LEGO ab 29 € dabei, versandkostenfrei! ➞
Black Friday: 10% Extra-Rabatt auf alle Sortimente

Das verrückte Labyrinth

(4 Artikel)
Jungen
Mädchen

Das verrückte Labyrinth - Spielspaß für die ganze Familie

Das verrückte Labyrinth ist Denkspaß pur mit Geistern und Schätzen auf 50 Quadraten und mit vier Spielfiguren.Das Brettspiel erfordert gutes räumliches Denken und Konzentration, ist 1986 zum ersten Mal bei Ravensburger erschienenund wurde bis heute 13 Millionen Mal verkauft und in über 60 Sprachen übersetzt. Entwickelt wurde es von Max Kobbert,einem Spieleautor und Wahrnehmungspsychologen und kann von vier Spielern gespielt werden. Es gibt nur wenige Spielregeln,die schnell zu erlernen sind und deshalb auch von Anfängern schnell erfasst werden. das Brettspiel besteht aus 16festen Labyrinth-Teilen und 34 losen Quadraten sowie 24 Suchkarten. Jeder Spieler muss durch verschieben der Gängezu seinem Schatz auf dem Spielfeld finden, den nur er selber kennt. Die Schätze müssen in der Reihenfolge der verdecktenKarten gefunden werden. Kindern kann man die Suche erleichtern, indem sie sich ihren Schatz aussuchen dürfen, die Älterenspielen einfach in der Reihenfolge der Karten weiter. Gewinner ist, wer am Ende die meisten Schätze gefunden hat.

Das verrückte Labyrinth - ein Spiel in vielen Varianten

Seit der ersten Version wurde das verrückte Labyrinth um verschiedene Varianten erweitert. Mit dem Junior Labyrinthfinden jetzt auch Kinder Spaß am Spiel, welches vom Online Shop als pädagogisch wertvoll eingestuft wurde. Es ist fürKinder ab drei Jahren geeignet und führt schon die Kleinen an logisches Denken heran. Das verrückte Labyrinth gibt esaber auch als Kartenspiel und als elektronische Variante. Im Deutschland Labyrinth können Sie in Deutschland auf großeSchatzjagd gehen und lernen nebenbei auch noch das Land besser kennen. Das verrückte Labyrinth gibt es in der elektronischenVariante mit einem sprechenden Buch. 2001 erschien das verrückte Labyrinth auch als CD-Rom, bei dem man nun gegen denComputer antritt. Das Spiel fordert das logische Denken, denn auf dem Weg zu seinen Schätzen muss auch den Mitspielernder Weg zu ihren Schätzen verbaut werden. Und auch wer unterwegs nicht auf das Spiel verzichten möchte, hat die Möglichkeitüber Apps oder online das verrückte Labyrinth zu spielen. 2012 wurde dieses Spiel als bestes mobiles Spiel mit dem deutschenComputerspielpreis ausgezeichnet.

Das verrückte Labyrinth ist ein Spielspaß für die ganze Familie, dessen Regeln schnell erlernt sind. Allerdings gelingtes vor allen kleineren Kindern nicht immer gleich, die Kartenteile ineinander zu schieben, aber hier helfen Eltern undGeschwister sicher gerne. Zwar erfordert das Brettspiel etwas Geduld, aber mit jedem gefundenen Schatz und mit jedemerreichten Ziel stellt sich auch schnell wieder Freude ein.

weniger