3 Shops - 1 Login – 1 Bestellung
myToys mirapodo yomonda
Warenkorb 0 Wunschzettel PAYBACK
20% Extra-Rabatt auf Oberteile & Hosen
  • -45 %

Hochbett NOEL, Buche massiv, weiß lackiert

(2) anzeigen
809,20 € (UVP) (UVP)
447,99 €
Sie sparen 45%!

inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten

Farbe: weiß
Vorrätig!
Lieferzeit: 3 - 8 Werktage.
Versand durch Direktlieferant
Nur in Deutschland lieferbar
Speditionsartikel
223 PAYBACK Punkte für dieses Produkt
WIRD OFT ZUSAMMEN GEKAUFT
WIRD OFT ZUSAMMEN GEKAUFT
Gesamtpreis:

inkl. MwSt.und zzgl. Versandkosten

Zusammen kaufen und sparen

Produktbeschreibung

Artikelnummer: 4577007
Altersempfehlung: 4 bis 11 Jahre

Das Hochbett NOEL von RELITA ist ein wahres Raumsparwunder.
Oben eine kuschelige Liegefläche und der eingebaute Arbeitsplatz unter dem Bett gehört gleich mit dazu.
Durch die massive Bauweise und hochwertige Verarbeitungen werden Sie einige Jahre Freude an dem Hochbett haben.

Lieferumfang:
- 1 x Hochbett
- 1 x Schreibtisch
- 3 x Regalböden
- 1 x Lattenrost
- 1 x Leiter
- Montagematerial

Den passenden Sessel können Sie unter der Artikelnr.: 4577007 bestellen.

Die Lieferung erfolgt ohne textile Ausstattung und Dekoration. Die Matratze sind NICHT im Lieferumfang enthalten!

Maße und Details:
- Benötigte Stellfläche BxHxT: 208 x 100 x 180 cm
- Liegefläche: 90 x 200 cm
- Leiter wahlweise links/rechts montierbar
- Leiter seitlich mit Grifflöchern
- umbaubar zum Einzelbett
- Pfostenstärke: 6x6 cm

Material:
- Buche massiv, weiß lackiert

Zerlegte Lieferung zur Selbstmontage. Leicht verständliche Montageanleitung und Montagematerial im Lieferumfang enthalten.

BITTE BEACHTEN: Die Lieferung erfolgt aus speditionstechnischen Gründen frei Bordsteinkante. Es besteht kein Anspruch, dass Ihnen die Möbel bis in Ihre Wohnung getragen werden.
Die Anlieferung erfolgt ggf. auf Einwegpaletten. Diese dienen zum einmaligen Transport und werden nicht getauscht oder wieder abgeholt

Weiterlesen
Produktbeschreibung des Herstellers
Kundenbewertung
3.0
/ 5.0
2 Bewertungen
  1. stabiles Hochbett

    Also erst einmal, wir haben uns für dieses Bett entschieden, da dass das einzigste Bett war, das am Besten in unser Kinderzimmer gepasst hat. Trotz der vielen negativen Bewertungen im Netz haben wir es letztendlich bestellt und aufgebaut. Positiv ist uns aufgefallen, dass wenn das Bett erst einmal steht, dass es sehr stabil ist und nicht unbedingt an der Wand befestigt werden muss. Selbst mein Mann und ich können hochsteigen ohne dass es zu sehr wackelt. Auch das Holz macht einen sehr guten Eindruck. Negativ ist aber tatsächlich die Bauanleitung. Sie ist so zu sagen die reine Katastrophe. Man muss gerade am Anfang alles richtig zusammen bauen, da sonst später die Löcher nicht mehr passen! Wir haben daher drei mal das untere Grundgerüst umgebaut, bis es letzt endlich passte. In der Anleitung ist leider nicht vermerkt welches Brett ganz genau wo hin muss und das zu wissen ist sehr wichtig! Der Aufbau gestaltet sich daher sehr abenteuerlich. Leider ist tatsächlich auch das Brett beim Regal hinten einen halben Zentimeter zu kurz. Man sieht es icht, aber dadurch hängt das Regal unter dem Tisch an einer Stelle in der Luft. (Kann man selbst beheben.) Es waren auch zwei Löcher total schief und zerfleddert gebohrt, was das Eindrehen der zwe Schrauben sehr sehr schwer machte. Aber als das Bett nach einem halben Tag Arbeit endlich stand, waren wir sehr zufrieden. Der Sessel hingegen war wesentlich leicher aufzubauen. Aber die Konstruktion gefällt uns beim Sessel nicht so gut. Zum einen sind da zwei Leisten, die quer direkt unter der Matratze angebracht werden müssen. Das hätte man besser so konstruiert, dass sie unter dem Lattenrost verschwinden. Außerdem ist das Lattenrost, bzw. die Bretter leicht verbogen, was das Ausziehen des Sessels ‚extrem‘ erschwert. Dass sich Holz etwas verbiegt ist ganz normal, aber das hätte man wirklich besser lösen können. Die Matratze ist auch nicht so toll und verschiebt sich immer wieder, sowohl auf dem Sessel, als auch wenn der Sessel als Bett ausgezogen ist. Mit einem leicht überstehenden Rahmen hätte man dem vorbeugen können. Unter den Sessel könnte man auch ganz bequem ein Bettkasten anbringen. Vielleicht wäre das noch eine zusätzliche Option. Also, alles in allem, Bett 4 Sterne (wenns erstmal aufgebaut ist, ist es wirklich richtig gut) und Sessel 3 Sterne, da man den sicher noch besser konstruieren könnte.

    |
    Hilfreich | Nicht hilfreich
  2. Mehr Schein als Sein

    Schlechte Verarbeitung, Schraublöcher und Bohrungen unsauber gearbeitet - dadurch teilweise unmöglich ohne Nacharbeiten (aufbohren) zu verschrauben. Fehlende Schrauben für Lattenrost. Auflageflächen für Unterbauschreibtisch wackelig - musste mit zusätzlichem Winkel stabilisiert werden. Abplatzungen an einigen Bauteilen. Alles fotodokumentiert.

    |
    Hilfreich | Nicht hilfreich
Unsere Outfit-Empfehlung für Sie