Lieferung rechtzeitig zu Ostern
Warenkorb 0
Merkzettel PAYBACK
Für einen unvergesslichen Geburtstag

Seifenblasen

(54 Artikel)
Jungen
Mädchen

Seifenblasen sind ein faszinierender Zeitvertreib

Sie schillern an der Außenseite, sind aber hohl und können nach wenigen Minuten Vergangenheit sein: Seifenblasen faszinieren seit über 5000 Jahren Kinder und Erwachsene. Bereits die Sumerer haben aus Pflanzen­asche, Ziegen­talg und Wasser eine Art Seife und schillernde Blasen entwickelt. Zahlreiche Philo­so­phen haben ihre Vergänglichkeit interpretiert und Künstler, Architekten und Gelehrte haben sich von den seifigen Blasen inspirieren lassen. 1948 erfand der Chemiker Dr. Rolf Hein die Seifenblase offiziell. Heute erfreuen sich Jung und Alt an immer besseren Rezepturen, haben immer größeren Gefallen an Riesenseifenblasen und die lustig Blaselemente und Seifenblasenmaschinen sind besonders vielfältig.

Seifenblasen sind mehr als nur ein Spielzeug

Wer je eine Seifenblase von einem Seifenblasenstab gepustet hat und sich an der schillernden Oberfläche der Blase erfreut hat, kennt die Faszination, die von diesem filigranen Spielzeug ausgeht. Eine Seifenblase ist aber nicht nur ein natürliches Spielzeug, sondern die Beschäftigung mit den Blasen kann auch sehr lehrreich sein. Insbesondere bei kleinen Kindern werden die sensomotorischen Fähigkeiten wie Geschicklichkeit und Wahrnehmung durch die seifigen Blasen trainiert. Kinder wollen die Blasen einfangen, wollen noch größere Blasen pusten und diese durch eine Berührung zerstören. Dabei treten die Kinder in einen Wettkampf mit ihren Freunden und lernen über die physikalischen Grundgesetze einiges. Die kognitiven Fähigkeiten werden geschult. Die schillernden Blasen werden aber auch von den Erwachsenen geliebt. Sie sind als Riesenseifenblasen die Attraktion mancher Künstler, werden als zartes Gebilde bei Hochzeiten versprüht oder gelten als Aufmerksamkeit bei einem besonderen Geburtstag oder einer bestandenen Prüfung.

Bunt und schillernd machen die Blasen einfach viel Spaß

Für die optimale Seifenblase benötigt man die richtige Seifenblasenflüssigkeit. Wer sich nicht mit dem Mischen von Wasser mit Spülmittel und Maisstärke beschäftigen möchte, kann dazu einfach zu den fertigen Seifenblasenflüssigkeiten greifen. Die Nachfüllflaschen sind in Größen von 250 ml bis zu 5 l erhältlich. Damit die Flüssigkeiten jedoch in kleine Kinderhände passen, gibt es eigene Seifenblasenbehälter. Aus Kameras regnet es die schillernden Blasen, mit Seifenblasen-Schwerter wird um die schönste Blase gekämpft, eine Seifenblasenpistole kann die kleinen Blasen verteilen und der Seifenblasenmaschine entsteigen die schillernden Blasen beim Nachziehen der Geräte. Für die kleinen Kreativen stehen Multi-Bubbler, verschiedene Bubble-Ringe, Riesenblasen-Sets oder Sets für Seifenblasentunnels zur Verfügung. Selbstverständlich sind die Sets bunt und kinderfreundlich gestaltet. Die Lieblinge aus Film und Fernsehen zieren die unterschiedlichen Seifenblasen-Produkte. Da kann mit den Prinzessinnen die Umgebung dank der Seifenblasenkutsche in ein Meer aus schillernden Blubberblasen getaucht werden oder der kleine Fußballfan kann sich mit den Foot-Bubbles das Jonglieren beibringen. Dinos, Autos und Früchte schmücken ebenso die Seifenblasenstäbe wie die Figuren von Mickey und Minnie Mouse, Benjamin Blümchen, Playmobil, Cars, Eiskönigin, Raw Petrol, PJ Masks, Spider Man oder den Minions. Die Spielsachen sind farblich passend auf die Figuren abgestimmt und überraschen mit Spezialfunktionen. So hebt etwa ein Hubschrauber ab, um die bunten Blasen zu verteilen oder die Blasen entstehen durch eine Seifenblasenrakete. 

Noch mehr Spielespaß durch ausgefallene Ideen

Eine Seifenblase kann auch zum kreativen Beschäftigen abseits von Pusteblasen einladen. Zum Malen mit den Blasen laden Bücher und DVDs ein. Im Experimentierset lernen größere Kinder sich mit der chemischen Zusammensetzung der Blasen zu beschäftigen und danach Seifenblasenkunstwerke zu erzeugen, wie kubische oder flache Blasen. Technisch begabte Kinder können im Elektronik-Bausatz eine Seifenblasenmaschine selbst erzeugen, während Lesefreunde an Romanen und Seifenblasengeschichten ihre Freude haben. Selbst ein Spiel lässt sich mit den schillernden Blasen gestalten. Beim Tischtennis heißt es die zarten Blasen richtig zu retournieren. Für Ostern stehen eigene Geschenkesets bereit und über eine nach Früchten duftende Seifenblasenflüssigkeit freuen sich kleine Mädchen.

Machen Sie Ihrem kleinen oder größeren Kind eine ganz besondere Freude und überraschen Sie es mit einer natürlichen Spielidee rund um die vielen Seifenblasenprodukte.