Gratis-Versand für Ihre 1. Bestellung in der App
Warenkorb 0
Merkzettel PAYBACK
Jubiläum: Ein Feuerwerk an Aktionen
  • - 36%

Spielbett ELIYAS mit Rutsche, Buche massiv, natur lackiert, 90 x 200 cm

(1) anzeigen
569,99 €
364,99 €
Sie sparen 36%!

inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten

Jetzt bequem in Raten zahlen

Farbe: holzfarben
Nur in Deutschland lieferbar
Vorrätig!
Lieferzeit: 3 - 8 Werktage.
Versand durch Direktlieferant
182 PAYBACK Punkte für dieses Produkt
Produktbeschreibung

Artikelnummer: 2270078
Altersempfehlung: 4 bis 11 Jahre

Das Spielbett ELIYAS von Relita ist qualitativ sehr hochwertig aus massiver Buche verarbeitet und begeistert mit seinen vielen Spielmöglichkeiten.

Das Bett mit einer Liegefläche von 90 x 200 cm verfügt über eine rundherum verlaufende Absturzsicherung. Für den großen Spaßfaktor sorgt die im Lieferumfang enthaltene Rutsche. Die gerade Leiter mit kleinem Podest verfügt über große Griffmulden für einen sicheren Halt.
Leiter und Rutsche lassen sich auf der linken oder rechten Seite anbauen.

Sollte das Bett für den Anfang doch noch zu hoch sein, lässt es sich auch ebenerdig aufbauen.
Alle Kanten sind sanft abgerundet und sorgen für zusätzliche Sicherheit.

Textile Ausstattung:
Das Bett lässt sich ganz individuell mit den verschiedensten Vorhangsets gestalten. Die Vorhangsets sind optional erhältlich und sind NICHT im Lieferumfang enthalten.

Lieferumfang:
- 2-tlg. Spielbett (ebenerdiger Aufbau möglich)
- inklusive Rollrost
- inklusive Rutsche mit Podest
- inklusive Leiter mit Griffmulden
- inklusive Absturzsicherung

Die Lieferung erfolgt ohne Matratze, Textilien, Vorhangset, Tunnel und Dekoration.

Details:
- Gesamtmaß ohne Rutsche (LxTxH): 208 x 98 x 113 cm
- Tiefe mit Rutsche: 185 cm
- Liegefläche: 90 x 200 cm
- Höhe unter dem Bett: 74 cm
- Einlasstiefe des Lattenrostes: 37 cm
- belastbar bis ca. 100 kg

Material:
- Buche massiv, klar lackiert


Das Spielbett entspricht der Europäischen Sicherheitsnorm EN 747. Alle verwendeten Lacke und Lasuren entsprechen der europäischen Norm EN 71-3. Alle verwendeten Hölzer stammen aus Beständen, die wieder aufgeforstet werden.

Zerlegte Lieferung zur Selbstmontage. Eine leicht verständliche Montageanleitung ermöglicht eine problemlose Montage.

BITTE BEACHTEN: Die Lieferung erfolgt aus speditionstechnischen Gründen frei Bordsteinkante. Es besteht kein Anspruch, dass Ihnen die Möbel bis in Ihre Wohnung getragen werden.
Die Anlieferung erfolgt ggf. auf Einwegpaletten. Diese dienen zum einmaligen Transport und werden nicht getauscht oder wieder abgeholt.

Weiterlesen
WIRD OFT ZUSAMMEN GEKAUFT
WIRD OFT ZUSAMMEN GEKAUFT
Gesamtpreis:

inkl. MwSt.und zzgl. Versandkosten

Zusammen kaufen und sparen

Produktbeschreibung des Herstellers
Unsere Outfit-Empfehlung für Sie
Kundenbewertung
2.0
/ 5.0
1 Bewertungen
Jetzt bewerten und einen von fünf 50 Euro Gutscheinen gewinnen! ( mehr dazu )
  1. Schlechter Kundenservice, fehlende und falsche Teile, ewige Wartezeit bei der Reklamation

