig vor Weihnachten.
3 PAYBACK Punkte für dieses Produkt
Produktbeschreibung

Artikelnummer: 1469707
Altersempfehlung: 0 Monate bis 3 Jahre

Die Hersteller von Milchpulver empfehlen, jede Mahlzeit frisch zuzubereiten, damit die Milch nicht unterwegs schlecht werden kann. Dieser kleine, praktische Artikel von PHILIPS AVENT hat in separat abgeteilten Kammern genug Platz für drei vorher abgemessene Mengen Milchpulver. Wenn es Zeit zum Füttern ist, öffnen Sie einfach die Tülle und leeren das Milchpulver in die Flasche mit vorher abgekochtem, gekühltem Wasser. Der separate Einsatz kann herausgenommen werden, um den Milchpulver- Spender als Schale oder Dose zu verwenden.

Zur Sterilisation geeignet, mikrowellengeeignet, spülmaschinenfest.

Material:
- Polypropylen

Entsprechend der RICHTLINIE 2011/8/EU DER KOMMISSION vom 28. Januar 2011 Bisphenol A frei.

Weiterlesen
Produktbeschreibung des Herstellers
Unsere Outfit-Empfehlung für Sie
Kundenbewertung
4.0
/ 5.0
53 Bewertungen
5 Sterne
(42)
4 Sterne
(4)
3 Sterne
(2)
2 Sterne
(0)
1 Sterne
(5)
Jetzt bewerten und einen von fünf 50 Euro Gutscheinen gewinnen! ( mehr dazu )
  1. Die abgeteilten Kammern sind zu klein!

    Jede Kammer fasst nur 5 Messlöffel Milchpulver, mit dieser Menge kann man 170 ml Milch anrühren. Was aber, wenn das Kind 230 ml oder mehr pro Mahlzeit trinkt? Zur Aufbewahrung des Pulvers allgemein ist die Idee mit den Kammern schon klasse, aber wann wird ein Milchpulverportionierer mit mehr Fassungsvermögen auf den Markt gebracht?

    |
    14 von 15 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich.
    Hilfreich | Nicht hilfreich
  2. Milchportionierer- ideal für zu Hause und unterwegs

    Der Milchprortionierer ist eine ideale Hilfe für alle die entweder viel unterwegs sind und nicht jedesmal das komplette Milchpulverpaket mitnehmen möchten, oder aber eine grandiose Erleichterung für Omas, Opas oder Babysitter, welche das Milchpulver nur noch in die dafür vorbereitete, mit heißem Wasser gefüllte Flasche hineingeben müssen. Ein praktischer Trick: Auf den Deckel des Milchportionierers einen Aufkleber kleben mit wie viel Wasser das Pulver angerührt werden muß! Nun kann nichts mehr schief gehen. Sehr empfehlenswert!

    |
    8 von 12 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich.
    Hilfreich | Nicht hilfreich
  3. Milchpulverkammern nicht dicht

    Ich finde den Portionierer nicht hilfreich, da beim Umdrehen des Portionierers (z.B. beim Fläschchenmachen) das Pulver aus den anderen Kammern mit in die Kammer fällt, wo die Öffnung ist. So tut man zu viel Pulver ins Fläschchen, bzw. ist in den anderen Kammern dann zu wenig Pulver.

    |
    5 von 7 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich.
    Hilfreich | Nicht hilfreich
  4. Kein Vermischen

    Ich hatte eigentlich einen anderen Portionierer, der hat aber leider alles in den Kammern vermischt. Jetzt habe ich mir diesen bestellt und habe das Problem nicht mehr. Im allgemeinen bin ich mit Avent sehr zufrieden.

    |
    3 von 3 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich.
    Hilfreich | Nicht hilfreich
  5. Einfach praktisch

    Dieser Behälter ist einfach nur praktisch. Man hat immer drei Portionen Milchpulver zur Hand und der Behälter nimmt in der Wickeltasche keinen Platz weg. Bei meinem ersten Kind hatte ich so etwas nicht und immer eine Tupperschüssel dabei, war das immer eine Sauerei :-)!! Ich finde diese Lösung einfach nur super und kann es nur weiterempfehlen.

    |
    3 von 6 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich.
    Hilfreich | Nicht hilfreich