    Wir haben das Bett für unsere Tochter bestellt, nach einem Tag kam bereits die Versandbestätigung und wir haben und riesig gefreut dass das Bett zum Wochenende stehen würde. Wir haben die Rechnung aber nicht mit myToys/dem Hersteller gemacht. Nachdem am kommenden Tag noch keine Informationen über Sendungsverfolgungsnummern vorlag, haben wir per Mail nachgefragt. Als gegen Abend keine Antwort kam, hakten wir telefonisch nach: kann man uns keine Auskunft geben. Kommt direkt vom Hersteller. Sollte aber Freitag da sein. Wir etwas erleichtert, als die Antwort auf die Mail kam: fragen beim Hersteller nach und teilen diese mit. Am kommenden Tag kam tatsächlich die Mail mit den Nummern und dann der erste Schock: Dienstag die VERSANDbestätigung und Donnerstag hängt das Bett noch immer beim Hersteller im Lager. Freitag Abend kam Bewegung in das ganze und wurde verschickt aber tada: Samstag wird bei DPD nicht zugestellt. Also Wochenende abgeschrieben und mit kommender Woche eingestellt. Für Montag Schwiegermutter auf Abruf gehalten, sonst hätte niemand das Bett annehmen können. Bei der Verfolgung gegen 10 Uhr gesehen, dass das Bett ein paar Querstraßen entfernt ist und Schwiegermutter benachrichtigt. Sie hat bis zu meinem Feierabend im 15 Uhr bei uns gewartet, ohne dass das Bett ankam. 17Uhr war es dann endlich da. Wir also freudig angefangen aufzubauen und direkt in die nächste Katastrophe gestolpert. Bei 360 Euro erwarte ich ein gewisses Maß an Qualität. Scheinbar hatten wir falsche Erwartungen. Wir haben sämtliche Löcher tiefer machen müssen, weil sie nicht ordentlich ausgefräst waren. Also haben wir anstelle von vermutlich einer guten Stunde Aufbau am späten Nachmittag noch über 3 Stunden in das Bett gesteckt, weil die Verarbeitung furchtbar war. Als das Bett an sich stand und es an den Aufbau des Turmes mit der Rutsche ging, folgte der nächste Schlag. Alle vier Bretter, welche das Gerüst für den Turm bilden waren falsch. Es fehlten insgesamt 16 Bohrungen, sodass die Treppen Teile nicht angebracht werden konnten. 2 weiter Bohrungen fehlten für die Verankerung der Rutsche. Zudem hätten es vier verschiedene Bretter sein sollen. Es waren zweimal die gleichen dabei. Der Turm also nicht Aufbaufähig, da der Turm auch nicht richtig am Bett befestigt werden konnte. Die eine Seite der Rutsche hatte eine Sprung, am unteren Teil der Rutsche war ein Stück aus dem Holz herausgebrochen. Zum Glück auf der Unterseite. Also wir reklamiert, mit Bildern und Fehlerbeschreibung. Anstelle eines: wir haben ihre Reklamation bearbeitet sie erhalten Ersatz, kam die Antwort: Bitte schicken Sie uns Bilder und eine Fehlerbeschreibung. Also noch einmal an den Computer gesetzt und alles ausgeführt, und dann kamen nur noch Fehlermeldungen wenn wir die Mail abschicken wollten. Von vier verschiedenen mail Adressen, von Computer, Handy und externen Computern. Überall das gleiche. Nach erneuten telefonischen kontakt stellte man fest die bereits vorliegende Beschreibung reicht und man leite es an den Hersteller weiter, zwei Wochen, dann sollte alles da sein. Zwei Wochen sind, wie man vermute möchte, um. Keine email. Kein Anruf. Und vor allem, keine Ersatzteile. Also wieder beim Kundenservice angerufen , die Aussage: haben sie am 29.8. Keine email bekommen? Eh, nein. Sonst würde ich ja nicht anrufen. Das Ende vom Lied: sobald der Hersteller die Ersatzteile hat werden sie geschickt. Ja, danke. Davon bin ich bereits ausgegangen. Somit haben wir jetzt nach 3 Wochen noch immer ein unfertiges Bett hier stehen, bei dem man sich nicht sicher ist, ob das wirklich als Kindersicher gelten kann. Aber irgendwo muss das Kind schlafen. Zusammenfassen kann man sage : für das Geld haben wir mehr erwartet und die Enttäuschung ist groß. Solche Dinge sind Gründe, die Läden/den Onlineshop zukünftig zu meiden.

    |
    3 von 3 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich.
    Hilfreich | Nicht hilfreich